Rechtsanwalt Internationales Privatrecht im ErbR - Anwalt für Internationales Privatrecht im ErbR finden!


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Internationales Privatrecht im ErbR

! Fachanwälte für

Erbrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Internationales Privatrecht im ErbR

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Erbrecht

durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Anwälte für Internationales Privatrecht im ErbR
Sortiere nach
Poststraße 101
53840 Troisdorf

Telefon: 02241-9790900
Telefax: 02241-9790909
Nachricht senden
1 Bewertung
5.0 von 5.0
Wendelsteiner Straße 6
91126 Schwabach

Telefon: 09122 1854328
Telefax: 09122 1854327
Nachricht senden
Ludwigstraße 22
86152 Augsburg

Telefax: 0821 / 3 45 77 - 20
Nachricht senden
1 Bewertung
5.0 von 5.0
Huyssenallee 52-56
45128 Essen

Telefax: 0201 24 84 033
Nachricht senden
10 Bewertungen
5.0 von 5.0
Steubstr. 6
86551 Aichach

Telefax: 08251- 20 45 429
Nachricht senden
42 Bewertungen
4.8 von 5.0
Ludwigstr. 8
80539 München

Telefax: +49 89 5906889-29
Nachricht senden
Schleiermacherstraße 11a
06114 Halle

Telefax: 0345 / 131 73 11
Nachricht senden
23 Bewertungen
4.5 von 5.0
Bahnhofstr. 38
17489 Greifswald

Telefon: 03834/8552626
Telefax: 03834/8552625
Nachricht senden
5 Bewertungen
4.1 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Portalen
Elberfelder Str. 1
58095 Hagen

Telefon: 02331/375050
Telefax: 02331/3750555
Nachricht senden
Seestraße 21
71229 Leonberg

Telefax: 07152 / 93 68 – 15
Nachricht senden
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Internationales Privatrecht im ErbR
Erbrecht Müssen Sie Ihre Patientenverfügung ändern?
07.04.2020
Die aktuelle Krise gibt Anlass, sich mit dem Thema Patientenverfügung intensiv zu beschäftigen. Durch vermehrte Anfrage stelle ich fest, dass bei den Mandanten aktuell erhebliche Unsicherheiten bestehen. Konkret geht es um den Ausschluss künstlicher Beatmung in Patientenverfügungen, was in Zeiten einer Erkrankung aufgrund des Corona-Virus besondere Bedeutung erlangt. Gerade in diesem Punkt zeigt sich, wie wichtig es ist, dass man im Rahmen der Erstellung einer Patientenverfügung sich beraten lässt, um den Sinn und Zweck einer Patientenverfügung überhaupt verstehen zu können. Was ist in der Patientenverfügung zu regeln? Eine Patientenverfügung regelt Maßnahmen, die der Arzt oder das ärztliche Personal zu befolgen hat, wenn sich ein Patient ... weiter lesen
Erbrecht Reduzieren Grabpflegekosten den Pflichtteil?
29.06.2021
Enterbte Kinder und Ehegatten haben beim Versterben des Erblassers einen Pflichtteilsanspruch. Die Berechnung des Pflichtteils erfolgt anhand der Pflichtteilsquote und des relevanten Nachlasses. Abgezogen werden dabei jedoch sogenannten Nachlassverbindlichkeiten. Die Frage, ob Grabpflegekosten auch zu diesen Verbindlichkeiten gehören, beschäftigte kürzlich den BGH (Urteil vom 26.05.2021, Az: IV ZR 1). Zur Berechnung des Pflichtteils: https://www.rosepartner.de/pflichtteil-berechnen-hoehe-quote-anspruch.html Gesetzlicher Alleinerbe soll teilen Bei der Erblasserin handelte es sich um eine ältere Dame, deren Adoptivsohn ihr einziger gesetzlicher Erbe war. Im Testament ordnete sie an das er sich die Erbschaft mit weiteren Erben teilen sollte. Unterm Strich verblieb ihm eine Erbquote von lediglich 9 ... weiter lesen
Erbrecht Der Erbschein in Deutschland
Im Falle des Erbfalles stellt sich für die Erben immer die Frage, was mit der Erbmasse geschieht. Geht diese automatisch auf die Erben über oder muss die Übertragung beim Nachlassgericht beantragt werden? Der Erbfall Nach § 1922 Abs. 1 BGB geht die Erbmasse kraft Gesetztes automatisch auf die Erben über. „(1) Mit dem Tode einer Person (Erbfall) geht deren Vermögen (Erbschaft) als Ganzes auf eine oder mehrere andere Personen (Erben) über.“ Die Erben erhalten daher grundsätzlich die vollständige Erbmasse ohne das Sie die Übertragung gesondert beantragen müssen. Bei der Übertragung gibt es jedoch einiges zu beachten. Insbesondere muss vorab geprüft werden, ob der Erblasser eine Verfügung von Todes wegen getroffen hat. Ein ... weiter lesen
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Frank Wilken
Rechtsanwalt in Starnberg
Neu
Gero Grünjes
Rechtsanwalt in Friedeburg
Neu
Michael Ott-Eulberg
Rechtsanwalt in Augsburg
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte