Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Albstadt – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Untere Vorstadt 7
72458 Albstadt

Aktuelle Ratgeber zum Thema Arbeitsrecht
Arbeitsrecht Arbeitnehmerüberwachung mittels Keylogger zulässig?
Eine Software, die alle Tastatureingaben an einem dienstlichen Computer für eine verdeckte Überwachung und Kontrolle des Mitarbeiters aufzeichnet, darf vom Arbeitgeber zu diesem Zwecke nach § 32 Abs. 1 BDSG grundsätzlich nicht genutzt werden. Der Einsatz ist nur dann zulässig, wenn gegen den betroffenen Arbeitnehmer ein durch konkrete Tatsachen begründeter Verdacht einer Straftat oder einer anderen schwerwiegenden Pflichtverletzung besteht. Das geht aus einem aktuellen Urteil des BAG vom 27.7.2017 (2 AZR 681/16) hervor. Der Kläger arbeitete als Web-Entwickler. Im April 2015 teilte die Arbeitgeberin allen Mitarbeitern mit, dass der gesamte Internet-Traffic und die Systembenutzung mitgeloggt werden. Hierzu wurde eine Software auf dem dienstlichen PC des Klägers installiert, die...weiter lesen
Arbeitsrecht Kündigung aus wichtigem betrieblichem Grund bei Lehrkraft an Gymnasium ohne Lehrbefähigung:
Einleitung: Das BAG hat zur Sozialauswahl bei betriebsbedingten Kündigungen von Lehrkräften ein aufschlussreiches Urteil erlassen BAG (Urt. v. 22.10.2015, 2 AZR 582/14). Bei einer betriebsbedingten Kündigung angestellter Lehrer richtet sich die Sozialauswahl nach der betreffenden Schule, an der dieser Lehrer beschäftigt ist. Sofern der öffentliche Arbeitgeber die Entscheidung getroffen hat, nach Möglichkeit nur noch Lehrer mit staatlicher Lehrbefähigung an den Schulen einzusetzen, fällt ein Rückgang des Personalbedarfs automatisch zu Lasten der Lehrer ohne staatliche Lehrbefähigung aus. Die Sozialauswahl beschränkt sich dann demgemäß auch nur auf die jeweilige Schule, obwohl diese nicht die Eigenschaft als „Arbeitgeber“ hat. Sachverhalt: Die...weiter lesen
Arbeitsrecht Der Zusatzurlaub nach dem Sozialgesetzbuch – das sollten Sie wissen
In Deutschland ist es üblich das ein Arbeitsvertrag Regelungen bezüglich des Urlaubes enthält. Der Arbeitnehmer hat demnach Kenntnis davon, wie viele Urlaubstage ihm im gesamten Kalenderjahr zur Verfügung stehen. Darüber hinaus steht dem Mitarbeiter grundsätzlich kein weiterer Urlaub zu. In einigen Situation erhält der Arbeitnehmer jedoch einen sogenannten „Zusatzurlaub“ nach dem Sozialgesetzbuch (SGB). Wer erhält alles Zusatzurlaub? In erster Linie erhalten schwerbehinderte Menschen einen weiteren Urlaub. Voraussetzung ist das bei dem Betroffenen nach § 2 SGB IX eine Behinderung in Höhe von mindestens 50 % vorliegt. „Menschen sind im Sinne des Teils 2 schwerbehindert, wenn bei ihnen ein Grad der Behinderung von wenigstens 50 vorliegt und sie ihren...weiter lesen
Fachanwalt Arbeitsrecht in Albstadt – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfindung Albstadt Anwalt Abmahnung ArbR Albstadt Anwalt Altersteilzeit Albstadt Anwalt Arbeitgeber Albstadt Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Albstadt Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Albstadt Anwalt Arbeitsförderungsrecht Albstadt Anwalt Arbeitsgericht Albstadt Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Albstadt Anwalt Arbeitskampfrecht Albstadt Anwalt Arbeitsunfähigkeit Albstadt Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Albstadt Anwalt Arbeitsvertrag Albstadt Anwalt Arbeitsvertragänderung Albstadt Anwalt Arbeitszeugnis Albstadt Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Albstadt Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Albstadt Anwalt Aufhebungsvertrag Albstadt Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Albstadt Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Albstadt Anwalt Berufsausbildungsvertrag Albstadt Anwalt Betriebliche Altersversorgung Albstadt Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Albstadt Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Albstadt Anwalt Betriebsrat Albstadt Anwalt Betriebsvereinbarung Albstadt Anwalt Betriebsverfassungsrecht Albstadt Anwalt Fristlose Kündigung Albstadt Anwalt Individualarbeitsrecht Albstadt Anwalt Kollektives ArbR Albstadt Anwalt Kündigung Albstadt Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Albstadt Anwalt Kündigungsfrist Albstadt Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Albstadt Anwalt Kündigungsschutz Albstadt Anwalt Kündigungsschutzklage Albstadt Anwalt Kündigungsschutzrecht Albstadt Anwalt Kurzarbeit Albstadt Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Albstadt Anwalt Mobbing Albstadt Anwalt Mutterschutz Albstadt Anwalt Personalvertretungsrecht Albstadt Anwalt Probezeit Albstadt Anwalt Schwarzarbeit Albstadt Anwalt Sonderurlaub Albstadt Anwalt Sozialplan Albstadt Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Albstadt Anwalt Tarifrecht Albstadt Anwalt Tarifvertrag Albstadt Anwalt Tarifvertragsrecht Albstadt Anwalt Urlaubsanspruch Albstadt Anwalt Vorstellungsgespräch Albstadt Anwalt Zeugniskorrektur Albstadt
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Marco Grünler M.M.
Rechtsanwalt in Duisburg
Neu
Katja Becker
Rechtsanwältin in Weimar
Neu
Detlev Kruse
Rechtsanwalt in Wickede
Direkte Links