Rechtsanwalt Betriebliche Altersvorsorge - Anwalt für Betriebliche Altersvorsorge finden!


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Betriebliche Altersvorsorge

! Fachanwälte für

Arbeitsrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Betriebliche Altersvorsorge

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Arbeitsrecht

durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Anwälte für Betriebliche Altersvorsorge
Sortiere nach
Beethovenstraße 2
25524 Itzehoe

Telefon: 04821-156262
Telefax: 04821-156263
Nachricht senden
9 Bewertungen
4.1 von 5.0
Königstr. 50
30175 Hannover

Telefon: 0511-2200110
Telefax: 0511-22001199
Nachricht senden
3 Bewertungen
5.0 von 5.0
Äußere Plauensche Straße 22
08056 Zwickau

Telefon: 0375 271167-0
Nachricht senden
6 Bewertungen
5.0 von 5.0
Paulusstr. 24a
45657 Recklinghausen

Telefon: 02361/9291-0
Telefax: 02361/9291-99
Nachricht senden
35 Bewertungen
5.0 von 5.0
John-Brinckman-Straße 7
18055 Rostock

Telefax: 0381 /377 17 9-120
Nachricht senden
Berliner Allee 47
64295 Darmstadt

Telefax: 06150 – 5200 598
Nachricht senden
57 Bewertungen
4.9 von 5.0
Thomas-Mann-Str. 13
07743 Jena

Telefon: 03641 46910
Telefax: 03641-469120
Nachricht senden
Julius-Echter-Str. 8
97084 Würzburg

Telefon: 0931-65802
Telefax: 0931-64711
Nachricht senden
Trat 11
94469 Deggendorf

Telefon: 0991/9989775
Telefax: 0991/9989257
Nachricht senden
18 Bewertungen
4.6 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Portalen
Holzstraße 30
21682 Stade

Telefax: 04141 / 79 777 11
Nachricht senden
15 Bewertungen
4.5 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Portalen
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Betriebliche Altersvorsorge
Arbeitsrecht Ist eine Anwesenheitsprämie bei Krankheit zulässig?
Dürfen Arbeitgeber eine Anwesenheitsprämie einführen, die nur „gesunden“ Arbeitnehmern zusteht? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Was ist eine Anwesenheitsprämie? Einige Arbeitnehmer haben neuerdings eine Anwesenheitsprämie eingeführt. Hierbei handelt es sich um eine gesonderte Vergütung über das normale Arbeitseinkommen hinaus. Diese Zahlung erhalten Arbeitnehmer nur dann, wenn Sie sich für einen bestimmten Zeitraum - wie innerhalb eines Jahres oder etwa eines Quartals - nicht krankgemeldet haben. Die Unternehmen wie Amazon rechtfertigen dies damit, dass sie dadurch den bei ihnen vorherrschenden hohen Krankheitsstand bekämpfen wollen. Anwesenheitsprämie bei Krankheit erlaubt? Die Frage ist jedoch, inwieweit eine ... weiter lesen
Arbeitsrecht Wer zu spät zum Insolvenzplan kommt, muss nicht leer ausgehen
Erfurt (jur). Arbeitnehmer können offene Löhne von ihrem Pleite gegangenen Arbeitgeber grundsätzlich auch noch nach der rechtskräftigen Bestätigung des Insolvenzplans durch das Insolvenzgericht einfordern. „Nachzügler“ müssen sich ihre Forderungen allerdings vorher gerichtlich bestätigen lassen, urteilte am Donnerstag, 12. September 2013, das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt (Az.: 6 AZR 907/11). Die Insolvenzordnung schließe nicht aus, dass auch nachträglich noch Ansprüche geltend gemacht werden, so das BAG. Ähnlich hatte auch schon der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe am 10 Mai 2012 in einem Rechtsstreit zwischen einem Insolvenzverwalter und einem Gesellschafter einer GmbH entschieden (Az.: IX ZR 206/11). In dem vom BAG entschiedenen ... weiter lesen
Arbeitsrecht Urlaubskürzung bei Eltern- und Pflegezeit
29.04.2022
Entsteht Anspruch auf Erholungsurlaub während der Elternzeit? Auch während der Elternzeit entsteht jedes Jahr ein Anspruch auf Erholungsurlaub zugunsten des Arbeitnehmers. Das ist folgerichtig, denn der Anspruch auf Erholungsurlaub setzt weder voraus, dass Arbeitsleistung erbracht wurde noch dass ein Erholungsbedürfnis besteht. Was kann der Arbeitgeber tun? Arbeitgeber dürfen allerdings den während der Elternzeit entstehenden Anspruch auf Erholungsurlaub kürzen. Das steht in § 17 Abs. 1 BEEG. Die Kürzung muss ausdrücklich erfolgen. Das Schreiben, das die Erklärung der Kürzung enthält sollte dem Arbeitnehmer nachweisbar zugestellt werden, also entweder durch persönliche Übergabe gegen Empfangsbekenntnis oder durch einen Boten oder aber per Post, ... weiter lesen
Weitere passende Themen zum Rechtsanwalt für Betriebliche Altersvorsorge
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Christoph Vollbrecht
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Neu
Klemens Erhard
Rechtsanwalt in Schwelm
Neu
Stephan Facilides
Rechtsanwalt in Soest
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte