Rechtsanwalt Geschwindigkeitsüberschreitung - Anwalt für Geschwindigkeitsüberschreitung finden!


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Geschwindigkeitsüberschreitung

! Fachanwälte für

Verkehrsrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Geschwindigkeitsüberschreitung

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Verkehrsrecht

durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Rechtsanwalt für Geschwindigkeitsüberschreitung

Eine Geschwindigkeitsüberschreitung ist im Hinblick auf den Straßenverkehr und das Straßenverkehrsecht ein Verstoß gegen die Vorgabe einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit durch ein Verkehrszeichen. Geschwindigkeitsüberschreitungen sind häufig  Ursache für einen Verkehrsunfall.

Zulässige Höchstgeschwindigkeiten

Die zulässige Höchstgeschwindigkeit für Kraftfahrzeuge auf einer Straße kann generell geregelt sein, wie z. B. die grundsätzliche zulässige Höchstgeschwindigkeit in geschlossenen Ortschaften von 50 km/h, außerhalb geschlossener Ortschaften hingegen 100 km/h auf sogenannten Landstraßen. Findet sich keine Regelung der Geschwindigkeit durch Verkehrszeichen ist diese Geschwindigkeit maßgeblich für die Feststellung, ob eine Geschwindigkeitsüberschreitung vorliegt. Auf Bundesautobahnen gibt es keine verbindliche maximal zulässige Geschwindigkeit, hier existiert nur eine unverbindliche Richtgeschwindigkeit von 130 km/h. In Österreich und der Schweiz existiert hingegen auch für Autobahnen eine zulässige Höchstgeschwindigkeit.

Von dieser grundsätzlichen Regelung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit werden in Form von Verkehrszeichen Ausnahmen gemacht: So darf auf größeren Straßen (Durchgangsstraßen) auch innerhalb geschlossener Ortschaften schneller gefahren werden (z. B. 60 km/h) oder in verkehrsberuhigten Zonen (Spielstraßen etc.) nur Schrittgeschwindigkeit.

Ordnungswidrigkeit

Der Verstoß gegen eine Geschwindigkeitsvorgabe stellt eine Ordnungswidrigkeit dar. Diese Ordnungswidrigkeiten werden mit Bußgeld geahndet. In Fällen massiver Geschwindigkeitsüberschreitungen kann auch ein Fahrverbot verhängt werden und es drohen sogenannte „Punkte in Flensburg“.

Anwälte für Geschwindigkeitsüberschreitung
Sortiere nach
Im Defdahl 10 B
44141 Dortmund

Telefon: 0231/9529290
Telefax: 0231/9529291
Nachricht senden
Mittelstraße 5
58285 Gevelsberg

Telefon: 02332-7590-0
Telefax: 02332-759010
Nachricht senden
Kleinottweilerstraße 75
66450 Bexbach

Telefax: +49 (0)6826 – 5930
Nachricht senden
Marktstr. 22
73230 Kirchheim

Telefon: 07021/720200
Telefax: 07021/720201
Nachricht senden
Ludwig-Rosenberg-Ring 36
21031 Hamburg

Telefax: 040 / 724 40 43
Nachricht senden
Hauptstr. 20
66557 Illingen

Telefon: 06825/92000
Telefax: 06825/920029
Nachricht senden
Hauptstr. 44
73033 Göppingen

Telefax: 07161 / 988 98 1
Nachricht senden
Waisenhausstraße 20
09599 Freiberg

Telefon: 03731-26380
Telefax: 03731-263830
Nachricht senden
Römerstr. 160
50321 Brühl

Telefax: 02232 - 20 68 663
Nachricht senden
Müggelheimer Damm 264
12559 Berlin

Telefax: 030 – 659 40 157
Nachricht senden
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Geschwindigkeitsüberschreitung
Verkehrsrecht Vorwurf Fahrerflucht - So reagieren Sie richtig!
Wie soll man reagieren, wenn man mit dem Vorwurf der Fahrerflucht konfrontiert wird? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber.   Der Vorwurf der Fahrerflucht sollte ernst genommen werden. Denn der Gesetzgeber ist hier streng, auch wenn kaum etwa passiert wird. Grund dafür ist, dass der Geschädigte nicht seine zivilrechtlichen Ansprüche geltend machen kann, wenn er nicht die Person des Fahrers bzw. den Halter nicht ausfindig machen kann.   Strafrechtliche Konsequenzen einer Fahrerflucht Aus diesem Grunde sieht der Straftatbestand des unerlaubten Entfernens vom Unfallort in § 142 Abs. 1 StGB eine Freiheitsstrafe von bis maximal drei Jahre oder Geldstrafe vor. Darüber hinaus kommt eventuell eine Bestrafung des Unfallverursachers nach anderen Straftatbeständen wie...weiter lesen
Verkehrsrecht Rote Ampel überfahren: Bußgeld, Strafe & Punkte
Das Überfahren einer roten Ampel ist kein Kavaliersdelikt. Eventuell drohen neben einem Bußgeld und Punkten in Flensburg weitere Sanktionen. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Ein Autofahrer der bei Rot über eine Ampel fährt muss bereits dann mit Konsequenzen rechnen, wenn die Ampel gerade eben erst auf Rot gesprungen ist. Dabei ist der Zeitpunkt maßgeblich, zu dem er die Haltelinie überschritten hat. Hierbei handelt es sich um einen Rotlichtverstoß, den der Gesetzgeber in § 37 Abs. 2 StVO geregelt hat. Womit er konkret rechnen muss hängt davon ab, ob es sich hierbei um einen einfachen oder qualifizieren Rotlichtverstoß gehandelt hat. Ein einfacher Rotlichtverstoß zeichnet sich dadurch aus, dass die Ampel erst vor maximal einer Sekunde auf Rot...weiter lesen
Verkehrsrecht Die Geschwindigkeit der Gerichte
29.12.2017
Der BGH hat entschieden, dass ein Richter auch dann ermahnt und gerügt werden darf, wenn er zu gründlich arbeitet und deshalb weniger Fälle erledigt als andere Richter. Hinter dieser an sich zum Schmunzeln geeigneten Schlagzeile steht ein Problem, mit dem sich viele Anwälte und damit auch die Mandanten herumärgern müssen. Die Arbeitsgeschwindigkeit der Gerichte ist nicht nur starkt unterschiedlich; Sie ist auch oft ohne ersichtlichen Grund kaum vergleichbar. Sachstandsanfragen werden teilweise gar nicht, teilweise mit dem Hinweis auf die Arbeitsbelastung von Richter, Kammer oder Senat beantwortet. Der Fachanwalt benötigt in dieser Situation sehr gute Kenntnisse nicht nur des materiellen, sondern auch des Verfahrensrechts, um den Amtsschimmel zum galoppieren zu bringen. Denn gerade wenn es wie...weiter lesen
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Jörg Salfeld
Rechtsanwalt in Kastellaun
Neu
Hans Rainer Wagner
Rechtsanwalt in Düsseldorf
Neu
Jarno Kirnberger
Rechtsanwalt in Illingen
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte