Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Illingen – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Hauptstr. 20
66557 Illingen

Telefon: 06825/92000
Telefax: 06825/920029
Nachricht senden
Aktuelle Ratgeber zum Thema Arbeitsrecht
Arbeitsrecht Vollmachtsvorlage und Gesamtprokura eines Personalleiters bei Erklärung einer Mitarbeiterkündigung (Unterschrift mit „ppa“ und 2. Unterschrift mit „i. V.“)
Einleitung zum Thema: Das Bundesarbeitsgericht hatte sich vor kurzer Zeit in einer Revisionssache damit zu befassen, inwieweit eine schriftliche Kündigungserklärung unter Beifügung einer Vollmachtskopie wirksam ist (Urt. d. BAG v. 25.09.2014, 2 AZR 567/13). Sachverhalt: Der Personalleiter eines Unternehmens hatte die schriftliche Kündigungserklärung mit dem Vermerk „ppa“ unterschrieben. Das Kündigungsschreiben wies ferner eine weitere Unterschrift eines Sachbearbeiters mit dem Vermerk „i. V.“ auf. Der Arbeitnehmer ließ die Vollmachtskopie unverzüglich nach § 174 Satz 1 BGB zurückweisen. Der Personalleiter, der zugleich Gesamtprokura hatte, war laut Handelsregister nur zusammen mit einem weiteren Prokuristen oder dem Geschäftsführer...weiter lesen
Arbeitsrecht Arbeitgeberdarlehen – das sollten Sie wissen
Möchte eine Person in Deutschland einen größeren Geldbetrag erhalten, dann ist es grundsätzlich so, dass ein Darlehen bei der eigenen Bank aufgenommen wird. Doch die Kreditaufnahme bei der Bank ist nicht die einzige Möglichkeit, um schnell an den gewünschten Geldbetrag zu kommen.  Die Person kann unter Umständen auch den Arbeitgeber fragen, ob dieser bereit ist ein Arbeitgeberdarlehen zu gewähren.  Dies kann gegenüber einem Bankkredit einige Vorteile haben. Vorteile einen Arbeitgeberdarlehens Der große Vorteil ist, dass ein derartiges Darlehen grundsätzlich flexibler ausgestaltet sein kann und bessere Konditionen vereinbart werden können. Es ist zu berücksichtigen, dass der Arbeitgeber mit dem Kredit keinen großen Profit machen...weiter lesen
Arbeitsrecht Gleichstellungsabrede: Verweisung auf Tarifverträge, "soweit sie für Arbeitgeber verbindlich sind", reicht
01.12.2017
Macht ein tarifgebundener Arbeitgeber in einer von ihm formulierten Bezugnahmeklausel die Anwendbarkeit tariflicher Bestimmungen ausdrücklich davon abhängig, dass diese für ihn "verbindlich" sind, bringt er damit in der Regel mit hinreichender Deutlichkeit zum Ausdruck, dass mit der Klausel nur die Gleichstellung nicht tarifgebundener Arbeitnehmer mit Gewerkschaftsmitgliedern bezweckt wird. Auch die Nennung der Vorschriften des TVG zur Tarifbindung des Arbeitgebers ist dann nicht erforderlich. BAG, Urteil vom 5.7.2017 – 4 AZR 867/16 Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hatte in einer aktuell veröffentlichten Entscheidung über die Reichweite einer sog. Bezugnahmeklausel im Arbeitsvertrag, die auf in Tarifverträgen geregelte Arbeitsbedingungen verwies, zu entscheiden....weiter lesen
Fachanwalt Arbeitsrecht in Illingen – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfindung Illingen Anwalt Abmahnung ArbR Illingen Anwalt Altersteilzeit Illingen Anwalt Arbeitgeber Illingen Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Illingen Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Illingen Anwalt Arbeitsförderungsrecht Illingen Anwalt Arbeitsgericht Illingen Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Illingen Anwalt Arbeitskampfrecht Illingen Anwalt Arbeitsunfähigkeit Illingen Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Illingen Anwalt Arbeitsvertrag Illingen Anwalt Arbeitsvertragänderung Illingen Anwalt Arbeitszeugnis Illingen Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Illingen Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Illingen Anwalt Aufhebungsvertrag Illingen Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Illingen Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Illingen Anwalt Berufsausbildungsvertrag Illingen Anwalt Betriebliche Altersversorgung Illingen Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Illingen Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Illingen Anwalt Betriebsrat Illingen Anwalt Betriebsvereinbarung Illingen Anwalt Betriebsverfassungsrecht Illingen Anwalt Fristlose Kündigung Illingen Anwalt Individualarbeitsrecht Illingen Anwalt Kollektives ArbR Illingen Anwalt Kündigung Illingen Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Illingen Anwalt Kündigungsfrist Illingen Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Illingen Anwalt Kündigungsschutz Illingen Anwalt Kündigungsschutzklage Illingen Anwalt Kündigungsschutzrecht Illingen Anwalt Kurzarbeit Illingen Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Illingen Anwalt Mobbing Illingen Anwalt Mutterschutz Illingen Anwalt Personalvertretungsrecht Illingen Anwalt Probezeit Illingen Anwalt Schwarzarbeit Illingen Anwalt Sonderurlaub Illingen Anwalt Sozialplan Illingen Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Illingen Anwalt Tarifrecht Illingen Anwalt Tarifvertrag Illingen Anwalt Tarifvertragsrecht Illingen Anwalt Urlaubsanspruch Illingen Anwalt Vorstellungsgespräch Illingen Anwalt Zeugniskorrektur Illingen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Iris Woerner
Rechtsanwältin in Dortmund
Neu
Dipl. jur. Bianca Karrasch
Rechtsanwältin in Kiel
Neu
Ralph Bisle
Rechtsanwalt in Stuttgart
Direkte Links