Fachanwalt Kassel – Rechtsanwälte in Kassel finden

Über Fachanwälte in Kassel

Kassel
Kassel

Kassel ist eine kreisfreie Stadt und zugleich auch der Verwaltungssitz des Regierungsbezirkes und des Landkreises Kassel. Derzeit leben etwa 196.526 Einwohner auf einer Fläche von 106,8 km². In der Zeit von 1277 bis 1866 war die Stadt auch die Hauptstadt der Landgraftschaft Hessen. Auch heute sind von dieser Zeit noch einige Menge Bauten in der Stadt zu finden. Diese erinnern nicht nur an die Residenzen der Schönen und Reichen, sondern sind auch wahre Schätze der Stadt. Seit 1999 trägt Kassel auch die Zusatzbezeichnung „documenta-Stadt“. Somit ist es also auch amtlich, dass in Kassel eine Menge Zeitzeugen in den unterschiedlichen Formen zu finden sind.

...mehr lesen

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Brüder-Grimm-Platz 4
34117 Kassel

Schloßäckerstr. 61
34130 Kassel

Königstor 30
34117 Kassel

Obere Königsstraße 30
34117 Kassel

Wilhelmshöher Allee 137
34121 Kassel

Obere Karlsstraße 15
34117 Kassel

Wilhelmhöher Allee 262
34131 Kassel

Landgraf-Karl-Straße 39-41
34131 Kassel

Königstor 23
34117 Kassel

Friedrich-Engels-Str. 3
34117 Kassel


Panorama von Kassel
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Familienrecht Unterhaltspflicht bei gesetzlich zugeordneter Vaterschaft
Wer seine - durch eine bestehende Ehe - gesetzlich zugeordnete Vaterschaft nicht wirksam angefochten hat und deswegen rechtlicher Vater ist, schuldet dem Kind auch dann Unterhalt, wenn unstreitig ist, dass er nicht der leibliche Vater ist. Das hat der 2. Senat für Familiensachen am 19.11.2013 im Rahmen eines Verfahrenskostenhilfeverfahrens entschieden und insoweit die erstinstanzliche Entscheidung des Amtsgerichts - Familiengericht - Bottrop bestätigt. Der 39 Jahre alte Antragsteller aus Datteln ist der rechtliche Vater des im Jahre 1996 geborenen Antragsgegners. Die Mutter ist nach Scheidung der Ehe mit dem Antragsteller erneut verheiratet, und zwar mit dem biologischen Vater des Antragsgegners. Die Vaterschaftsanfechtungsklage des Antragstellers blieb wegen Fristablaufs ohne Erfolg. Mit Jugendamtsurkunde vom...weiter lesen
Erbrecht Gesetzliche Erbfolge: Wer erbt, wenn kein Testament vorhanden ist?
Nach dem deutschen Erbrecht kann jede Person seine Erben frei bestimmen. So hat der Erblasser die Möglichkeit, ein Testament zu schreiben oder einen Erbvertrag zu vereinbaren. Fehlt es jedoch an einer Verfügung, dann richtet sich die Erbfolge nach dem Gesetz.  Insofern stellt sich die Frage, welche Person etwas erbt, wenn ein Testament nicht vorhanden ist. Welche Person kommt als Erbe in Betracht? Sofern der Erblasser keine Verfügung über sein Vermögen getroffen hat und es zum Erbfall kommt, werden die Vorschriften der §§ 1922 ff. BGB angewandt. In erster Linie regelt dabei § 1922 Abs. 1 BGB die sogenannte Gesamtrechtsnachfolge. „Mit dem Tode einer Person (Erbfall) geht deren Vermögen (Erbschaft) als Ganzes auf eine oder mehrere andere Personen (Erben)...weiter lesen
Insolvenzrecht Visum abgelehnt - was tun?
Möchte eine Person in die Bundesrepublik einreisen, dann kann es unter Umständen erforderlich sein, dass die Person ein gültiges Visum besitzt. Liegt ein Visum nicht vor oder wurde der Antrag auf Erteilung eines Visums abgelehnt stellt sich die Frage, ob sich die Betroffenen gegen die Ablehnung rechtlich wehren können. So können Sie ein Visum beantragen Für die Visumserteilung ist nach § 71 Abs. 2 AufenthG (Aufenthaltsgesetz)  grundsätzlich die deutsche Botschaft zuständig. In einigen Situationen kann auch das Konsulat zuständig sein. „Im Ausland sind für Pass- und Visaangelegenheiten die vom Auswärtigen Amt ermächtigten Auslandsvertretungen zuständig.“ Der Antragssteller muss dementsprechend seinen vollständigen...weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (14)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Michael Schenk
Fachanwalt in Kassel
Neu
Christiane Köhler
Fachanwältin in Kassel
Neu
Sandra Lohmann-Nödler
Fachanwältin in Kassel

Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Kassel
Mehr große Städte