Rechtsanwalt für Arbeitsvertragänderung in Gera

Rechtsanwälte und Kanzleien


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Arbeitsvertragänderung

! Fachanwälte für

Arbeitsrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Arbeitsvertragänderung

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Arbeitsrecht

in Gera durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Johannisstraße 4
07545 Gera

Hofwiesenpark 10
07548 Gera

Schloßstraße 6
07545 Gera

Humboldtstraße 9
07545 Gera

Forststraße 26 d
07548 Gera

Aktuelle Ratgeber passend zum Thema
Arbeitsrecht Berechnung der Urlaubsabgeltung bei Krankheit oder Kündigung
Die Urlaubszeit ist für die meisten Arbeitnehmer die schönste Zeit des Jahres. Aber es kann auch vorkommen, dass der Urlaub aufgrund der Beendigung des Arbeitsverhältnisses oder in Folge einer langen Erkrankung, nicht in natura in Anspruch genommen werden kann. Ist man als Arbeitnehmer in solch eine Situation geraten, stellt sich die Frage, ob und in welchem Umfang ein Anspruch auf Urlaubsabgeltung besteht. Dabei sollte beachtet werden, dass der Anspruch auf Urlaubsabgeltung nicht mit einem eventuellen Urlaubsgeldanspruch verwechselt wird. Grundsätzliches zum Urlaubsanspruch Grundsätzlich gilt, dass der Urlaub in dem jeweiligen Kalenderjahr in dem er entsteht, genommen und gewährt werden muss. Eine Ausnahme hiervon ist nur zu machen, wenn dies durch dringende betriebliche, oder in der...weiter lesen
Arbeitsrecht Nebentätigkeit als Arbeitnehmer: Anmelden, Zustimmung und Muster-Antrag
Trotz der grundsätzlich guten Entwicklung des Arbeitsmarktes in den vergangenen Jahren, reicht das Einkommen aus einem Arbeitsverhältnis bei vielen Arbeitnehmern nicht aus. Gerade dann, wenn auch noch unvorhergesehene Kosten anfallen, sei es weil die Waschmaschine ihren Dienst quittiert oder das Auto, auf das Sie angewiesen sind dringende Reparaturen nötig hat, kann es finanziell schnell eng werden. Viele Arbeitnehmer sind daher auf die Ausübung einer Nebentätigkeit angewiesen, andere wiederum finanzieren sich damit ein teures Hobby oder Urlaubsreisen. Stets stellt sich jedoch die Frage, ob dem (Haupt-)Arbeitgeber die Aufnahme einer Nebentätigkeit angezeigt oder ggf. sogar von ihm genehmigt werden muss. Grundsatz Grundsätzlich ist die Ausübung einer Nebentätigkeit zulässig...weiter lesen
Arbeitsrecht Kündigung wegen Auffordern zum Krankfeiern
Wer als Chef seine Mitarbeiter zum Krankmelden ohne Vorliegen einer Erkrankung auffordert, muss mit seiner Kündigung durch den Arbeitgeber rechnen. In der Geschäftsstelle einer Bank wurden die Mitarbeiter immer mal wieder krank. Allerdings konnten von der Bank beauftragte Gutachter keine Ursache feststellen. Da reichte es dem Vorgesetzten. Um die Gutachter davon überzeugen zu können, dass die örtlichen Verhältnisse nicht ordnungsgemäß waren, forderte er seine Untergebenen zum Krankfeiern auf. Folglich sah das Büro für die Gutachter am Tage ihres Besuches wie ausgestorben aus. Als die Sache aufflog, gab es jedoch handfesten Ärger. Der Arbeitgeber sprach aufgrund dessen gegen den Vorgesetzten die fristlose Kündigung aus. Doch der leitende Mitarbeiter wehrte sich -...weiter lesen
Arbeitsrecht Kündigung unwirksam wegen Sittenwidrigkeit
23.06.2017
Mit unserer heutigen Ausgabe möchte ich Sie darüber informieren, wann eine Kündigung wegen Sittenwidrigkeit unwirksam ist. Grundsätzlich verhält es sich im deutschen Arbeitsrecht so, dass der Arbeitgeber einen Arbeitnehmer immer kündigen kann, lediglich die vorgeschriebene Kündigungsfrist ist einzuhalten. Das ändert sich jedoch dann, wenn besonderer Kündigungsschutz besteht. So zum Beispiel wenn das Kündigungsschutzgesetz Anwendung findet, weil in den Betrieb mehr als zehn Mitarbeiter beschäftigt werden und das Arbeitsverhältnis schon mindestens sechs Monaten bestanden hat. Besonderer Kündigungsschutz besteht zudem auch beispielsweise aufgrund einer Schwangerschaft oder Schwerbehinderung. Es gibt jedoch zahlreiche Arbeitnehmer, die keinerlei...weiter lesen
Weiteres zum Thema Arbeitsvertragänderung in Gera
Anwalt Abfindung Gera Anwalt Abmahnung ArbR Gera Anwalt Altersteilzeit Gera Anwalt Arbeitgeber Gera Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Gera Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Gera Anwalt Arbeitsförderungsrecht Gera Anwalt Arbeitsgericht Gera Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Gera Anwalt Arbeitskampfrecht Gera Anwalt Arbeitsrecht Gera Anwalt Arbeitsunfähigkeit Gera Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Gera Anwalt Arbeitsvertrag Gera Anwalt Arbeitszeugnis Gera Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Gera Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Gera Anwalt Aufhebungsvertrag Gera Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Gera Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Gera Anwalt Berufsausbildungsvertrag Gera Anwalt Betriebliche Altersversorgung Gera Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Gera Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Gera Anwalt Betriebsrat Gera Anwalt Betriebsvereinbarung Gera Anwalt Betriebsverfassungsrecht Gera Anwalt Fristlose Kündigung Gera Anwalt Individualarbeitsrecht Gera Anwalt Kollektives ArbR Gera Anwalt Kündigung Gera Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Gera Anwalt Kündigungsfrist Gera Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Gera Anwalt Kündigungsschutz Gera Anwalt Kündigungsschutzklage Gera Anwalt Kündigungsschutzrecht Gera Anwalt Kurzarbeit Gera Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Gera Anwalt Mobbing Gera Anwalt Mutterschutz Gera Anwalt Personalvertretungsrecht Gera Anwalt Probezeit Gera Anwalt Schwarzarbeit Gera Anwalt Sonderurlaub Gera Anwalt Sozialplan Gera Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Gera Anwalt Tarifrecht Gera Anwalt Tarifvertrag Gera Anwalt Tarifvertragsrecht Gera Anwalt Urlaubsanspruch Gera Anwalt Vorstellungsgespräch Gera Anwalt Zeugniskorrektur Gera
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Peter Kindermann
Rechtsanwalt in Gera
Direkte Links