Rechtsanwalt für Jugendarrest in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Jugendarrest

! Fachanwälte für

Strafrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Jugendarrest

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Strafrecht

in Leipzig durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Hohe Straße 39
04107 Leipzig

Ferdinand-Lassalle-Str. 11
04109 Leipzig

Zillstraße 3
04157 Leipzig

Lützner Straße 2
04177 Leipzig

Telefon: (0341) 486400
Fachanwalt Jürgen Kohlen mit Anwaltskanzlei in Leipzig unterstützt Mandanten und erörtert Fragen im Fachgebiet Jugendarrest.
Kochstraße 1
04275 Leipzig

Aktuelle Ratgeber passend zum Thema
Strafrecht Wann ist Sex mit Minderjährigen strafbar?
Eine immer wieder diskutierte Frage ist, wann der Sex mit Minderjährigen in der Bundesrepublik Deutschland strafbar ist. Der Gesetzgeber knüpft bei der Beantwortung der Frage an das Alter einer minderjährigen Person an. Das bedeutet, dass die einzelnen Straftatbestände je nach Alter der betroffenen Person variieren. Personen unter 14 Jahren Wichtig zu wissen ist, dass der Gesetzgeber zwischen Kindern und Jugendlichen unterscheidet. Kinder sind demnach alle Personen, die das 14. Lebensjahr noch nicht erreicht haben. Bei Kindern lässt sich festhalten, dass der Sex mit ihnen immer strafbar ist. Der Gesetzgeber macht dabei keine Ausnahme setzt jedoch zwingend voraus, dass eine positive Kenntnis über das Alter des Kindes während des Geschlechtsverkehrs vorgelegen haben muss. Fehlt die...weiter lesen
Strafrecht Nacktauftritt im Weihnachtsgottesdienst hat teures Nachspiel für Femen-Aktivistin
Köln (jur). Die Femen-Aktivistin Josephine Witt muss für ihren Oben-Ohne-Protest während des Weihnachtsgottesdienstes im Kölner Dom eine Geldbuße in Höhe von 1.200 Euro bezahlen. Dies hat das Amtsgericht Köln am Mittwoch, 3. Dezember 2014 entschieden und die Heranwachsende nach dem Erwachsenenstrafrecht verurteilt (Az.: 647 Ds 240/14). Am 25. Dezember 2013 wollte die damals 20-jährige Witt beim Weihnachtsgottesdienst gegen die Macht der Kirche protestieren. Barbusig und nur mit einer Art Lendenschurz bekleidet sprang die Frau nach Beginn des Gottesdienstes auf den Hauptaltar. Der mittlerweile emeritierte Erzbischof und Kardinal Joachim Meisner konnte so seine Weihnachtsansprache zunächst nicht beginnen. Vom Altar aus rief Witt politische Parolen. Auf ihren nackten Brüsten...weiter lesen
Strafrecht Vorladung bei Polizei: Muss man erscheinen oder kann man absagen?
Wer plötzlich eine Vorladung zu einer Vernehmung bei der Polizei erhält, ist häufig ratlos. Darf die Polizei das überhaupt? Muss ich der Vorladung Folge leisten? Und wie sieht es mit einer Absage aus? Das erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Die Vorladung zur Polizei erfolgt normalerweise, weil die Polizei aufgrund einer Anzeige in einem Strafverfahren ermittelt. Sie können einmal eine Vorladung als Zeuge erhalten. Es ist aber auch eine Vorladung als Beschuldigter möglich. Worum es geht, steht in dem Schreiben der Polizei. Darf die Polizei einen Beschuldigten oder Zeugen vorladen? Eine Vorladung zur Polizei ist für sich genommen rechtlich zulässig. Schließlich muss die Polizei eine Straftat aufklären. Hierzu ist sie als Hilfsorgan der Staatsanwaltschaft gesetzlich...weiter lesen
Strafrecht Juristen haben keine Ahnung von Sex
Die Kölner Staatsanwaltschaft erklärt, dass der erste (!) Täter von den 883 Sex-Attacken in der Kölner Silvester-Nacht mittlerweile gefasst sei und in U-Haft sitze – wegen „sexueller Nötigung“ (§ 177 StGB). Dieser Tatvorwurf wird sich nach der derzeitigen Gesetzeslage vor Gericht nicht halten lassen können – zu Recht!     In einem am vergangenen Sonntag ausgestrahlten Interview mit Spiegel-TV erklärte der Kölner Oberstaatsanwalt Ulrich Bremer, dass ein 26 Jahre alter Algerier aus einer Gruppe heraus seinem Opfer, einer ca. 56 Jahre alten Frau, an die Taille und an den Po gegriffen und die hieraus resultierende Panik der Frau dazu nutzte, um ihr Handy zu entwenden.   Dass sich der Algerier damit strafbar gemacht hat steht...weiter lesen
Weiteres zum Thema Jugendarrest in Leipzig
Anwalt Anklageschrift Leipzig Anwalt Berufsverbot Leipzig Anwalt Bestechung Leipzig Anwalt Betäubungsmittelrecht Leipzig Anwalt Betäubungsmittelstrafrecht Leipzig Anwalt Betrug Leipzig Anwalt Bewährung Leipzig Anwalt BTMG Leipzig Anwalt Bußgeld Leipzig Anwalt Bußgeldverfahren Leipzig Anwalt Computerstrafrecht Leipzig Anwalt Diebstahl Leipzig Anwalt Drogen Leipzig Anwalt Durchsuchung Leipzig Anwalt Ermittlungsverfahren Leipzig Anwalt Festnahme Leipzig Anwalt Haftbefehl Leipzig Anwalt Hausdurchsuchung Leipzig Anwalt Internetstarfrecht Leipzig Anwalt Jugendstrafe Leipzig Anwalt Jugendstrafrecht Leipzig Anwalt Jugendstrafverfahren Leipzig Anwalt Körperverletzung Leipzig Anwalt Korruption Leipzig Anwalt Ladendiebstahl Leipzig Anwalt Mord Leipzig Anwalt Nebenklage Leipzig Anwalt Opferanwalt Leipzig Anwalt Opferhilfe Leipzig Anwalt Ordnungswidrigkeiten Leipzig Anwalt Ordnungswidrigkeitsverfahren Leipzig Anwalt Pflichtverteidiger Leipzig Anwalt Revision Leipzig Anwalt Revisionsrecht Leipzig Anwalt Stalking Leipzig Anwalt Steuerstrafrecht (im StrafR) Leipzig Anwalt Strafprozessrecht Leipzig Anwalt Strafrecht Leipzig Anwalt Straftat Leipzig Anwalt Strafverteidiger Leipzig Anwalt Strafverteidigung Leipzig Anwalt Strafvollstreckungsrecht Leipzig Anwalt Strafvollzugsrecht Leipzig Anwalt Totschlag Leipzig Anwalt U-Haft Leipzig Anwalt Umweltstrafrecht Leipzig Anwalt Unfall Leipzig Anwalt Unterschlagung Leipzig Anwalt Untersuchungshaft Leipzig Anwalt Vergewaltigung Leipzig Anwalt Verhaftung Leipzig Anwalt Verkehrsstrafrecht Leipzig Anwalt Wirtschaftskriminalität Leipzig Anwalt Wirtschaftsstrafrecht Leipzig Anwalt Zeugnisverweigerungsrecht Leipzig Anwalt Zwangsprostitution Leipzig
Anwaltssuche filtern






Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Peter Verhoefen
Rechtsanwalt in Leipzig
Direkte Links