Fachanwalt Aachen – Rechtsanwälte in Aachen finden

Über Fachanwälte in Aachen

Aachen
Aachen

Aachen ist eine Stadt mit einer 200jährigen Geschichte, die sicherlich auch in den einen oder anderen Sehenswürdigkeiten widergespiegelt wird. Denn schon die alten Römer waren von dieser Stadt mehr als nur begeistert und sich ganz sicher, dass man hier sicherlich sehr gut leben kann. Also kamen die Römer nach Aachen und blieben auch hier. Denn hier fanden sie unter anderem auch die Thermalquellen, die sie für ihre Zwecke zu nutzen wussten. Heute befinden sich diese Quellen direkt unter der Innenstadt. Darüber hinaus wird in Aachen die Moderne und die Vergangenheit, wie in keiner anderen Stadt, so perfekt symbolisiert. Aber Aachen ist natürlich auch eine Stadt, in der sich Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen niedergelassen haben. Wer hier auf der Suche nach einem Anwalt in Aachen ist, wird sicherlich sehr schnell fündig werden. Darüber hinaus haben auch Fachanwälte und Fachanwältinnen hier ihre Kanzleien. Besonders das Familienrecht wird in Aachen von vielen Fachanwälten vertreten. Dazu gehören neben Scheidungen auch alle Streitfragen, sich beispielsweise um den Unterhalt oder das Sorgerecht drehen. Sehr heikle Themen, bei denen man sich immer für einen juristischen Beistand entscheiden sollte. Aber auch andere Rechtsgebiete, wie das Zivilrecht oder Vertragsrecht werden von Kompetenten Anwälten und Anwältinnen vertreten.

...mehr lesen

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Mariahilfstraße 17
52062 Aachen

Telefon: (0241) 31271
Kameliterstr. 6
52064 Aachen

Friedrichstr. 17-19
52070 Aachen

Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen

Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen

Friedrichstr. 17 - 19
52070 Aachen

Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen

Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen

Alfonsstr. 44
52070 Aachen

Kaiserplatz 8
52062 Aachen


Panorama von Aachen
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Arbeitsrecht Rechtliche Unterschiede von Mehrarbeit zu Überstunden
Es kommt häufig vor, dass ein Arbeitnehmer neben seiner regulären Arbeitszeit weitere Stunden für seinen Arbeitgeber leisten muss. In der Gesellschaft wird dann gesagt, dass der Arbeitnehmer Überstunden oder Mehrarbeit leisten musste. Beide Begriffe werden als Synonym füreinander verwendet, was jedoch falsch ist. Was sind Überstunden? In der Regel besitzen Arbeitnehmer einen Arbeitsvertrag, indem eine bestimmte Anzahl an Wochenstunden festgelegt ist. Dies hat der Angestellte als vertragliche Pflicht zu erbringen. In manchen Situationen kann es jedoch vorkommen, dass die Arbeitszeit nicht ausreicht und der Mitarbeiter weiter Stunden seine Arbeitskraft zur Verfügung stellen muss. Tut er das, so leistet er Überstunden. Überstunden liegen demnach vor, wenn der Angestellte die...weiter lesen
Verwaltungsrecht Beamte: Betriebliches Eingliederungsmanagement nachrangig gegenüber Ruhestand
Leipzig (jur). Auch Beamte können Anspruch auf ein sogenanntes betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) haben, um ihre Arbeitsunfähigkeit zu überwinden. Dieses Verfahren hat allerdings keinen Vorrang vor einer Versetzung in den Ruhestand, urteilte am Donnerstag, 5. Juni 2014, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig (Az.: 2 C 22.13). Das BEM wurde 2004 eingeführt. Es ist den Arbeitgebern gesetzlich vorgeschrieben, wenn Arbeitnehmer innerhalb von zwölf Monaten mehr als sechs Wochen krank sind. Dabei sollen verschiedene Maßnahmen gebündelt werden, um die Arbeitsfähigkeit wieder herzustellen und dauerhaft zu erhalten – beispielsweise durch technische Hilfen, Teilzeitbeschäftigung oder die Versetzung an einen anderen Arbeitsplatz. Ohne einen solchen Wiedereingliederungsversuch...weiter lesen
Steuerrecht Keine rechtlichen Spielräume bei der Unternehmensbilanz
München (jur). Bei der Erstellung einer Bilanz bestehen keine rechtlichen Spielräume. Nach einem am Mittwoch, 27. März 2013, veröffentlichten Beschluss des Großen Senats des Bundesfinanzhofs (BFH) in München haben Unternehmen daher künftig geringere Chancen, mit einer für sie günstigen rechtlichen Bewertung auch vor Gericht durchzukommen (Az.: GrS 1/10). Vielmehr können die Richter ihre eigene Überzeugung verbindlich durchsetzen. Als Konsequenz des konkreten Falls könnten im Paket mit Mobilfunkverträgen verkaufte Handys teurer werden. Der im Streitfall klagende Mobilfunkanbieter verkauft seine Mobilfunkverträge häufig im Paket mit vergünstigten Handys. Die Kosten dieser Handys stellte das Unternehmen sofort steuerwirksam in seine Bilanz ein....weiter lesen
Anwaltssuche filtern






Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (27)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Stadtbezirke
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Marita Birgelen
Fachanwältin in Aachen
Neu
Friedhelm Hammer
Fachanwalt in Aachen
Neu
Urs Hartl
Fachanwalt in Aachen

Weitere Rechtsgebiete in Aachen
Mehr große Städte