Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Halle (Saale) – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Töpferplan 1
6108 Halle (Saale)

Hallorenring 4
6108 Halle (Saale)

Sternstr. 8
6108 Halle (Saale)

Leipziger Straße 100
6108 Halle (Saale)

Marktplatz 18
6108 Halle (Saale)

Aktuelle Ratgeber zum Thema Arbeitsrecht
Arbeitsrecht Streit um Betriebsratswahl nur in einem einzigen Verfahren
Chemnitz (jur). Über die Wirksamkeit einer Betriebsratswahl kann immer nur „einheitlich und in demselben Beschlussverfahren“ entschieden werden. Das gilt auch, wenn die Wahl von mehreren Seiten angefochten wird, wie das Sächsische Landesarbeitsgericht (LAG) in Chemnitz in einem am Dienstag, 16. Juni 2015, veröffentlichten Beschluss entschied (Az.: 2 TaBV 26/14). Danach ist die für das ersteingegangene Verfahren zuständige Kammer des Arbeitsgerichts „gesetzlicher Richter“ auch für alle weiteren Anfechtungen. Im entschiedenen Fall geht es um verbundene Nahverkehrsunternehmen in Sachsen. Im März 2014 gab es dort Betriebsratswahlen. Sowohl die Unternehmen wie auch mehrere Arbeitnehmer fochten die Wahl an. Das Arbeitsgericht Leipzig kündigte an, es wolle sämtliche...weiter lesen
Arbeitsrecht Kann ein Arbeitsvertrag auch mündlich abgeschlossen werden?
In der Praxis kommt es immer noch sehr oft vor, dass Arbeitnehmer und Arbeitgeber lediglich einen mündlichen Arbeitsvertrag schließen. Dann besteht bei Arbeitnehmern sehr oft die Frage, ob der mündliche Abschluss eines Arbeitsvertrages auch wirksam ist, gerade dann, wenn der Arbeitgeber sich plötzlich doch nicht mehr an die Vereinbarung halten will. Schlimmstenfalls hat man sich als Arbeitnehmer aus einer sicheren Festanstellung heraus beworben und diese im Vertrauen auf die mündliche Vereinbarung mit dem anderen Arbeitgeber bereits gekündigt. Grundsatz Grundsätzlich sind mündlich abgeschlossene Arbeitsverträge wirksam , da zu sie zu ihrer Wirksamkeit nicht der Schriftform bedürfen. Arbeitsverträge sind ein Unterfall des Dienstvertrags gem. §§ 611 ff....weiter lesen
Arbeitsrecht Kündigung wegen Filesharing am Büro PC: Arbeitnehmer sollten aufpassen!
Wenn Arbeitnehmer am Arbeitsplatz etwa Musikvideos über Tauschbörsen „saugen“, müssen sie mit ihrer fristlosen Kündigung rechnen. Allerdings muss dies der Arbeitgeber auch nachweisen können. In einem aktuellen Fall fand ein Arbeitgeber eine Abmahnung wegen Filesharing im Briefkasten vor. Nähere Nachforschungen ergaben, dass über den PC von einem Arbeitnehmer illegal ein Musikalbum über eine Tauschbörse im Internet verbreitet worden war. Der Arbeitgeber griff sofort durch und kündigte dem in diesem Büro tätigen Mitarbeiter fristlos. Doch der Arbeitnehmer wehrte sich und klagte gegen die Kündigung. Er verwies darauf, dass er niemals Filesharing am Arbeitsplatz betrieben habe. In zweiter Instanz hatte er Erfolg. Der Landesarbeitsgericht Hamm...weiter lesen
Fachanwalt Arbeitsrecht in Halle (Saale) – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfindung Halle (Saale) Anwalt Abmahnung ArbR Halle (Saale) Anwalt Altersteilzeit Halle (Saale) Anwalt Arbeitgeber Halle (Saale) Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Halle (Saale) Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Halle (Saale) Anwalt Arbeitsförderungsrecht Halle (Saale) Anwalt Arbeitsgericht Halle (Saale) Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Halle (Saale) Anwalt Arbeitskampfrecht Halle (Saale) Anwalt Arbeitsunfähigkeit Halle (Saale) Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Halle (Saale) Anwalt Arbeitsvertrag Halle (Saale) Anwalt Arbeitsvertragänderung Halle (Saale) Anwalt Arbeitszeugnis Halle (Saale) Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Halle (Saale) Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Halle (Saale) Anwalt Aufhebungsvertrag Halle (Saale) Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Halle (Saale) Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Halle (Saale) Anwalt Berufsausbildungsvertrag Halle (Saale) Anwalt Betriebliche Altersversorgung Halle (Saale) Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Halle (Saale) Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Halle (Saale) Anwalt Betriebsrat Halle (Saale) Anwalt Betriebsvereinbarung Halle (Saale) Anwalt Betriebsverfassungsrecht Halle (Saale) Anwalt Fristlose Kündigung Halle (Saale) Anwalt Individualarbeitsrecht Halle (Saale) Anwalt Kollektives ArbR Halle (Saale) Anwalt Kündigung Halle (Saale) Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Halle (Saale) Anwalt Kündigungsfrist Halle (Saale) Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Halle (Saale) Anwalt Kündigungsschutz Halle (Saale) Anwalt Kündigungsschutzklage Halle (Saale) Anwalt Kündigungsschutzrecht Halle (Saale) Anwalt Kurzarbeit Halle (Saale) Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Halle (Saale) Anwalt Mobbing Halle (Saale) Anwalt Mutterschutz Halle (Saale) Anwalt Personalvertretungsrecht Halle (Saale) Anwalt Probezeit Halle (Saale) Anwalt Schwarzarbeit Halle (Saale) Anwalt Sonderurlaub Halle (Saale) Anwalt Sozialplan Halle (Saale) Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Halle (Saale) Anwalt Tarifrecht Halle (Saale) Anwalt Tarifvertrag Halle (Saale) Anwalt Tarifvertragsrecht Halle (Saale) Anwalt Urlaubsanspruch Halle (Saale) Anwalt Vorstellungsgespräch Halle (Saale) Anwalt Zeugniskorrektur Halle (Saale)
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Marco Grünler M.M.
Rechtsanwalt in Duisburg
Neu
Ulrike Mangold
Rechtsanwältin in Neu-Ulm
Neu
Nicola Fleischmann
Rechtsanwältin in München
Direkte Links