Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Friedrichsdorf – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Stettiner Ring 14 a
61381 Friedrichsdorf

Aktuelle Ratgeber zum Thema Arbeitsrecht
Arbeitsrecht Abgemahnt vom Arbeitgeber: wie kann man sich gegen eine Abmahnung wehren?
In der Berufswelt kommt es leider immer wieder vor, dass ein Arbeitgeber mit dem Verhalten eines Arbeitnehmers nicht einverstanden ist und der Arbeitnehmer anschließend eine Abmahnung erhält. Als Empfänger der Abmahnung stellt sich dann die Frage, was im Falle einer unberechtigten Abmahnung zu tun ist. Sinn einer Abmahnung Eine Abmahnung verfolgt ein bestimmtes  Ziel. Mithilfe der Abmahnung  soll dem Arbeitnehmer das Fehlverhalten innerhalb der Arbeitszeit vor Augen geführt werden und ihn zu einer Besserung bringen. Dies erfolgt in der Regel dadurch, dass in der Abmahnung eine konkrete Rechtsfolge angedroht wird.  Eine Abmahnung hat daher eine Warn- und Androhungsfunktion. Abgrenzung zur Ermahnung Abzugrenzen ist eine Abmahnung streng von einer Ermahnung, die lediglich den...weiter lesen
Arbeitsrecht Vorteilsnahme bei der letzten Ruhe nicht erlaubt
Hamburg (jur). Beschäftigte eines Krematoriums dürfen das Zahngold Verstorbener nicht einfach behalten. Gehört das Einsammeln von Edelmetallen zur Aufgabe des Beschäftigten, muss er die Gegenstände an seinen Arbeitgeber abgeben, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Hamburg in einem aktuell veröffentlichten Urteil vom 26. Juni 2013 (Az.: 5 Sa 110/12). Denn erlange der Arbeitnehmer aus seinen vom Arbeitgeber beauftragten Arbeiten einen Vorteil, bestehe eine Herausgabepflicht. Dies gelte nicht nur für Bonusmeilen oder Schmiergelder, sondern auch für aufgefundenes Zahngold aus der Asche Verstorbener. Damit muss ein früherer Beschäftigter eines Hamburger Krematoriums seinem Arbeitgeber 255.610 Euro Schadenersatz zahlen. Der Mann wurde als Bediener der Einäscherungsanlage...weiter lesen
Arbeitsrecht Krankheit - so verhalten Sie sich als Arbeitnehmer richtig!
Wie müssen sich Arbeitnehmer verhalten, die krank geworden sind? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Arbeitnehmer aufgrund ihrer Krankheit arbeitsunfähig sind, brauchen sie nicht auf ihrer Arbeitsstelle zu erscheinen. Damit der Arbeitnehmer hierdurch keine finanziellen Probleme bekommt, muss der Arbeitgeber für diesen Zeitraum Entgeltfortzahlung leisten. Dies muss bis zu einer Dauer der Arbeitsunfähigkeit von sechs Wochen geschehen. Krankmeldung von Arbeitnehmer Damit Arbeitnehmer keine Probleme bekommen, müssen sie ihren Arbeitgeber unverzüglich d. d. so schnell wie möglich - über ihre krankheitsbedingte Arbeitsunfähigkeit informieren. Ebenso müssen sie ihm mitteilen, wie lange sie voraussichtlich nicht arbeiten können. Dies ergibt sich aus § 5 Abs....weiter lesen
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Friedrichsdorf
Rechtsanwalt Frankfurt am Main Rechtsanwalt Aarbergen Rechtsanwalt Aschaffenburg Rechtsanwalt Aßlar Rechtsanwalt Babenhausen Rechtsanwalt Bad Camberg Rechtsanwalt Bad Homburg Rechtsanwalt Bad Nauheim Rechtsanwalt Bad Schwalbach Rechtsanwalt Biebergemünd Rechtsanwalt Biebertal Rechtsanwalt Braunfels Rechtsanwalt Bruchköbel Rechtsanwalt Büdingen Rechtsanwalt Büttelborn Rechtsanwalt Butzbach Rechtsanwalt Darmstadt Rechtsanwalt Dieburg Rechtsanwalt Dietzenbach Rechtsanwalt Dreieich Rechtsanwalt Erlensee Rechtsanwalt Eschborn Rechtsanwalt Frankfurt Rechtsanwalt Friedberg Rechtsanwalt Gau-Bischofsheim Rechtsanwalt Gedern Rechtsanwalt Gelnhausen Rechtsanwalt Gießen Rechtsanwalt Griesheim Rechtsanwalt Groß-Gerau Rechtsanwalt Grünberg Rechtsanwalt Hadamar Rechtsanwalt Hanau Rechtsanwalt Hohenahr Rechtsanwalt Hösbach Rechtsanwalt Hungen Rechtsanwalt Hünstetten Rechtsanwalt Idstein Rechtsanwalt Kriftel Rechtsanwalt Langgöns Rechtsanwalt Lich Rechtsanwalt Limburg Rechtsanwalt Mainaschaff Rechtsanwalt Maintal Rechtsanwalt Mainz Rechtsanwalt Mainz-Lerchenberg Rechtsanwalt Mainz-Weisenau Rechtsanwalt Mörfelden-Walldorf Rechtsanwalt Mühltal Rechtsanwalt Münzenberg Rechtsanwalt Neu-Anspach Rechtsanwalt Neu-Isenburg Rechtsanwalt Nidda Rechtsanwalt Niedernhausen Rechtsanwalt Ober-Ramstadt Rechtsanwalt Obertshausen Rechtsanwalt Offenbach Rechtsanwalt Ortenberg Rechtsanwalt Rodgau Rechtsanwalt Roßdorf Rechtsanwalt Rüsselsheim Rechtsanwalt Schlangenbad Rechtsanwalt Schotten Rechtsanwalt Seligenstadt Rechtsanwalt Taunusstein Rechtsanwalt Usingen Rechtsanwalt Wächtersbach Rechtsanwalt Weilburg Rechtsanwalt Wettenberg Rechtsanwalt Wetzlar Rechtsanwalt Wiesbaden
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Martin Ellinger
Rechtsanwalt in Stuttgart
Neu
Dr. iur. Bert Howald
Rechtsanwalt in Stuttgart
Neu
Petra Lankes
Rechtsanwältin in München
Direkte Links