Rechtsanwalt für Hausgeld in Wuppertal

Rechtsanwälte und Kanzleien


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Hausgeld

! Fachanwälte für

Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Hausgeld

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

in Wuppertal durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Hofkamp 86
42103 Wuppertal

Morianstr. 3
42103 Wuppertal

Erbschlöer Str. 12-14
42369 Wuppertal

Hagenauer Str. 30
42107 Wuppertal

Neumarkt 1
42103 Wuppertal

Aktuelle Ratgeber passend zum Thema
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Kann man die Kündigung von einem Mietvertrag zurückziehen?
Kann ein Mieter seine Kündigung rückgängig machen, wenn sich seine neue Wohnung als Flop herausstellt? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Sie vorschnell den Mietvertrag für Ihre Wohnung gekündigt haben, können Sie davon nicht ohne Weiteres einen Rückzieher machen. Sie sind normalerweise an Ihre Kündigung gebunden. Dies gilt aber nicht immer. Widerruf der Kündigung gegenüber dem Vermieter Denn das Abschicken der Kündigung bedeutet nicht zwangsläufig, dass Sie als Mieter Ihre Wohnung verlieren. Dies können Sie unter Umständen dadurch verhindern, dass Sie die Kündigung gegenüber Ihrem Vermieter widerrufen. Hierbei müssen Sie allerdings sicherstellen, dass der Widerruf vor oder zumindest zeitgleich mit der Kündigung dem...weiter lesen
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht EIGENTÜMERVERSAMMLUNG: ORIGINALVOLLMACHT MUSS GREIFBAR SEIN
05.11.2017
Der Fall: Bei einer Wohnungseigentümerversammlung in einer Gemeinschaft mit mehr als 1.000 Wohnungen waren nur 30 Eigentümer persönlich anwesend, während ca. 450 Eigentümer durch Vollmacht vertreten gewesen sein sollten. Ein Miteigentümer war angeblich mittels Bevollmächtigung mit Stimmrechten für 16.450 Miteigentumsanteile ausgestattet. Ein anderer Miteigentümer hat vor der ersten Abstimmung die Gewährung von sofortiger Einsicht in sämtliche Originalvollmachten beantragt. Die Mehrheit der anwesenden Eigentümer hat den Antrag abgelehnt. Mit seinem Anfechtungsantrag hat der Kläger die Bevollmächtigung für die nachfolgenden Abstimmungen beanstandet. Die Entscheidung: Das Landgericht Frankfurt hatte einer Berufungsentscheidung...weiter lesen
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Grillen auf dem Balkon - was muss beachtet werden?
Insbesondere im Sommer steigt in Deutschland das Bedürfniss den Grill anzuschmeißen. Vor allem Personen, die direkt in der Innenstadt leben tun dies gerne auf dem Balkon. Allerdings können dabei gleich mehrere rechtliche Probleme auftreten, die auf den ersten Blick nicht erkennbar sind. So ist beim Grillen auf dem Balkon häufig das Mietrecht, das Immissionsschutzrecht und Nachbarrecht betroffen. Grillen in den eigenen vier Wänden – Wie oft? Innerhalb der eigenen Wohnung darf sich ein Mieter vollständig in seiner Persönlichkeit entfallen.  Allerdings ist diese Freiheit nicht grenzenlos. Es müssen die Interessen der Nachbarn und die Nachtruhe beachtet werden. Diesen Grundsatz hat frühzeitig das AG Wedding in einem Urteil (Az. 10 C 476/89)...weiter lesen
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Widerspruch gegen Nebenkostenabrechnung: Frist & Muster
Was müssen Mieter bei einem Widerspruch gegen die Nebenkostenabrechnung ihres Vermieters beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Mieter sollten aufpassen, wenn sie von ihrem Vermieter die Nebenkostenabrechnung erhalten. Das gilt besonders, wenn ihnen die geforderte Nachzahlung zu hoch erscheint. Denn beim Erstellen von Nebenkostenabrechnungen – die offiziellen Betriebskostenabrechnungen heißen – unterläuft dem Vermieter schnell ein Fehler. Typische Fehler bei Nebenkostenabrechnungen So kommt es etwa vor, dass der Mieter die Nebenkostenabrechnung zu spät erhält. Hierzu hat der Vermieter normalerweise ein Jahr Zeit nach dem Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraums. Darüber hinaus muss im Mietvertrag vereinbart werden, dass der Vermieter überhaupt Nebenkosten...weiter lesen
Weiteres zum Thema Hausgeld in Wuppertal
Anwalt Abrechnungsspitze Wuppertal Anwalt Beschlussfassung Wuppertal Anwalt Betriebskosten Wuppertal Anwalt Eigenbedarf Wuppertal Anwalt Eigentümerversammlung Wuppertal Anwalt Eigentumswohnung Wuppertal Anwalt Gemeinschaftsordnung Wuppertal Anwalt Gewerberaummietrecht Wuppertal Anwalt Gewerberaummietvertrag Wuppertal Anwalt Grundbuch Wuppertal Anwalt Hausordnung Wuppertal Anwalt Immobilienrecht Wuppertal Anwalt Immobilienwirtschaft Wuppertal Anwalt Jahresabrechnung Wuppertal Anwalt Kautionsdarlehen Wuppertal Anwalt Maklerrecht Wuppertal Anwalt Mieterhöhung Wuppertal Anwalt Mietkaution Wuppertal Anwalt Mietkosten Wuppertal Anwalt Mietkündigung Wuppertal Anwalt Mietminderung Wuppertal Anwalt Mietrecht Wuppertal Anwalt Mietrechtliche Bezüge zum öffentlichen Recht Wuppertal Anwalt Mietspiegel Wuppertal Anwalt Mietvertrag Wuppertal Anwalt Mietwucher Wuppertal Anwalt Modernisierung Wuppertal Anwalt Nachbarrecht Wuppertal Anwalt Nebenkosten Wuppertal Anwalt Nebenkostenabrechnung Wuppertal Anwalt Pachtrecht Wuppertal Anwalt Renovierungspflicht Wuppertal Anwalt Rückzahlung Wuppertal Anwalt Schönheitsreparaturen Wuppertal Anwalt Stimmrecht Wuppertal Anwalt Umlaufbeschluss Wuppertal Anwalt Verfahrensrecht Wuppertal Anwalt Verwalter Wuppertal Anwalt Verwaltungsbeirat Wuppertal Anwalt Vollstreckungsrecht Wuppertal Anwalt WEG Wuppertal Anwalt WEG-Recht Wuppertal Anwalt Wirtschaftsplan Wuppertal Anwalt Wohnraummietrecht Wuppertal Anwalt Wohnungseigentumsgesetz Wuppertal Anwalt Wohnungseigentumsrecht Wuppertal Anwalt Wohnungseigentumsrechtliche Bezüge zum öffentlichen Recht Wuppertal Anwalt Zahlungsverzug Wuppertal
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Oliver Schöning
Rechtsanwalt in Wuppertal
Neu
Michael Schwartz
Rechtsanwalt nahe Wuppertal
Neu
Guido Wurll
Rechtsanwalt nahe Wuppertal
Direkte Links