Rechtsanwalt für Abmahnung ArbR in Fürth

Rechtsanwälte und Kanzleien


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Abmahnung ArbR

! Fachanwälte für

Arbeitsrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Abmahnung ArbR

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Arbeitsrecht

in Fürth durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Friedrichstr. 4-6
90762 Fürth

Unterfürberger Str. 31
90768 Fürth

Rudolf-Breitscheid-Str. 16
90762 Fürth

Friedrichstr. 4-6
90762 Fürth

Siemensstr. 1
90766 Fürth

Aktuelle Ratgeber passend zum Thema
Arbeitsrecht Betriebsbedingte Kündigung: Hat man Anspruch auf eine Abfindung?
Wenn man als Arbeitnehmer eine betriebsbedingte Kündigung erhält, stellt sich oft die Frage, ob man dadurch automatisch auch einen Anspruch auf Zahlung einer Abfindung hat. Diese Frage lässt sich nicht allgemeinverbindlich mit ja oder nein beantworten. Richtig ist aber, dass man als Arbeitnehmer unter bestimmten Voraussetzungen einen gesetzlichen Abfindungsanspruch haben kann. Das Kündigungsschutzgesetz muss anwendbar sein Die maßgeblichen Voraussetzungen für einen gesetzlichen Abfindungsanspruch bei betriebsbedingter Kündigung ergeben sich aus § 1a Absatz 1 Kündigungsschutzgesetz. Vorher bedarf es jedoch der Klärung, ob das Kündigungsschutzgesetz überhaupt zur Anwendung kommt. Dafür muss das Arbeitsverhältnis grundsätzlich...weiter lesen
Arbeitsrecht Kündigung wegen Krankheit
Die Krankheit eines Mitarbeiters hat in der Regel keinen Einfluss  auf das ordentliche Kündigungsrecht des Arbeitgebers im Arbeitsrecht. So muss der Arbeitgeber ausschließlich die gesetzlichen Kündigungsfristen gemäß § 622 BGB einhalten, um seine Mitarbeiter zu entlassen. Ein Kündigungsgrund ist bei einer ordentlichen Kündigung in der Regel nicht notwendig. Sollte allerdings das Kündigungsschutzgesetz (KschG) Anwendung finden, muss für eine ordentliche Entlassung des Arbeitgebers ein Kündigungsgrund im Kündigungsschreiben angegeben werden. Der Arbeitgeber darf das Arbeitsverhältniss wirksam wegen Krankheit beenden, wenn insgesamt drei Voraussetzungen kumulativ vorliegen. Negative Gesundheitsprognose Erste Voraussetzung ist die sogenannte...weiter lesen
Arbeitsrecht Ist eine Anwesenheitsprämie bei Krankheit zulässig?
Dürfen Arbeitgeber eine Anwesenheitsprämie einführen, die nur „gesunden“ Arbeitnehmern zusteht? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Was ist eine Anwesenheitsprämie? Einige Arbeitnehmer haben neuerdings eine Anwesenheitsprämie eingeführt. Hierbei handelt es sich um eine gesonderte Vergütung über das normale Arbeitseinkommen hinaus. Diese Zahlung erhalten Arbeitnehmer nur dann, wenn Sie sich für einen bestimmten Zeitraum - wie innerhalb eines Jahres oder etwa eines Quartals - nicht krankgemeldet haben. Die Unternehmen wie Amazon rechtfertigen dies damit, dass sie dadurch den bei ihnen vorherrschenden hohen Krankheitsstand bekämpfen wollen. Anwesenheitsprämie bei Krankheit erlaubt? Die Frage ist jedoch, inwieweit eine...weiter lesen
Arbeitsrecht Arbeitsvertrag: Ist eine mündliche Kündigung wirksam?
Unabhängig davon, ob Sie den Arbeitsvertrag mit Ihrem Arbeitgeber kündigen wollen oder Ihnen die Kündigung vom Arbeitgeber ausgesprochen wurde, sind dabei bestimmte Regeln zu beachten. Eine Missachtung dieser Regelungen kann dazu führen, dass die Kündigung unwirksam ist. Das ist besonders als Arbeitnehmer ärgerlich, wenn man kündigt und nahtlos in ein neues Arbeitsverhältnis mit einem neuen Arbeitgeber übergehen möchte. Grundsatz Grundsätzlich gilt, dass die Kündigung eines Arbeitsvertrages immer schriftlich erfolgen muss. Das ist in § 623 BGB geregelt, wobei es sich um sogenanntes zwingendes Recht handelt. Das heißt, von dem Schriftformerfordernis kann auch nicht durch vertragliche Vereinbarung abgewichen werden. Das Schriftformerfordernis...weiter lesen
Weiteres zum Thema Abmahnung ArbR in Fürth
Anwalt Abfindung Fürth Anwalt Altersteilzeit Fürth Anwalt Arbeitgeber Fürth Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Fürth Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Fürth Anwalt Arbeitsförderungsrecht Fürth Anwalt Arbeitsgericht Fürth Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Fürth Anwalt Arbeitskampfrecht Fürth Anwalt Arbeitsrecht Fürth Anwalt Arbeitsunfähigkeit Fürth Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Fürth Anwalt Arbeitsvertrag Fürth Anwalt Arbeitsvertragänderung Fürth Anwalt Arbeitszeugnis Fürth Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Fürth Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Fürth Anwalt Aufhebungsvertrag Fürth Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Fürth Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Fürth Anwalt Berufsausbildungsvertrag Fürth Anwalt Betriebliche Altersversorgung Fürth Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Fürth Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Fürth Anwalt Betriebsrat Fürth Anwalt Betriebsvereinbarung Fürth Anwalt Betriebsverfassungsrecht Fürth Anwalt Fristlose Kündigung Fürth Anwalt Individualarbeitsrecht Fürth Anwalt Kollektives ArbR Fürth Anwalt Kündigung Fürth Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Fürth Anwalt Kündigungsfrist Fürth Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Fürth Anwalt Kündigungsschutz Fürth Anwalt Kündigungsschutzklage Fürth Anwalt Kündigungsschutzrecht Fürth Anwalt Kurzarbeit Fürth Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Fürth Anwalt Mobbing Fürth Anwalt Mutterschutz Fürth Anwalt Personalvertretungsrecht Fürth Anwalt Probezeit Fürth Anwalt Schwarzarbeit Fürth Anwalt Sonderurlaub Fürth Anwalt Sozialplan Fürth Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Fürth Anwalt Tarifrecht Fürth Anwalt Tarifvertrag Fürth Anwalt Tarifvertragsrecht Fürth Anwalt Urlaubsanspruch Fürth Anwalt Vorstellungsgespräch Fürth Anwalt Zeugniskorrektur Fürth
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Christian Abel
Rechtsanwalt in Fürth
Neu
Thilo Müller
Rechtsanwalt nahe Fürth
Neu
Henning Heuft
Rechtsanwalt nahe Fürth
Direkte Links