Dirk Helge Laskawy

Dirk Helge Laskawy

Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Rechtsanwalt • Fachanwalt für Arbeitsrecht
Sowie Mediator
Aderhold-Haus Reichsstraße 15
04109 Leipzig

Telefon: 0341 449 24 - 300
Telefax: 0341/44 924 100
E-Mail:
Internet: Zur Webseite

Kontaktdaten drucken Kontakt speichern (VCF)
Diesen Rechtsanwalt bewerten

Fachanwalt kontaktieren
* Pflichtfeld
Ja, ich willige ein, dass meine im „Kontaktformular“ eingetragenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Angebotsvermittlung per Fax und E-Mail an den zu kontaktierenden Anwalt übermittelt und gespeichert werden. Diese jederzeit widerrufliche Einwilligung sowie die Verarbeitung und Datenübermittlung durch Dritte erfolgen gem. unserer Datenschutzerklärung. Kontaktieren
Route planen

Dirk Helge Laskawy absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität in Göttingen. Er ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und an der Universität Bielefeld ausgebildeter Mediator. Darüber hinaus ist Herr Laskawy Lehrbeauftragter an der HTWK Leipzig. Er ist Mitglied des Leipziger und des Deutschen Anwaltvereins e.V. sowie der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein e.V. In den führenden Branchenkompendien (JUVE, Legal500) wird Herr Laskawy als besonders empfohlener Anwalt im Arbeitsrecht hervorgehoben. Im Jahr 1998 begann er seine berufliche Laufbahn als Rechtsanwalt bei der Sozietät CMS Hasche Sigle. 2007 wechselte er als Partner zu Aderhold und Kollegen Rechtanwaltsgesellschaft GmbH seit April 2011 Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.

Spezialisierungen

Dirk Helge Laskawy berät als Fachanwalt für Arbeitsrecht nationale und internationale Unternehmen in allen Bereichen des Arbeits- und Dienstvertragsrechtes, insbesondere in Angelegenheiten der Betriebsverfassung, bei der Gestaltung von Vergütungssystemen, Anstellungs- und Auflösungsvereinbarungen sowie im Konfliktmanagement. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Zusammenhang mit Transaktionen, Umstrukturierungen, Sanierungen, Ausgliederungen von Geschäftsbereichen sowie bei Personalabbaumaßnahmen.

Zudem hat Herr Laskawy aufgrund seiner langjährigen Spezialisierung besonderes Know-How in der arbeitsrechtlichen Begleitung von Unternehmensverschmelzungen und den damit zusammenhängenden Problemen des Betriebsüberganges gesammelt. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die strategische Vorbereitung und Begleitung von Ausgliederungs- und Restrukturierungsvorhaben sowie die Beratung im Zusammenhang mit Betriebsvereinbarungs- und Tarifverhandlungen sowie der Flexibilisierung von Arbeitsbedingungen.

Unternehmen und Führungskräfte vertritt er gerichtlich und außergerichtlich. Herr Laskawy hält regelmäßig Fachvorträge für Führungskräfte, Schulungen sowie Seminare für Personalleiter, Geschäftsführer und Betriebsräte. Zudem ist er Autor in führenden Fachzeitschriften, insbesondere zu aktuellen Fragen der Vertragsgestaltung sowie des Kündigungs- und Befristungsrechtes.

Einzelne Schwerpunkte meiner Fachgebiete
  • Abfindung
  • Abmahnung ArbR
  • Altersteilzeit
  • Arbeitgeber
  • Arbeitnehmererfinderrecht
  • Arbeitnehmerüberlassungsrecht
  • Arbeitsförderungsrecht
  • Arbeitsgericht
  • Arbeitsgerichtsverfahren
  • Arbeitskampfrecht
  • Arbeitsrecht
  • Arbeitsunfähigkeit
  • Arbeitsverhältnis Kündigung
  • Arbeitsvertrag
  • Arbeitsvertragänderung
  • Arbeitszeugnis
  • ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD)
  • ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT)
  • Aufhebungsvertrag
  • Beendigung Arbeitsvertrag
  • befristeter Arbeitsvertrag
  • Berufsausbildungsvertrag
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsbedingte Kündigung
  • Betriebsrat
  • Betriebsvereinbarung
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Fristlose Kündigung
  • Individualarbeitsrecht
  • Kollektives ArbR
  • Kündigung
  • Kündigung Arbeitsvertrag
  • Kündigungsfrist
  • Kündigungsfristen Arbeitnehmer
  • Kündigungsschutz
  • Kündigungsschutzklage
  • Kündigungsschutzrecht
  • Kurzarbeit
  • Mitbestimmungsrecht (im ArbR)
  • Mobbing
  • Mutterschutz
  • Personalvertretungsrecht
  • Probezeit
  • Schwarzarbeit
  • Sonderurlaub
  • Sozialplan
  • Sozialversicherungsrecht (im ArbR)
  • Tarifrecht
  • Tarifvertrag
  • Tarifvertragsrecht
  • Urlaubsanspruch
  • Vorstellungsgespräch
  • Zeugniskorrektur
Diesen Fachanwalt kontaktieren Diesen Fachanwalt bewerten
Meine Fachanwaltschaften
  • Arbeitsrecht
Diesen Fachanwalt bewerten

Ausbildungen
  • Mediator
Anbieterkennzeichnung
Datenschutzhinweis im Profil

Fachanwalt Dirk Helge Laskawy ist gelistet unter Rechtsanwalt Leipzig und Anwalt Arbeitsrecht Leipzig.