Rechtsanwalt Steuerrecht - Fachanwälte für Steuerrecht finden!

Fachanwalt für Steuerrecht

Die Fachanwaltschaft Steuerrecht war eines der ersten Fachanwaltschaften in Deutschland. Seit 1960 haben Rechtsanwälte die Möglichkeit, Fachanwalt für Steuerrecht zu werden. Laut einer Statistik der Bundesrechtsanwaltskammer vom Jahr 2011 gibt es bundesweit insgesamt 4.615 Fachanwälte für Steuerrecht. Davon sind 717 Rechtsanwältinnen.

Womit beschäftigt sich das Steuerrecht?

Das deutsche Steuerrecht ist dem öffentlichen Recht zuzuordnen und gilt als sehr komplex und undurchsichtig. In erster Linie wird im Steuerrecht die Festsetzung und Erhebung von Steuern durch den Staat geregelt. Insbesondere ist in diesem Zusammenhang die Abgabenordnung, die wesentliche Vorschrift des Steuerrechts. Auch diverse Vorschriften über die Finanzgerichtsbarkeit sind Bestandteil des Rechtsgebietes.

Fachanwalt für Steuerrecht werden

Hat sich ein Rechtsanwalt dazu entschlossen Fachanwalt zu werden, dann muss er einen Fachanwaltslehrgang besuchen. Ein Fachanwaltslehrgang im Steuerrecht beschäftigt sich umfassend mit sämtlichen steuerlichen Angelegenheiten. Dazu gehören insbesondere die Buchführung und das Bilanzwesen von juristischen Personen. Aber auch das Abgabenrecht, sowie die Grundzüge des Steuerstrafrechts, das Verbrauchersteuerrecht und das internationale Steuerrecht sind ein wichtiger Bestandteil des Fachanwaltslehrgangs Steuerrecht.

Neben diesen theoretischen Kenntnissen muss der Teilnehmer auch praktische Nachweise erbringen. Gemäß der Fachanwaltsordnung müssen insgesamt 50 steuerrechtliche Fälle bearbeitet worden sein. Des Weiteren ist jedoch erforderlich, dass es bei diesen 50 steuerrechtlichen Fällen, um mindestens zehn rechtsförmliche Verfahren gehandelt hat. Nur wenn der Rechtsanwalt diese praktischen Nachweise erbringen kann, so wird er Fachanwalt für Steuerrecht.

Fachanwälte für Steuerrecht

Foto

Christoph S. Müller-Schott

Reinhold-Frank-Straße 54, 76133 Karlsruhe
MS Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei Müller-Schott
Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Erbrecht

Foto

Christoph S. Müller-Schott

Ludwigstraße 8, 80539 München
MS Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei Müller-Schott
Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Erbrecht

Foto

Marc Raddatz

Bruchstraße 26, 45525 Hattingen
Anwalts- und Steuerkanzlei Raddatz
Fachanwalt für Familienrecht, Fachanwalt für Steuerrecht

Foto

Dr. jur. Jörg Burkhard

Dostojewskistraße 10, 65187 Wiesbaden
Kanzlei Dr. jur. Jörg Burkhard
Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Strafrecht

Foto

Dr. Dirk Helwing

Ickerner Straße 38, 44581 Castrop-Rauxel
Fachanwalt und Steuerberater Dr. Helwing
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Dr. Volker Jahr

Parkstraße 54, 58509 Lüdenscheid
Friebe - Prinz + Partner GbR Wirtschaftsprüfer-, Steuerberater-, Rechtsanwaltssozietät
Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht

Jörg-Ullrich Cappel

Grabenstraße 29-31, 65428 Rüsselsheim
Groth und Müller
Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Fachanwälte Steuerrecht - Die zwanzig größten Orte


Bitte wählen Sie einen

Ort

, um einen

Fachanwalt für Steuerrecht

zu finden:

Aktuelle Ratgeber

Rechtstipp von Redaktion fachanwalt.de, verfasst am 06.11.2013

EU-Recht: Mineralölsteuer nun auch bei Modellfahrzeug-Treibstoff fällig

Düsseldorf (jur). Freunde von Modellfahrzeugen müssen auch für ihr Hobby Mineralölsteuer zahlen. Auf die Kraftstoffe werden Energiesteuern fällig, heißt es in einem Urteil des Finanzgerichts (FG) ...mehr

Rechtstipp von Redaktion fachanwalt.de, verfasst am 17.10.2014

Keine Zweitwohnungssteuer bei leerstehender Wohnung

Leipzig (jur). Für eine leerstehende Wohnung müssen die Besitzer keine Zweitwohnungssteuer zahlen. Kommunen dürfen die Steuer nur verlangen, wenn die Besitzer oder Angehörige die Wohnung nutzen, urteilte am ...mehr

Rechtstipp von Redaktion fachanwalt.de, verfasst am 28.06.2013

Besteuerung von Pensionen und Betriebsrenten verfassungsgemäß

München (jur). Die Besteuerung von Pensionen und Betriebsrenten ist verfassungsrechtlich unbedenklich. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) in München in zwei am Mittwoch, 26. Juni 2013, veröffentlichten Urteilen vom 7. ...mehr

Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Steuerrecht - Fachanwälte für Steuerrecht jetzt finden!