Dr. Matthias Maack

Dr. Matthias Maack

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Matthias Maack
Rechtsanwalt • Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Auenweg 12
21339 Lüneburg

Telefon: 04131 / 22 11 751
Telefax: 04131 / 22 11 753
E-Mail:
Internet: Zur Webseite

Kontaktdaten drucken Kontakt speichern (VCF)
Diesen Rechtsanwalt bewerten

Fachanwalt kontaktieren
* Pflichtfeld
Ja, ich willige ein, dass meine im „Kontaktformular“ eingetragenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Angebotsvermittlung per Fax und E-Mail an den zu kontaktierenden Anwalt unverschlüsselt übermittelt und gespeichert werden. Diese jederzeit widerrufliche Einwilligung sowie die Verarbeitung und Datenübermittlung durch Dritte erfolgen gem. unserer Datenschutzerklärung. Kontaktieren
Drucken
Route planen

Als Fachanwalt für Verkehrsrecht bin ich schon seit vielen Jahren mit den rechtlichen Problemen rund um das Thema „Auto und Straßenverkehr“ vertraut. Ich vertrete Ihre Interessen in allen Fragen rund um das Verkehrsrecht kompetent und mit Nachdruck.

Beratung vom Verkehrsrechtsexperten hilft Ihnen bei Problemen beim Autokauf, Leasing oder mit der Autowerkstatt. Fachkundige anwaltliche Beratung ist auch beim Verkehrsunfall im In- und Ausland geboten. Als Fachanwalt für Verkehrsrecht kläre ich Sie kompetent über Schadensersatzansprüche/ Ansprüche bei Verletzungen und Haftungsfragen der Unfallbeteiligten sowie der Kaskoversicherung, auf und kann die komplette Unfallregulierung für Sie durchführen.

mehr lesen

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht bin ich schon seit vielen Jahren mit den rechtlichen Problemen rund um das Arbeitsleben vertraut. Unabhängig davon, ob Sie Arbeitnehmer oder Arbeitgeber sind, vertrete ich Ihre Interessen kompetent und mit Nachdruck. Auch Betriebsräten stelle ich meine Erfahrung zur Verfügung.

Arbeitsrechtliche Beratung kann bereits bei der Anbahnung eines Arbeitsverhältnisses sinnvoll sein, etwa bei einer diskriminierenden Stellenausschreibung oder Bewerberauswahl. Auf die erfolgreiche Bewerbung folgt die Vereinbarung eines Arbeitsvertrages. Mit diesem Vertrag wird die Basis für das zukünftige Berufsleben geschaffen: Aufgabenbereich, Gehalt, Arbeitszeit und Urlaubsansprüche werden unter anderem geregelt. Anwaltlicher Rat schafft hier Rechtssicherheit.

mehr lesen

Einzelne Schwerpunkte meiner Fachgebiete
  • EU-Führerschein
  • Fahrerflucht
  • Fahrerlaubnis
  • Fahrerlaubnisrecht
  • Fahruntüchtigkeit
  • Fahrverbot
  • Führerschein
  • Führerscheinentzug
  • Geschwindigkeitsüberschreitung
  • Kaskoversicherungsrecht
  • Kfz-Versicherung
  • Kraftfahrtversicherung
  • Ladungssicherung
  • Lenkzeit
  • Mietwagen
  • MPU
  • Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Parkverbot
  • Personenversicherungsrecht (im VerkehrsR)
  • Schleudertrauma
  • Sicherheitsabstand
  • Strafzettel
  • TÜV
  • Umweltplakette
  • Unfallflucht
  • Verkehrshaftungsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Verkehrsrechtsanwalt
  • Verkehrsstrafrecht (im VerkehrsR)
  • Verkehrsunfall
  • Verkehrsvertragsrecht
  • Verkehrszivilrecht
  • Verwarnung
  • Abfindung
  • Abmahnung ArbR
  • Altersteilzeit
  • Arbeitgeber
  • Arbeitnehmererfinderrecht
  • Arbeitnehmerüberlassungsrecht
  • Arbeitsförderungsrecht
  • Arbeitsgericht
  • Arbeitsgerichtsverfahren
  • Arbeitskampfrecht
  • Arbeitsrecht
  • ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD)
  • ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT)
  • Arbeitsunfähigkeit
  • Arbeitsverhältnis Kündigung
  • Arbeitsvertrag
  • Arbeitsvertragänderung
  • Arbeitszeugnis
  • Aufhebungsvertrag
  • Beendigung Arbeitsvertrag
  • befristeter Arbeitsvertrag
  • Berufsausbildungsvertrag
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsbedingte Kündigung
  • Betriebsrat
  • Betriebsvereinbarung
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Fristlose Kündigung
  • Individualarbeitsrecht
  • Kollektives ArbR
  • Kündigung
  • Kündigung Arbeitsvertrag
  • Kündigungsfrist
  • Kündigungsfristen Arbeitnehmer
  • Kündigungsschutz
  • Kündigungsschutzklage
  • Kündigungsschutzrecht
  • Kurzarbeit
  • Mitbestimmungsrecht (im ArbR)
  • Mobbing
  • Mutterschutz
  • Personalvertretungsrecht
  • Probezeit
  • Schwarzarbeit
  • Sonderurlaub
  • Sozialplan
  • Sozialversicherungsrecht (im ArbR)
  • Tarifrecht
  • Tarifvertrag
  • Tarifvertragsrecht
  • Urlaubsanspruch
  • Vorstellungsgespräch
  • Zeugniskorrektur
Diesen Fachanwalt kontaktieren Diesen Fachanwalt bewerten
Meine Fachanwaltschaften
  • Verkehrsrecht
  • Arbeitsrecht
Mitgliedschaften
  • Deutsche Fachanwaltvereinigung e.V.
Diesen Fachanwalt bewerten

Anbieterkennzeichnung Weitere Niederlassungen
Niederlassung Hamburg

Ludwig-Rosenberg-Ring 36
21031 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 / 724 40 41
Telefax: 040 / 724 40 43

E-Mail:

Datenschutzhinweis im Profil

Fachanwalt Dr. Matthias Maack ist gelistet unter Rechtsanwalt Lüneburg für Verkehrsrecht und Arbeitsrecht.