Rechtsanwalt Aufenthaltsrechte aus dem ARB 1/80 EWG-Türkei - Anwalt für Aufenthaltsrechte aus dem ARB 1/80 EWG-Türkei finden!


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Aufenthaltsrechte aus dem ARB 1/80 EWG-Türkei

! Fachanwälte für

Migrationsrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Aufenthaltsrechte aus dem ARB 1/80 EWG-Türkei

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Migrationsrecht

durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Anwälte für Aufenthaltsrechte aus dem ARB 1/80 EWG-Türkei
Sortiere nach
Kortumstraße 53
44787 Bochum

Telefax: 0234 966 489 29
Nachricht senden
37 Bewertungen
4.9 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Portalen
Gustav-Heinemann-Ufer 56
50968 Köln

Telefax: +49 221-59813595
Nachricht senden
Kanonierstr. 1
26135 Oldenburg

Kronenstr. 24
70173 Stuttgart

Telefon: (0711) 239845
Telefax: (0711) 2398499
Seminarstr. 13/14
49074 Osnabrück

Marktstr. 16
40213 Düsseldorf

König-Karl-Straße 49
70372 Stuttgart


Bitte wählen Sie einen Ort, um einen Anwalt für Aufenthaltsrechte aus dem ARB 1/80 EWG-Türkei zu finden:
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Aufenthaltsrechte aus dem ARB 1/80 EWG-Türkei
Migrationsrecht Terrorunterstützer können sich nicht auf Schutz der Familie berufen
Kassel (jur). Das Interesse an Sicherheit und dem Kampf gegen Terrorismus wiegt schwerer als der Schutz der Familie. Auch ein Familienvater kann daher abgeschoben werden, wenn er einer Organisation angehört, die den Terrorismus unterstützt, entschied der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel in einem am Montag, 18. Dezember 2023, bekanntgegebenen Eilbeschluss (Az.: 7 B 968/23).  Der VGH billigte damit die Abschiebung eines in Nordhessen lebenden Kurden. Er ist Familienvater und nach den Feststellungen von Behörden und Gerichten Mitglied einer PKK-nahen Organisation, die den Terrorismus unterstützt. Das Regierungspräsidium Kassel hatte ihm deshalb die Abschiebung angedroht. Er sei eine Gefahr für die freiheitliche Grundordnung und die Sicherheit in Deutschland.  Der auf seine familiären ... weiter lesen
Migrationsrecht Wahl geduldeter Ausländer in Integrationsbeirat möglich
Leipzig. Von der Wahl in Integrationsbeiräte eines Landkreises dürfen geduldete Ausländer nicht ausgeschlossen werden. Das Bundesverwaltungsgericht Leipzig hat am Dienstag, den 29. November 2022 (Az.: 8 CN 1.22) entschieden, dass es gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz verstößt, wenn nur Personen mit Migrationshintergrund mit gesichertem Aufenthaltsrecht in Deutschland wählbar sind. Der Integrationsbeirat bzw. Ausländerbeirat hat zum Ziel, auf kommunaler Ebene die Behörden in Fragen der Integrationspolitik zu beraten und die stellt die politische Interessenvertretung der ausländischen Bevölkerung dar. Ihre Aufgaben und Rechte sind in den jeweiligen Gemeindeordnungen der Bundesländer geregelt. Wahlberechtigt sind in der Regel volljährige Ausländer und Deutsche, die die deutsche Staatsangehörigkeit durch ... weiter lesen
Migrationsrecht Kopftuchverweigerung noch kein Asylgrund für Iranerinnen
Schleswig (jur). Allein die Weigerung, ein Kopftuch zu tragen, führt für Frauen aus dem Iran noch nicht zu einem Anspruch auf Asyl. Dieser besteht nur, wenn „westliche“ Werte und Lebensstil als „identitätsprägendes Bekenntnis“ der Frau angesehen werden können, entschied das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Schleswig in zwei am Montag bekanntgegebenen Urteilen (Az.: 2 LB 8/22 und 2 LB 9/22). Angehörige der Ahwazi sind nach einem weiteren Urteil im Iran keiner Gruppenverfolgung ausgesetzt, Menschenrechtler dieser Gruppe können aber Anspruch auf Asyl haben (Az.: 2 LB 7/22).  Die zwei klagenden Frauen hatten beide argumentiert, dass sie kein Kopftuch tragen wollen und hier in Deutschland einen „westlichen Lebensstil“ führen. Erstmals seit der im September 2022 erstarkten ... weiter lesen
Weitere passende Themen zum Rechtsanwalt für Aufenthaltsrechte aus dem ARB 1/80 EWG-Türkei
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Björn Maibaum
Rechtsanwalt in Köln
Neu
Inga Stremlau
Rechtsanwältin in Bochum
Neu
Henning Jörn Bahr
Rechtsanwalt in Osnabrück
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte