Fachanwalt Essen – Rechtsanwälte in Essen finden

Über Fachanwälte in Essen

Essen

Fachanwalt Essen

Essen ist die neuntgrößte Stadt in Deutschland und besitzt insgesamt 576.259 Einwohner. Sie liegt direkt im Ruhrgebiet und gehört damit zur wirtschaftlichsten Region in ganz Deutschland. Seit der Gründung der Universitätsgesamtschule im Jahre 1972 ist Essen Hochschulstandort und viele zukünftige Studenten, haben den Wunsch, in der Stadt zu wohnen und zu studieren. Ein weiterer Anziehungsmagnet ist die einzigartige Shoppingmöglichkeit. In Essen gibt es knapp 900 Einkaufshäuser. Dazu gehören unter anderem edle und bekannte Modeboutiquen, sowie Möbelhäuser. Das Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen sitzt in Essen. Das Gericht ist in erster Linie zur Überprüfung der Sozialverwaltung zuständig. Die Entscheidungen der Verwaltung müssen während der Überprüfung einer Rechtmäßigkeitskontrolle standhalten. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die sozialen Rechte der Bürger geschützt werden.
...mehr lesen

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Frintroper Straße 458
45359 Essen

Telefon: (0201) 600408
Zweigertstr. 28-30
45130 Essen

Gildehofstr. 1
45127 Essen

Rüttenscheider Str. 94-98
45130 Essen

Christophstr. 22
45130 Essen

Zweigertstraße 55
45130 Essen

Telefax: 0201-87 78 69 69
Rüttenscheider Str. 120
45131 Essen

Rüttenscheider Stern 5
45130 Essen

Hallostraße 3
45141 Essen

Telefax: 0201 / 1 25 26 27
Huyssenallee 20
45128 Essen


Panorama von Essen
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Strafrecht BGH: Anabolika beim Bodybuilding ist „Doping im Sport“
Karlsruhe (jur). Die Verwendung muskelaufbauender Anabolika durch Bodybuilder kann als Doping im Sport gelten. Soweit es sich um zulassungspflichtige Wirkstoffe handelt, ist der Verkauf als „Inverkehrbringen von Arzneimitteln zu Dopingzwecken“ strafbar, urteilte am Mittwoch, 18. September 2013, der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Az.: 2 StR 365/12). Nach einem weiteren Urteil kann auch der Verkauf wirkstoffloser Placebos strafbar sein (Az.: 2 StR 535/12). Anabolika sind Stoffe, die den Muskelaufbau befördern. Am meisten verbreitet sind das Hormon Testosteron und verwandte künstlich hergestellte sogenannte Steroide. Diese gelten in Deutschland als zulassungs- und verschreibungspflichtige Arzneimittel. Im ersten Fall hatte ein internationales Unternehmen über das Internet weltweit Anabolika...weiter lesen
Versicherungsrecht Bundesgerichtshof erleichtert Rückabwicklung oder Schadenersatz bei Lebensversicherungen
Mannigfaltige Rechtsgründe für Rückabwicklung Der BGH entschied durch sein aktuelles Urteil vom 28.06.2017 (Az. IV ZR 440/14), daß - völlig unabhängig vom Widerruf - auch ein Schadensersatzanspruch für die Rückabwicklung einer Lebensversicherung ausreichen kann – auch bei ab 2008 abgeschlossenen Verträgen. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn dem Versicherungsnehmer (VN) schuldhaft vor Vertragsabschluß die Versicherungsbedingungen nicht zur Verfügung gestellt wurden, und er deshalb einen Schaden erlitten hat bzw. er den Vertrag bei rechtzeitiger Übergabe der Versicherungsbestimmungen nicht abgeschlossen hätte. Irreführende Informationen etwa in Form überhöhter Beispielrechnungen sind ein weiterer Grund. Häufiger kann der VN sich...weiter lesen
Insolvenzrecht Visum abgelehnt - was tun?
Möchte eine Person in die Bundesrepublik einreisen, dann kann es unter Umständen erforderlich sein, dass die Person ein gültiges Visum besitzt. Liegt ein Visum nicht vor oder wurde der Antrag auf Erteilung eines Visums abgelehnt stellt sich die Frage, ob sich die Betroffenen gegen die Ablehnung rechtlich wehren können. So können Sie ein Visum beantragen Für die Visumserteilung ist nach § 71 Abs. 2 AufenthG (Aufenthaltsgesetz)  grundsätzlich die deutsche Botschaft zuständig. In einigen Situationen kann auch das Konsulat zuständig sein. „Im Ausland sind für Pass- und Visaangelegenheiten die vom Auswärtigen Amt ermächtigten Auslandsvertretungen zuständig.“ Der Antragssteller muss dementsprechend seinen vollständigen...weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (54)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Dr. Hans-Jürgen Römer
Fachanwalt in Essen
Neu
Nikolai Odebralski
Fachanwalt in Essen
Neu
Cornelia Hay
Fachanwältin in Essen

Mehr große Städte