Anwalt Insolvenzrecht Nürnberg – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Peuntgasse 3
90402 Nürnberg

Zum juristischen Thema Insolvenzrecht berät Sie kompetent Rechtsanwältin Ute Nayel (Fachanwältin für Insolvenzrecht) in dem Ort Nürnberg.
Archivstraße 3
90408 Nürnberg

16 Bewertungen
5.0 von 5.0
Fachanwalt Manuel Ast mit Kanzlei in Nürnberg berät Mandanten bei juristischen Problemen im Themenbereich Insolvenzrecht.
Marienbergstr. 94
90411 Nürnberg

Rechtsangelegenheiten aus dem Fachgebiet Insolvenzrecht betreut Rechtsanwältin Dr. Elske Fehl-Weileder (Fachanwältin für Insolvenzrecht) vor Ort in Nürnberg.
Nordostpark 30
90411 Nürnberg

Zum Themenbereich Insolvenzrecht erhalten Sie Rechtsauskunft von Rechtsanwalt Michael Wirth (Fachanwalt für Insolvenzrecht) mit Fachanwaltsbüro in Nürnberg.
Am Stadtpark 2
90409 Nürnberg

Fachanwalt Patrick Meyerle mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg bietet anwaltliche Beratung und erörtert Fragen im Themenbereich Insolvenzrecht.
Archivstraße 3
90408 Nürnberg

5 Bewertungen
5.0 von 5.0
Zum Fachgebiet Insolvenzrecht unterstützt Sie Rechtsanwalt Peter Engelmann (Fachanwalt für Insolvenzrecht) mit Kanzlei in Nürnberg.
Fürther Str. 62
90429 Nürnberg

Fachanwalt Marcus Voigt mit Fachanwaltskanzlei in Nürnberg betreut Fälle engagiert bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Insolvenzrecht.
Fürther Str. 62
90429 Nürnberg

Fachanwalt Claus-Ulrich Beutel mit Kanzlei in Nürnberg bietet anwaltliche Beratung als Rechtsbeistand im Fachgebiet Insolvenzrecht.
Frankenstraße 152
90461 Nürnberg

Fachanwalt Andreas Römer mit Kanzlei in Nürnberg hilft Ratsuchenden kompetent bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Insolvenzrecht.
Königstorgraben 3
90402 Nürnberg

Zum Rechtsgebiet Insolvenzrecht erhalten Sie Rechtsberatung von Rechtsanwalt Dr. Harald Schwartz (Fachanwalt für Insolvenzrecht) aus der Stadt Nürnberg.

Rechtstipps zum Thema Anwalt Insolvenzrecht Nürnberg


Insolvenzrecht Unternehmensrettung durch Darlehen?
Rettung der Unternehmer vor der „CoronaRezession“?!? Der Bundestag hat Soforthilfen, Sonderkredite, Unternehmensbeteiligungen und andere „Hilfspakete“ beschlossen. Bei uns in Niedersachsen gibt es zusätzliche Programme der N-Bank. Hilft das? Riskante Kombination: Kurzarbeit und Kredite - Vorsicht Es klingt für Unternehmer verlockend, mit Kurzarbeit Geld zu sparen. Doch in Kombination mit Krediten kann das nach hinten losgehen. An-fang März 2020 erleichterte die Bundesregierung den Zugang zu Kurzarbeitergeld. Viele Unternehmer sehen darin die Chance, Kosten zu sparen. Zugleich wollen und müssen sie Finanzierungszusagen der Regierung wahrnehmen. Ist die Kombination ein taugliches Instrument gegen die existenzbedrohenden Auswirkungen des Coronavirus? Tatsächlich gilt ... weiter lesen
Insolvenzrecht Insolvenantragspflicht ausgesetzt
InsO-Antragspflicht ausgesetzt – Anleitung zum Suizid?    Am 27.03.2020 hat der Bundestag neue gesetzliche Regelungen zur Insolvenzantragspflicht und Haftung der Geschäftsführer beschlossen. Bisher galt, dass Geschäftsführer einer GmbH oder aber Vorstände einer AG gemäß § 15 a InsO verpflichtet waren, unverzüglich, aber innerhalb von 3 Wochen bei Vorliegen eines Insolvenzgrundes, mithin Zahlungsunfähigkeit (§ 17 InsO) oder aber Überschuldung (§ 19 InsO), einen Insolvenzantrag für das Unternehmen stellen mussten. Diese Insolvenzantragspflicht war zudem strafbewehrt (§§ 283 ff. StGB).    Mit der gesetzlichen Neuregelung soll die Pflicht zur Stellung eines Insolvenzantrages nach § 15 a InsO oder nach § 42 Abs. ... weiter lesen
Insolvenzrecht Keine Angst vor Insolvenzanfechtung - Grundlagen
Die Insolvenzanfechtung   Vorbemerkung Bei dem Reizthema der Insolvenzanfechtung geraten die Gemüter der betroffenen Personen sehr schnell in Rage. Doch was hat es eigentlich mit dem Institut der Insolvenzanfechtung auf sich? Dieser Beitrag soll Ihnen einen kurzen Überblick über die wichtigsten Fakten zu diesem Thema geben. Was ist unter der Insolvenzanfechtung zu verstehen? Die böse Überraschung der Insolvenzanfechtung kommt üblicherweise per Post. Sie werden aufgefordert, Geld zurückzuzahlen, das Sie schon vor Monaten oder gar Jahren meist von einem Kunden erhalten haben, der nun aber in Insolvenz geraten ist. Dabei lief die gesamte Auftragsabwicklung völlig rechtmäßig ab und zweifelsfrei hatten Sie auch einen Anspruch auf das ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Direkte Links