Dr. Ralph Balzer

Dr. Ralph Balzer

Dr. Balzer, Kolb & Kollegen
Rechtsanwalt • Fachanwalt für Strafrecht
Kurgartenstraße 49
90762 Fürth

Telefon: 0911 7663380
Telefax: 0911 766338-44
E-Mail:
Internet: Zur Webseite

Kontaktdaten drucken Kontakt speichern (VCF)
Diesen Rechtsanwalt bewerten

Fachanwalt kontaktieren
* Pflichtfeld
Ja, ich willige ein, dass meine im „Kontaktformular“ eingetragenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Angebotsvermittlung per Fax und E-Mail an den zu kontaktierenden Anwalt unverschlüsselt übermittelt und gespeichert werden. Diese jederzeit widerrufliche Einwilligung sowie die Verarbeitung und Datenübermittlung durch Dritte erfolgen gem. unserer Datenschutzerklärung. Kontaktieren
Drucken
Route planen

Strafverteidigung – Mit Erfahrung und Kompetenz

Fachanwalt für Strafrecht

Auf keinem anderen Rechtsgebiet greift der Staat mit mehr Macht in die Rechte des Bürgers ein als im Strafrecht. Die Konsequenzen staatlichen Handelns sind für den Einzelnen einschneidender und umfassender als in allen anderen Bereichen. Die Freiheit des Bürgers kann im Strafrecht erheblich eingeschränkt werden. Die Eingriffe reichen von der Entziehung der Fahrerlaubnis, von Geldstrafen bis hin zu Festnahmen, Berufsverboten, Freiheitsstrafen und anderen freiheitsbeschneidenden Maßnahmen.

Fachanwalt Strafrecht Fürth

Deshalb ist es für die Betroffenen wichtig, dass sie sich von Beginn des Ermittlungsverfahrens an von einem Rechtsanwalt verteidigen lassen. Als Fachanwalt  für Strafrecht verfüge ich über die nötige Erfahrung (der Titel „Fachanwalt“ wird einem Rechtsanwalt von der Anwaltskammer nur verliehen, wenn er eine bestimmt Zahl an Strafverfahren als Verteidiger begleitet hat) und Kompetenz, um den Strafverfolgungsbehörden und Gerichten auf Augenhöhe zu begegnen.

Sobald ein Betroffener von der Polizei beschuldigt wird, eine Straftat begangen zu haben, sollte er in der Regel keine Aussage vor der Polizei machen. Alles, was zu Beginn des Verfahrens von ihm zu Protokoll gebracht wird, kann später gegen ihn verwendet werden. Ohne Kenntnis des Akteninhalts der Strafverfolgungsbehörden ist eine Aussage des Beschuldigten nicht zu empfehlen. Stattdessen sollte er von seinem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch machen und über seinen Verteidiger Akteneinsicht in die Ermittlungsakte beantragen. Eine Einlassung zu den Vorwürfen kann dann in Kenntnis der ihn belastenden Umstände bzw. Zeugenaussagen immer noch erfolgen.

Spezialisierungen
  • Allgemeines Strafrecht und Strafprozessrecht (Diebstahl, Betrug, Körperverletzung, etc.)
  • Betäubungsmittelstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht / Steuerstrafrecht
  • Verkehrsstrafrecht (insbes. Trunkenheitsfahrten, Entzug der Fahrerlaubnis usw.)
  • Sexualstrafrecht
  • Jugendstrafrecht
  • Haftrecht: Untersuchungs-Haft, Strafvollstreckungsrecht
  • Pflichtverteidigungen
  • Rechtsmittelrecht: Revisionen und Berufungen in Strafsachen
  • Wahrnehmung der Opferrechte im Strafprozess
  • Ordnungswidrigkeitenrecht (insbes. Verkehrsordnungswidrigkeiten, Geschwindigkeitsüberschreitungen, Fahrverbot, Bußgeldverfahren usw.)
Einzelne Schwerpunkte meiner Fachgebiete
  • Anklageschrift
  • Berufsverbot
  • Bestechung
  • Betäubungsmittelrecht
  • Betäubungsmittelstrafrecht
  • Betrug
  • Bewährung
  • BTMG
  • Bußgeld
  • Bußgeldverfahren
  • Computerstrafrecht
  • Diebstahl
  • Drogen
  • Durchsuchung
  • Ermittlungsverfahren
  • Festnahme
  • Haftbefehl
  • Hausdurchsuchung
  • Internetstarfrecht
  • Jugendarrest
  • Jugendstrafe
  • Jugendstrafrecht
  • Jugendstrafverfahren
  • Körperverletzung
  • Korruption
  • Ladendiebstahl
  • Mord
  • Nebenklage
  • Opferanwalt
  • Opferhilfe
  • Ordnungswidrigkeiten
  • Ordnungswidrigkeitsverfahren
  • Pflichtverteidiger
  • Revision
  • Revisionsrecht
  • Stalking
  • Steuerstrafrecht (im StrafR)
  • Strafprozessrecht
  • Strafrecht
  • Straftat
  • Strafverteidiger
  • Strafverteidigung
  • Strafvollstreckungsrecht
  • Strafvollzugsrecht
  • Totschlag
  • U-Haft
  • Umweltstrafrecht
  • Unfall
  • Unterschlagung
  • Untersuchungshaft
  • Vergewaltigung
  • Verhaftung
  • Verkehrsstrafrecht
  • Wirtschaftskriminalität
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Zeugnisverweigerungsrecht
  • Zwangsprostitution
Publikationen
    • Verhalten bei Durchsuchung der Polizei: Leitfaden
    • Verhalten bei Wohnungsdurchsuchung: Tipps vom Anwalt
  • Diesen Fachanwalt kontaktieren Diesen Fachanwalt bewerten
    Meine Fachanwaltschaften
    • Strafrecht
    Diesen Fachanwalt bewerten

    Anbieterkennzeichnung
    Datenschutzhinweis im Profil

    Fachanwalt Dr. Ralph Balzer ist gelistet unter Rechtsanwalt Fürth für Strafrecht.