Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Hüllhorst – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Hauptstr. 51
32609 Hüllhorst

Aktuelle Ratgeber zum Thema Arbeitsrecht
Arbeitsrecht Kurzfristige Beschäftigung: Steuer, Sozialversicherung & Urlaub
Eine kurzfristige Beschäftigung kann zum Beispiel für Schüler und Studenten, aber auch für Voll- oder Teilzeitbeschäftigte eine Möglichkeit sein, ihr Einkommen aufzubessern. Sei es, weil man sich einfach etwas mehr leisten möchte, oder man einfach zeitweise Abwechslung in seinen üblichen Alltag bringen möchte. Die Gründe für die Ausübung einer kurzfristigen Beschäftigung können daher vielfältig sein. Und auch für Arbeitgeber kann die kurzfristige Beschäftigung von Arbeitnehmern interessant sein.   Was ist eine kurzfristige Beschäftigung? Bei einer kurzfristigen Beschäftigung handelt es sich um Tätigkeiten, bei denen der Arbeitnehmer die Tätigkeit an maximal 70 Arbeitstagen im Kalenderjahr,...weiter lesen
Arbeitsrecht Höheres Mutterschaftsgeld bei Kindergartenzuschuss des Chefs
Kiel (jur). Zahlt der Arbeitgeber regelmäßig einen Kindergartenzuschuss, wirkt sich dieser bei einem weiteren Kind der Arbeitnehmerin auch erhöhend auf das Mutterschaftsgeld aus. Der Kindergartenzuschuss gilt als zu berücksichtigendes Arbeitsentgelt, auch wenn dieser nur mündlich und auf „freiwilliger“ Basis vereinbart wurde, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Schleswig-Holstein in einem aktuell veröffentlichten Urteil vom 19. März 2014 (Az.: 3 Sa 388/13). Der Zuschuss müsse in den letzten drei Kalendermonaten vor Beginn der Mutterschutzfrist oder eines Beschäftigungsverbotes gezahlt worden sein, so die Kieler Richter. Nach den geltenden gesetzlichen Vorschriften erhalten berufstätige, gesetzlich versicherte Arbeitnehmerinnen bei einer Schwangerschaft...weiter lesen
Arbeitsrecht Verlangte Kirchenmitgliedschaft kann Stellenbewerber diskriminieren
Berlin (jur). Bei Stellenausschreibungen darf ein kirchlicher Arbeitgeber die Mitgliedschaft in der Kirche nicht pauschal als Einstellungsvoraussetzung verlangen. Denn ist die Kirchenmitgliedschaft für die ausgeschriebene Stelle nicht erforderlich, kann die Ablehnung einer konfessionslosen Bewerberin als Diskriminierung gewertet werden, entschied das Arbeitsgericht Berlin in einem am Montag, 6. Januar 2014, bekanntgegebenen Urteil (Az.: 54 Ca 6322/13). Damit sprach das Gericht einer konfessionslosen Stellenbewerberin eine Entschädigung in Höhe eines Monatsgehaltes zu. Konkret ging es um die Stellenausschreibung einer diakonischen Einrichtung der evangelischen Kirche. Der kirchliche Arbeitgeber suchte einen Referenten oder Referentin, der oder die einen unabhängigen Bericht zur Umsetzung der...weiter lesen
Fachanwalt Arbeitsrecht in Hüllhorst – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfindung Hüllhorst Anwalt Abmahnung ArbR Hüllhorst Anwalt Altersteilzeit Hüllhorst Anwalt Arbeitgeber Hüllhorst Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Hüllhorst Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Hüllhorst Anwalt Arbeitsförderungsrecht Hüllhorst Anwalt Arbeitsgericht Hüllhorst Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Hüllhorst Anwalt Arbeitskampfrecht Hüllhorst Anwalt Arbeitsunfähigkeit Hüllhorst Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Hüllhorst Anwalt Arbeitsvertrag Hüllhorst Anwalt Arbeitsvertragänderung Hüllhorst Anwalt Arbeitszeugnis Hüllhorst Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Hüllhorst Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Hüllhorst Anwalt Aufhebungsvertrag Hüllhorst Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Hüllhorst Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Hüllhorst Anwalt Berufsausbildungsvertrag Hüllhorst Anwalt Betriebliche Altersversorgung Hüllhorst Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Hüllhorst Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Hüllhorst Anwalt Betriebsrat Hüllhorst Anwalt Betriebsvereinbarung Hüllhorst Anwalt Betriebsverfassungsrecht Hüllhorst Anwalt Fristlose Kündigung Hüllhorst Anwalt Individualarbeitsrecht Hüllhorst Anwalt Kollektives ArbR Hüllhorst Anwalt Kündigung Hüllhorst Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Hüllhorst Anwalt Kündigungsfrist Hüllhorst Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Hüllhorst Anwalt Kündigungsschutz Hüllhorst Anwalt Kündigungsschutzklage Hüllhorst Anwalt Kündigungsschutzrecht Hüllhorst Anwalt Kurzarbeit Hüllhorst Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Hüllhorst Anwalt Mobbing Hüllhorst Anwalt Mutterschutz Hüllhorst Anwalt Personalvertretungsrecht Hüllhorst Anwalt Probezeit Hüllhorst Anwalt Schwarzarbeit Hüllhorst Anwalt Sonderurlaub Hüllhorst Anwalt Sozialplan Hüllhorst Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Hüllhorst Anwalt Tarifrecht Hüllhorst Anwalt Tarifvertrag Hüllhorst Anwalt Tarifvertragsrecht Hüllhorst Anwalt Urlaubsanspruch Hüllhorst Anwalt Vorstellungsgespräch Hüllhorst Anwalt Zeugniskorrektur Hüllhorst
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Hüllhorst
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Antje Wigger
Rechtsanwältin in Wismar
Neu
Dr. Christiane Rädel
Rechtsanwältin in Berlin
Neu
Oliver Metzlaff
Rechtsanwalt in Bottrop
Direkte Links