Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Eschweiler – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Max-Planck-Str. 29
52249 Eschweiler

Indestr. 89
52249 Eschweiler

Dürener Str. 24
52249 Eschweiler

Rue de Wattrelos 21
52249 Eschweiler

Aktuelle Ratgeber zum Thema Arbeitsrecht
Arbeitsrecht Auf Intensivstationen keine freiberuflichen Pflegekräfte erlaubt
Essen (jur). Jedenfalls auf einer Intensivstation dürfen Krankenhäuser keine freiberuflichen Pflegekräfte beschäftigen. Vermeintliche Freiberufler sind dort als Arbeitnehmer tätig, und die Klinik muss Sozialbeiträge bezahlen, wie das Landessozialgericht (LSG) Nordrhein-Westfalen in Essen in einem am Freitag, 28. November 2014, bekanntgegebenen Urteil vom 26. November 2014 entschied (Az.: L 8 R 573/12). Eine vollständige Bindung an ärztliche Weisungen sei auf Intensivstationen zwingend. Damit unterlag ein 39-jähriger Krankenpfleger aus dem nordrhein-westfälischen Wiehl, der gerne Freiberufler bleiben wollte. Auf der Basis vermeintlicher „Dienstleistungsverträge“ arbeitet er bundesweit in den Intensivstationen verschiedener Krankenhäuser, zuletzt konkret bei...weiter lesen
Arbeitsrecht Achtung! Häufige Irrtümer im Arbeitsrecht!
26.04.2017
In meiner Praxis erlebe ich es immer wieder dass sich gewisse „Vorstellungen“ über arbeitsrechtliche Themen eingeschliffen haben, ohne dass diese eine rechtliche Grundlage haben. Nachfolgend möchte ich einige dieser Fehlvorstellungen beleuchten und klarstellen. 1. Wenn ich dreimal abgemahnt wurde kann mir gekündigt werden! Falsch!  Es kommt auf die Schwere des  Pflichtverstoßes an. Wenn dem Arbeitnehmer nur leichte Pflichtverletzungen vorzuwerfen sind müssen mehr Abmahnungen vor einer Kündigung ausgesprochen werden als wenn die Pflichtverletzungen erheblich sind. Wenn ein Arbeitnehmer drei Mal wegen fünf Minuten Zuspätkommen abgemahnt wurde ist eine Kündigung nicht unbedingt wirksam. Wird er aber einmal wegen eines größeren Schadens, den er...weiter lesen
Arbeitsrecht Betriebsrat gründen: Voraussetzungen & Ablauf der Betriebsratsgründung
Bei vielen Arbeitnehmern bestehen falsche Vorstellungen hinsichtlich einer Betriebsratsgründung. Das betrifft vor allem den Irrtum, dass ein Betriebsrat nur in mittleren und großen Betrieben mit vielen Arbeitnehmern gegründet werden kann. Doch bereits in Betrieben mit in der Regel lediglich fünf wahlberechtigten Arbeitnehmern, von denen drei wählbar sein müssen , ist die Gründung eines Betriebsrats möglich. Der Betriebsrat ist die Interessenvertretung der Arbeitnehmer Der Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmer, insbesondere gegenüber dem Arbeitgeber. Zur Durchsetzung der Arbeitnehmerinteressen werden dem Betriebsrat vom Gesetz in vielen betrieblichen Fragen unter anderem Informations- und vor allem Mitbestimmungsrechte eingeräumt. Das kann vor allem...weiter lesen
Fachanwalt Arbeitsrecht in Eschweiler – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfindung Eschweiler Anwalt Abmahnung ArbR Eschweiler Anwalt Altersteilzeit Eschweiler Anwalt Arbeitgeber Eschweiler Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Eschweiler Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Eschweiler Anwalt Arbeitsförderungsrecht Eschweiler Anwalt Arbeitsgericht Eschweiler Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Eschweiler Anwalt Arbeitskampfrecht Eschweiler Anwalt Arbeitsunfähigkeit Eschweiler Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Eschweiler Anwalt Arbeitsvertrag Eschweiler Anwalt Arbeitsvertragänderung Eschweiler Anwalt Arbeitszeugnis Eschweiler Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Eschweiler Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Eschweiler Anwalt Aufhebungsvertrag Eschweiler Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Eschweiler Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Eschweiler Anwalt Berufsausbildungsvertrag Eschweiler Anwalt Betriebliche Altersversorgung Eschweiler Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Eschweiler Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Eschweiler Anwalt Betriebsrat Eschweiler Anwalt Betriebsvereinbarung Eschweiler Anwalt Betriebsverfassungsrecht Eschweiler Anwalt Fristlose Kündigung Eschweiler Anwalt Individualarbeitsrecht Eschweiler Anwalt Kollektives ArbR Eschweiler Anwalt Kündigung Eschweiler Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Eschweiler Anwalt Kündigungsfrist Eschweiler Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Eschweiler Anwalt Kündigungsschutz Eschweiler Anwalt Kündigungsschutzklage Eschweiler Anwalt Kündigungsschutzrecht Eschweiler Anwalt Kurzarbeit Eschweiler Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Eschweiler Anwalt Mobbing Eschweiler Anwalt Mutterschutz Eschweiler Anwalt Personalvertretungsrecht Eschweiler Anwalt Probezeit Eschweiler Anwalt Schwarzarbeit Eschweiler Anwalt Sonderurlaub Eschweiler Anwalt Sozialplan Eschweiler Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Eschweiler Anwalt Tarifrecht Eschweiler Anwalt Tarifvertrag Eschweiler Anwalt Tarifvertragsrecht Eschweiler Anwalt Urlaubsanspruch Eschweiler Anwalt Vorstellungsgespräch Eschweiler Anwalt Zeugniskorrektur Eschweiler
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Elfriede Kreitz
Rechtsanwältin in Düsseldorf
Neu
Ulrike Herling
Rechtsanwältin in Berlin
Neu
Dr. Christiane Rädel
Rechtsanwältin in Berlin
Direkte Links