Rechtsanwalt für Ertragswertverfahren in Koblenz

Rechtsanwälte und Kanzleien


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Ertragswertverfahren

! Fachanwälte für

Baurecht und Architektenrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Ertragswertverfahren

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Baurecht und Architektenrecht

in Koblenz durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 28
56073 Koblenz

Rheinstraße 2 a
56068 Koblenz

Rudolf-Virchow-Straße 11
56073 Koblenz

Friedrich-Ebert-Ring 12
56068 Koblenz

Ferdinand-Nebel-Straße 7
56070 Koblenz

Aktuelle Ratgeber passend zum Thema
Baurecht und Architektenrecht Grundsätze für einen Schadensersatzanspruch wegen eines Baumangels
Der u. a. für das Baurecht zuständige VII. Zivilsenat hat neue Grundsätze aufgestellt, nach denen ein Schadensersatzanspruch wegen eines Baumangels zu berechnen ist. Der Beklagte errichtete im Auftrag der Kläger ein Einfamilienhaus. Es waren Mängel vorhanden, die der Beklagte trotz Aufforderung mit Fristsetzung nicht beseitigte. Für die Beseitigung der Mängel sind Aufwendungen in Höhe von 9.405,- € netto erforderlich. Die Parteien haben darüber gestritten, ob der Kläger als Schadensersatz, über den er frei verfügen kann und den er nicht zur Mängelbeseitigung verwenden muss, auch die Umsatzsteuer auf diesen Betrag verlangen kann, wenn er die Mängel noch nicht beseitigt hat. Das Berufungsgericht hat dies bejaht. Der Bundesgerichtshof hat in Abkehr von...weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht AUSKUNFT ÜBER DIE HÖHE DER ANRECHENBAREN KOSTEN; HONORARANSPRUCH DES ARCHITEKTEN
05.11.2017
Der Architekt kann von seinem Auftraggeber Auskunft zur Höhe der anrechenbaren Kosten verlangen, wenn er diese nicht ohne dessen Mitwirkung ermitteln kann. Der Auftraggeber hat dem Architekten dann im Rahmen des Zumutbaren sämtliche Auskünfte – auch unter Vorlage von Unterlagen – zu erteilen, die für die Ermittlung der anrechenbaren Kosten erforderlich sind. Es sind aber mehrere Gebäude betroffen und hat der Architekt sein Honorar getrennt zu berechnen, mutet das OLG Stuttgart dem Auftraggeber nicht zu, gegebenenfalls unter Zuhilfenahme eines Sachverständigen die einzelnen Rechnungen und die dort aufgeführten Arbeiten den unterschiedlichen Auftragsteilen zuzuordnen; zumutbar ist es aber, den Architekten in die entsprechenden Rechnungen, Angebote und keine Einsicht nehmen zu lassen....weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht KEINE WERKLOHNMINDERUNG WEGEN NUR FREMDSPRACHIGEM BAULEITER!
11.11.2017
Der Fall: In einem Bauvertrag war unter anderem die Verpflichtung des Unternehmers festgehalten worden, dass der Auftragnehmer einen – zumindest – deutschsprachigen Bauleiter, Polier oder Vorarbeiter, der auf der Baustelle durchgehend anwesend zu sein hat, stellen muss. Diese Verpflichtung hält der Auftragnehmer trotz mehrfacher Monierungen durch den Auftraggeber nicht ein. Nach Abschluss der Baumaßnahme mindert der Auftraggeber – wegen seines eigenen erhöhten Überwachungsaufwandes – die an den Auftragnehmer zu leisten­de Vergütung. Der Auftragnehmer verfolgt seinen Vergütungsanspruch gerichtlich.   Die Entscheidung: Das Oberlandesgericht Köln hat unter korrekter Subsumption der einzelnen Merkmale des werkvertraglichen...weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht UNWIRKSAME KLAUSEL ZU SICHERHEITSEINBEHALT
21.10.2017
Der Fall: Ein schriftlicher „Bauwerkvertrag nach BGB“ – vorgelegt vom Bauherrn – bezüglich der Errichtung eines Einfamilienhauses enthielt unter „§ 22 Sicherheitseinbehalt“ die nachfolgenden Regelungen: „ 22.1 Die Parteien vereinbaren – unabhängig von einer Ausfallbürgschaft – den Einbehalt ei­ner unverzinslichen Sicherheitsleistung durch den Auftraggeber in Höhe von 5 % der Brutto-Abrechnungssumme für die Sicherstellung der Gewährleistung einschließlich Schadenersatz und die Erstattung von Überzahlungen. 22.2 Der Auftragnehmer ist berechtigt, den Sicherheitseinbehalt gegen Vorlage einer unbe­fristeten, selbstschuldnerischen und unwiderruflichen Bürgschaft einer deutschen...weiter lesen
Weiteres zum Thema Ertragswertverfahren in Koblenz
Anwalt Abstandsfläche Koblenz Anwalt Anwesen Koblenz Anwalt Architektenrecht Koblenz Anwalt Architektenvertrag Koblenz Anwalt Bauabbruch Koblenz Anwalt Bauabnahme Koblenz Anwalt Bauanwalt Koblenz Anwalt Bauaufsicht Koblenz Anwalt Baueinstellung Koblenz Anwalt Baugenehmigung Koblenz Anwalt Baugewerberecht Koblenz Anwalt Baulast Koblenz Anwalt Bauleitplanung Koblenz Anwalt Baumängel Koblenz Anwalt Bauordnungsrecht Koblenz Anwalt Bauplanungsrecht Koblenz Anwalt Baurecht Koblenz Anwalt Baustopp Koblenz Anwalt Bauverbot Koblenz Anwalt Bauvertrag Koblenz Anwalt Bauvertragsrecht Koblenz Anwalt Bebauungsplan Koblenz Anwalt Denkmalschutzrecht Koblenz Anwalt Dienstbarkeit Koblenz Anwalt Enteignungsrecht Koblenz Anwalt Erbbaurecht Koblenz Anwalt Ersatzvornahme Koblenz Anwalt Erschließungsrecht Koblenz Anwalt Flächennutzungsplan Koblenz Anwalt Formelles Bauordnungsrecht Koblenz Anwalt Gewerbemietvertrag Koblenz Anwalt Grundbuchblatt Koblenz Anwalt Grundpfandrecht Koblenz Anwalt Grundstück Koblenz Anwalt Grundstücksgrenze Koblenz Anwalt Grundstücksrecht Koblenz Anwalt Immobilienanwalt Koblenz Anwalt Immoblilienwirtschaft Koblenz Anwalt Ingeneurvertragsrecht Koblenz Anwalt Ingenieurrecht Koblenz Anwalt Instandhaltungsrücklage Koblenz Anwalt Leitungsrecht Koblenz Anwalt Liegenschaft Koblenz Anwalt Materielles Bauordnungsrecht Koblenz Anwalt Nachbarwiderspruch Koblenz Anwalt Nutzungsänderung Koblenz Anwalt Öffentliches BauR Koblenz Anwalt Öffentliches Gut Koblenz Anwalt Pfusch am Bau Koblenz Anwalt Privates BauR Koblenz Anwalt Rangordnung Koblenz Anwalt Sachwertverfahren Koblenz Anwalt Sondernutzungsrecht Koblenz Anwalt Städtebaurecht Koblenz Anwalt Teilungserklärung Koblenz Anwalt Vergleichswertverfahren Koblenz Anwalt Verpächter Koblenz Anwalt Verpachtung Koblenz Anwalt VOB Koblenz Anwalt Wegerecht Koblenz
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Ralf-Uwe Adler
Rechtsanwalt in Koblenz
Neu
Daniela Bross
Rechtsanwältin nahe Koblenz
Neu
Harald Klein
Rechtsanwalt nahe Koblenz
Direkte Links