Rechtsanwalt für Öffentliches Gut in Solingen

Rechtsanwälte und Kanzleien


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Öffentliches Gut

! Fachanwälte für

Baurecht und Architektenrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Öffentliches Gut

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Baurecht und Architektenrecht

in Solingen durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Werwolf 35
42651 Solingen

Aktuelle Ratgeber passend zum Thema
Baurecht und Architektenrecht Bestandsschutz im Baurecht: Was bedeutet das bei Gebäuden?
Immer wieder kommt es vor, dass Gebäude ohne Einholung einer Baugenehmigung errichtet worden sind. Dies kann für den Eigentümer auch noch nach Jahren mit einschneidenden Konsequenzen verbunden sein. Welche das sind und inwieweit Sie sich dagegen wehren können, verrät dieser Beitrag. Oftmals stellt sich erst nach vielen Jahren heraus, dass es sich bei einem Gebäude um einen Schwarzbau handelt. Die zuständige Bauaufsichtsbehörde geht dann dagegen vor und verlangt vom Eigentümer den Abriss des Hauses. Sie beruft sich darauf, dass der Bauherr nicht die erforderliche Baugenehmigung eingeholt hatte. In der Regel begründet die Behörde den Abriss auch damit, dass der Bauherr durch die Errichtung gegen Vorschriften des Baurechtes verstoßen hat. Beispielsweise wurde der in der...weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht VERJÄHRUNG DES VERGÜTUNGSANSPRUCHS EINES BAUTRÄGERS
21.10.2017
Der Fall: Die Parteien hatten 2007 einen Bauträgervertrag über die Errichtung eines Reihenhauses geschlossen. Die Abnahme erfolgte 2008. Im Jahre 2015 klagte der Bauträger den Restkaufpreis ein. Der Käufer beruft sich auf Verjährung. Die Entscheidung: Durch das Landgericht München wurde in einer Verfügung darauf hingewiesen, dass es den Zahlungsanspruch nicht als verjährt ansieht; es sei nämlich von einem einheitlichen Vergütungsanspruch von zehn Jahren gemäß § 196 BGB auszugehen (so OLG Hamm, Urteil vom 27. März 1990 – Az.: 26 U 179/89). Die gerichtliche Verfügung ist als richtig zu erachten. Offenbar hat sich der zuvor durch das OLG München ergangene Beschluss vom 16. Februar 2015 – Az.: 9 U 3997/14...weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht ENERGIEEINSPARNACHWEIS MANGELHAFT: WELCHEN SCHADEN MUSS DER PLANER ERSETZEN?
11.11.2017
Der Fall: Der Bauherr lässt ein Bauvorhaben errichten, für das der Berater einen fehlerhaften Energieeinsparnachweis (EnEV-Nachweis) erstellt. Der Bauherr hat auf Grundlage des EnEV-Nachweises eine nicht ausreichende Wärmepumpen-Heizung eingebaut; die Anlage wird durch Elektro-Heizungen ergänzt. Der Bauherr macht geltend, er müsse die Heizung umbauen und zusätzlich einen Kaminofen einbauen; den notwendigen Betrag beziffert er mit circa 10.000 €, den er als „Vorschuss“ geltend macht. Nach Abweisung der Klage durch das Landgericht verfolgt der Bauherr seinen Anspruch in der Berufung weiter. Die Entscheidung: Das OLG Frankfurt verneint eine zurechenbare Verursachung des Schadens durch den Berater! Zweifellos hatte der Berater einen fehlerhaften...weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht SCHÄTZUNG DER MÄNGELBESEITIGUNGSKOSTEN
21.10.2017
Der Fall: Der Bauherr beauftragte den Unternehmer mit der schlüsselfertigen Errichtung eines Wohnhau­ses. Der Unternehmer ließ die Fassadenarbeiten durch einen Nachunternehmer ausführen; dieser arbeitete mangelhaft. Nachdem der Bauherr den Unternehmer erfolglos zur Mangelbeseitigung aufgefordert hatte, ließ er ein Privatgutachten erstellen und holte Kostenvoranschläge ein, die Mangelbeseitigungskosten in Höhe von circa 24.000,00 € ergaben. Diesen Betrag hat der Bauherr als Kostenvorschuss gerichtlich geltend gemacht. Nach Beweisaufnahme vor dem Landgericht ge­langte der beauftragte Sachverständige zu Kosten der Mangelbeseitigung in Höhe von lediglich 5.000,00 €. Da das Landgericht ihm nur jenen Betrag zugesprochen hat, hat der Bauherr Berufung eingelegt und auch...weiter lesen
Weiteres zum Rechtsanwalt für Öffentliches Gut in Solingen
Anwalt Abstandsfläche Solingen Anwalt Anwesen Solingen Anwalt Architektenrecht Solingen Anwalt Architektenvertrag Solingen Anwalt Bauabbruch Solingen Anwalt Bauabnahme Solingen Anwalt Bauanwalt Solingen Anwalt Bauaufsicht Solingen Anwalt Baueinstellung Solingen Anwalt Baugenehmigung Solingen Anwalt Baugewerberecht Solingen Anwalt Baulast Solingen Anwalt Bauleitplanung Solingen Anwalt Baumängel Solingen Anwalt Bauordnungsrecht Solingen Anwalt Bauplanungsrecht Solingen Anwalt Baurecht Solingen Anwalt Baustopp Solingen Anwalt Bauverbot Solingen Anwalt Bauvertrag Solingen Anwalt Bauvertragsrecht Solingen Anwalt Bebauungsplan Solingen Anwalt Denkmalschutzrecht Solingen Anwalt Dienstbarkeit Solingen Anwalt Enteignungsrecht Solingen Anwalt Erbbaurecht Solingen Anwalt Ersatzvornahme Solingen Anwalt Erschließungsrecht Solingen Anwalt Ertragswertverfahren Solingen Anwalt Flächennutzungsplan Solingen Anwalt Formelles Bauordnungsrecht Solingen Anwalt Gewerbemietvertrag Solingen Anwalt Grundbuchblatt Solingen Anwalt Grundpfandrecht Solingen Anwalt Grundstück Solingen Anwalt Grundstücksgrenze Solingen Anwalt Grundstücksrecht Solingen Anwalt Immobilienanwalt Solingen Anwalt Immoblilienwirtschaft Solingen Anwalt Ingeneurvertragsrecht Solingen Anwalt Ingenieurrecht Solingen Anwalt Instandhaltungsrücklage Solingen Anwalt Leitungsrecht Solingen Anwalt Liegenschaft Solingen Anwalt Materielles Bauordnungsrecht Solingen Anwalt Nachbarwiderspruch Solingen Anwalt Nutzungsänderung Solingen Anwalt Öffentliches BauR Solingen Anwalt Pfusch am Bau Solingen Anwalt Privates BauR Solingen Anwalt Rangordnung Solingen Anwalt Sachwertverfahren Solingen Anwalt Sondernutzungsrecht Solingen Anwalt Städtebaurecht Solingen Anwalt Teilungserklärung Solingen Anwalt Vergleichswertverfahren Solingen Anwalt Verpächter Solingen Anwalt Verpachtung Solingen Anwalt VOB Solingen Anwalt Wegerecht Solingen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Raimund Liedhegener
Rechtsanwalt in Solingen
Neu
Ralph Haberstroh
Rechtsanwalt nahe Solingen
Neu
Rechtsanwalt Robin W. Köcke
Rechtsanwalt nahe Solingen
Direkte Links