Anwalt Gewerblicher Rechtsschutz Düsseldorf – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Königsallee 59a
40215 Düsseldorf

Zum Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz erhalten Sie Rechtsauskunft von Rechtsanwalt Dr. Bernhard Arnold (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) aus der Stadt Düsseldorf.
Duisburger Str. 9
40477 Düsseldorf

Nicht einfache Rechtsangelegenheiten aus dem Fachbereich Gewerblicher Rechtsschutz werden gelöst von Rechtsanwalt Tobias Strömer (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) im Ort Düsseldorf.
Hansaallee 201
40549 Düsseldorf

Zum Fachgebiet Gewerblicher Rechtsschutz erhalten Sie Rechtsberatung von Rechtsanwältin Inga Höfener (Fachanwältin für Gewerblicher Rechtsschutz) in Düsseldorf.
Glücksburgerstr. 19
40545 Düsseldorf

Fachanwältin Dr. Claudia Pappas mit Kanzlei in Düsseldorf unterstützt Mandanten und vertritt Sie vor Gericht im Anwaltsschwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz.
Cecilienallee 42
40474 Düsseldorf

Rechtsprobleme aus dem Fachgebiet Gewerblicher Rechtsschutz beantwortet Rechtsanwalt Andreas Auler (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) aus der Gegend von Düsseldorf.
Fritz-Vomfelde-Str. 34
40547 Düsseldorf

Zum Schwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz erhalten Sie Rechtsberatung von Rechtsanwalt Prof. Dr. Ulf Vormbrock (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) mit Fachanwaltssitz in Düsseldorf.
Königsallee 62
40212 Düsseldorf

Fachanwältin Barbara Bleifeld mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf bietet anwaltliche Hilfe bei juristischen Problemen im Fachbereich Gewerblicher Rechtsschutz.
Garather Schlossallee 19
40595 Düsseldorf

Fachanwalt Dr. Frank K. Lindenberg mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf bietet anwaltliche Beratung und erörtert Fragen im Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz.
Brend'amourstr. 2a
40545 Düsseldorf

Fachanwalt Alexander Haßhoff mit Fachanwaltskanzlei in Düsseldorf bietet anwaltliche Hilfe und bietet juristischen Beistand im Anwaltsschwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz.
Lindenstr. 77
40233 Düsseldorf

Fachanwältin Christiane Krüger mit Kanzlei in Düsseldorf berät Mandanten bei rechtlichen Fragen im Anwaltsschwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz.

Rechtstipps zum Thema Anwalt Gewerblicher Rechtsschutz Düsseldorf


Gewerblicher Rechtsschutz Grundlegende Hinweise zur Markenentwicklung
24.02.2019
Was macht eine „gute“ Marke aus? Worauf ist rechtlich bei der Entwicklung einer Marke zu achten? Wann ist eine Marke „stark“, wann „schwach“? In der markenrechtlichen Beratungspraxis zeigt sich immer wieder, dass viele Unternehmer dazu neigen, ein Zeichen als Marke auszuwählen, das mehr oder weniger eine Beschreibung der von ihrem Unternehmen angebotenen Waren und/oder Dienstleistungen darstellt. Damit ist häufig beabsichtigt, dass der potenzielle Kunde anhand der Marke erfährt, welche Waren/Dienstleistungen das Unternehmen anbietet. Die Marke hat dann eine rein (waren/dienstleistungs-)beschreibende Funktion. Das ist jedoch nicht die Funktion einer Marke – und zwar weder aus rechtlicher, noch aus marketingtechnischer Sicht. Das Potenzial einer Marke wird ... weiter lesen
Gewerblicher Rechtsschutz „Nespresso-Kapseln" dürfen nachgeahmt werden
Düsseldorf (jur). Kaffee-Liebhaber mit einer „Nespresso“-Kaffeemaschine können weiter auf billigere Nachahmer-Kaffeekapseln zurückgreifen. Der Verkauf entsprechender No-Name-Produkte stellt keine Patentverletzung dar, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf in zwei Eilentscheidungen vom Donnerstag, 21. Februar 2013 (Az.: I-2 U 72/12 und I-2 U 73/12). Konkret ging es um ein Patent der Firma Nestec S.A., die zum schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé gehört. Dabei werden in Nespresso-Maschinen Kapseln eingesetzt, aus denen die Maschine den Kaffee brüht. Nestec hatte dazu an anderen Unternehmen Lizenzen vergeben, die die Kaffeemaschinenmodelle und die Originalkapseln produzieren. Die zwei beklagten schweizer Firmen hatten jedoch ohne Lizenz Kaffeekapseln für die ... weiter lesen
Gewerblicher Rechtsschutz Marke "Wiki-Watch" bietet keine Verwechslungsgefahr zu Wikipedia
München (jur). Das Bundespatentgericht hat die Wort-Bild-Marke der Arbeitsstelle Wiki-Watch bestätigt. Mit einem am Mittwoch, 10. September 2014, veröffentlichten Beschluss wies es eine Beschwerde von Wikipedia ab (Az.: 26 W (pat) 25/13). Mit 1,76 Millionen Artikeln und täglich zig Millionen Lesern allein im deutschsprachigen Bereich (wikipedia.de) ist Wikipedia nach Einschätzung von Wiki-Watch „die wichtigste Wissens-Ressource weltweit“. Wiki-Watch ist eine Arbeitsstelle im Forschungsschwerpunkt Medienrecht der Juristischen Fakultät der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder. Die Internet-Seite wiki-watch.de gibt teils kritische Informationen über das internationale Online-Lexikon und ebenso Tipps zum Mitmachen für interessierte Autoren. „Wir ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (17)

Direkte Links