Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Backnang – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Burgplatz 2
71522 Backnang

Aspacher Straße 15
71522 Backnang

Aktuelle Ratgeber zum Thema Arbeitsrecht
Arbeitsrecht Gewerkschaft kann Betriebsversammlung nicht verhindern
Bremen/Berlin (DAV). Stehen Betriebsratswahlen an, kann eine Gewerkschaft die Betriebsversammlung zur Wahl eines Wahlvorstandes nicht verhindern. Wenn Mitarbeiter sie beim Arbeitgeber organisieren, hat die Gewerkschaft keine Möglichkeit, diese Versammlung in ihren Räumen durchführen zu lassen. Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Arbeitsgerichts Bremen-Bremerhaven vom 15. März 2013 (AZ: 8 BVGa 802/13). Die Gewerkschaft übersandte einem Arbeitgeber mit rund 120 Mitarbeitern die Einladung zu einer Wahlversammlung im DGB-Haus Bremen. Dort sollte der Wahlvorstand für die Betriebsratswahl bestimmt werden. Die Wahlankündigung sollte im Betrieb ausgehängt werden. Dies geschah nicht. Lediglich einige...weiter lesen
Arbeitsrecht Aktuelles zur Vergütungspflicht von Umkleide- und Waschzeiten von Arbeitnehmern
07.12.2017
Im Anschluss an die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts zählt zur Leistung der versprochenen Dienste, an welche die Vergütungspflicht anknüpft, grundsätzlich auch das vom Arbeitgeber angeordnete Umkleiden im Betrieb. Ein Tarifvertrag, der das Ob und das Wie dieser Vergütung durch Betriebsvereinbarung erlaubt, regelt selbst nicht, dass Umkleidezeiten nicht vergütungspflichtig wären. Der Nicht-Abschluss einer solchen Betriebsvereinbarung bedeutet ebenfalls nicht, dass Umkleidezeiten nicht vergütet werden. LAG Köln, Urt. v. 01.06.2017 – 7 Sa 840/16 Das Bundesarbeitsgericht hat in zwei Urteilen Ende des Jahres 2016 (BAG, Urt. v. 26.10.2016 – 5 AZR 186/16; BAG, Urt. v. 13.12.2016 – 9 AZR...weiter lesen
Arbeitsrecht BAG billigt hohe Hürde für Betriebsrente
Eine Bestimmung in einer vom Arbeitgeber geschaffenen Versorgungsordnung, wonach ein Anspruch auf eine betriebliche Altersversorgung nur dann besteht, wenn der Arbeitnehmer eine mindestens 15jährige Betriebszugehörigkeit bis zum Erreichender Regelaltersgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung zurücklegen kann, ist wirksam. Sie verstößt nicht gegen das Verbot der Diskriminierung wegen des Alters und bewirkt auch keine unzulässige Benachteiligung wegen des Geschlechts. Die im Februar 1942 geborene Klägerin war vom 15. Juli 1997 bis zum 29. Februar 2008 bei der Beklagten und ihren Rechtsvorgängern beschäftigt. Die Beklagte gründete im Jahr 1999 eine Unterstützungskasse und gab im Dezember 1999 gegenüber den bei ihr beschäftigten Arbeitnehmern formlos bekannt,...weiter lesen
Fachanwalt Arbeitsrecht in Backnang – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfindung Backnang Anwalt Abmahnung ArbR Backnang Anwalt Altersteilzeit Backnang Anwalt Arbeitgeber Backnang Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Backnang Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Backnang Anwalt Arbeitsförderungsrecht Backnang Anwalt Arbeitsgericht Backnang Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Backnang Anwalt Arbeitskampfrecht Backnang Anwalt Arbeitsunfähigkeit Backnang Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Backnang Anwalt Arbeitsvertrag Backnang Anwalt Arbeitsvertragänderung Backnang Anwalt Arbeitszeugnis Backnang Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Backnang Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Backnang Anwalt Aufhebungsvertrag Backnang Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Backnang Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Backnang Anwalt Berufsausbildungsvertrag Backnang Anwalt Betriebliche Altersversorgung Backnang Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Backnang Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Backnang Anwalt Betriebsrat Backnang Anwalt Betriebsvereinbarung Backnang Anwalt Betriebsverfassungsrecht Backnang Anwalt Fristlose Kündigung Backnang Anwalt Individualarbeitsrecht Backnang Anwalt Kollektives ArbR Backnang Anwalt Kündigung Backnang Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Backnang Anwalt Kündigungsfrist Backnang Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Backnang Anwalt Kündigungsschutz Backnang Anwalt Kündigungsschutzklage Backnang Anwalt Kündigungsschutzrecht Backnang Anwalt Kurzarbeit Backnang Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Backnang Anwalt Mobbing Backnang Anwalt Mutterschutz Backnang Anwalt Personalvertretungsrecht Backnang Anwalt Probezeit Backnang Anwalt Schwarzarbeit Backnang Anwalt Sonderurlaub Backnang Anwalt Sozialplan Backnang Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Backnang Anwalt Tarifrecht Backnang Anwalt Tarifvertrag Backnang Anwalt Tarifvertragsrecht Backnang Anwalt Urlaubsanspruch Backnang Anwalt Vorstellungsgespräch Backnang Anwalt Zeugniskorrektur Backnang
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Backnang
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Dr. Henning Kluge
Rechtsanwalt in Hamburg
Neu
Pia Heiderich-Buhler
Rechtsanwältin in Senden
Neu
Andreas Schulze
Rechtsanwalt in Berlin
Direkte Links