Rechtsanwalt für Teilungserklärung in Koblenz

Rechtsanwälte und Kanzleien


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Teilungserklärung

! Fachanwälte für

Baurecht und Architektenrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Teilungserklärung

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Baurecht und Architektenrecht

in Koblenz durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Friedrich-Ebert-Ring 12
56068 Koblenz

Ferdinand-Nebel-Straße 7
56070 Koblenz

Löhrstraße 99
56068 Koblenz

Hohenzollernstraße 34
56068 Koblenz

Deinhardplatz 3
56068 Koblenz

Aktuelle Ratgeber passend zum Thema
Baurecht und Architektenrecht OHNE KOSTENRAHMEN KEINE HAFTUNG FÜR BUDGETÜBERSCHREITUNG!
01.01.2018
Der Fall: Im Frühjahr 2010 beauftragte die Klägerin die Beklagte, die ein Institut für Geomantie, Medizin und Architektur betreibt, ihr bei der Realisierung der Sanierung und des Umbaus eines Mehrfamilienhauses gegen eine Honorarvergütung von 55 € pro Stunde behilflich zu sein; der von der Beklagten zu erbringende Leistungsumfang ist streitig. Die Beklagte erstellte drei Kostenschätzungen, davon eine zur „ Vorlage bei der Bank “ über insgesamt 125.000 €, davon 98.500 € für reine Umbaukosten und 26.500 € für Inneneinrichtung, Statik, Architektenhonorar und (mit ca. 8000 €) Unvorhergesehenes. Während der Umbauphase stellte die Klägerin fest, dass der Kostenrahmen der Kostenaufstellung der Beklagten nicht eingehalten wird; am 21. Januar 2011...weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht AUSFÜHRUNGSPLANUNG WIDERSPRICHT BAUGENEHMIGUNG: KÜNDIGUNGSRECHT DES AUFTRAGSGEBERS!
21.10.2017
Der Fall: Ein Bauherr hatte einen Architekten mit einer Vollarchitektur (Leistungsphasen 1 bis 8 gemäß § 34 Abs. 3 HOAI) beauftragt. Der Architekt hat auftragsgemäß eine Baugenehmigung erwirkt. Im Zuge der unter seiner Bauleitung erfolgten Bauausführung ist der Architekt aber so massiv von der Ge­nehmigten Planung abgewichen, dass Teile des Bauwerkes erhebliche Mängel aufwiesen. Trotz mehrfacher Rügen seitens des Bauherren wegen Fehlplanungen und Bauleitungsmängeln sowie Aufforderungen zur Mangelbeseitigung ist der beauftragte Architekt im Wesentlichen untätig ge­blieben. Der Bauherr hat daher eine außerordentliche, hilfsweise eine ordentliche Kündigung des Architektenvertrages erklärt. Der folgenden Honorarteilschlussrechnung des Architekten hat...weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht KEINE GEWÄHRLEISTUNGSBÜRGSCHAFTEN ÜBER 7 % DER AUFTRAGSSUMME
11.11.2017
Der Fall: In einem Bauvertrag von 1997 verpflichtete der Bauherr in den Vertragsbedingungen den Auftragnehmer, nach Vertragsschluss eine Vertragserfüllungssicherheit i.H.v. 5 % der Auftragssumme zu stellen; damit sollte unter anderem die vertragsgemäße Ausführung gesichert werden. Zusätzlich (!) wurde ein Gewährleistungseinbehalt i.H.v. 2 % vereinbart, der vom Auftragnehmer durch Gewährleistungssicherheit abgelöst werden konnte. Die Rückgabe der Vertragserfüllungssicherheit wurde neben anderen Bedingungen an die vorbehaltlose Abnahme der Schlussrechnung geknüpft. – Wegen eines auf Geld gerichteten Gewährleistungsanspruches wollte der Bauherr die Gewährleistungssicherheit in Anspruch nehmen; er hatte daher gegen den Bürgen...weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht MANGELHAFTIGKEIT BEREITS BEI RISIKO EINER SPÄTEREN SCHADENS
11.11.2017
Der Fall: Nach Durchführung von Dachdeckerarbeiten wurde der Auftragnehmer wegen mehrerer wesentlicher Mängel gerichtlich unter anderem auf Leistung von Schadenersatz in Anspruch genommen. Zuvor hatte der Auftragnehmer Fristen zur Mängelbeseitigung fruchtlos verstreichen lassen. Der Auftraggeber hat weiter die Nachbesserung gefordert und ist mit dem Auftragnehmer in Verhandlungen über eine einvernehmliche Mängelbeseitigung eingetreten; die Verhandlungen sind fehlgeschlagen. Nachbesserungen des Auftragnehmers haben sich auf offen zu Tage getretene Mängel beschränkt. Auf Klage des Auftraggebers wurde der Auftragnehmer durch das Landgericht Freiburg unter teilweiser Klageabweisung verurteilt. Beide Parteien haben Berufung eingelegt.   Die Entscheidung: Durch...weiter lesen
Weiteres zum Thema Teilungserklärung in Koblenz
Anwalt Abstandsfläche Koblenz Anwalt Anwesen Koblenz Anwalt Architektenrecht Koblenz Anwalt Architektenvertrag Koblenz Anwalt Bauabbruch Koblenz Anwalt Bauabnahme Koblenz Anwalt Bauanwalt Koblenz Anwalt Bauaufsicht Koblenz Anwalt Baueinstellung Koblenz Anwalt Baugenehmigung Koblenz Anwalt Baugewerberecht Koblenz Anwalt Baulast Koblenz Anwalt Bauleitplanung Koblenz Anwalt Baumängel Koblenz Anwalt Bauordnungsrecht Koblenz Anwalt Bauplanungsrecht Koblenz Anwalt Baurecht Koblenz Anwalt Baustopp Koblenz Anwalt Bauverbot Koblenz Anwalt Bauvertrag Koblenz Anwalt Bauvertragsrecht Koblenz Anwalt Bebauungsplan Koblenz Anwalt Denkmalschutzrecht Koblenz Anwalt Dienstbarkeit Koblenz Anwalt Enteignungsrecht Koblenz Anwalt Erbbaurecht Koblenz Anwalt Ersatzvornahme Koblenz Anwalt Erschließungsrecht Koblenz Anwalt Ertragswertverfahren Koblenz Anwalt Flächennutzungsplan Koblenz Anwalt Formelles Bauordnungsrecht Koblenz Anwalt Gewerbemietvertrag Koblenz Anwalt Grundbuchblatt Koblenz Anwalt Grundpfandrecht Koblenz Anwalt Grundstück Koblenz Anwalt Grundstücksgrenze Koblenz Anwalt Grundstücksrecht Koblenz Anwalt Immobilienanwalt Koblenz Anwalt Immoblilienwirtschaft Koblenz Anwalt Ingeneurvertragsrecht Koblenz Anwalt Ingenieurrecht Koblenz Anwalt Instandhaltungsrücklage Koblenz Anwalt Leitungsrecht Koblenz Anwalt Liegenschaft Koblenz Anwalt Materielles Bauordnungsrecht Koblenz Anwalt Nachbarwiderspruch Koblenz Anwalt Nutzungsänderung Koblenz Anwalt Öffentliches BauR Koblenz Anwalt Öffentliches Gut Koblenz Anwalt Pfusch am Bau Koblenz Anwalt Privates BauR Koblenz Anwalt Rangordnung Koblenz Anwalt Sachwertverfahren Koblenz Anwalt Sondernutzungsrecht Koblenz Anwalt Städtebaurecht Koblenz Anwalt Vergleichswertverfahren Koblenz Anwalt Verpächter Koblenz Anwalt Verpachtung Koblenz Anwalt VOB Koblenz Anwalt Wegerecht Koblenz
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Ralf-Uwe Adler
Rechtsanwalt in Koblenz
Neu
Robert Schneider
Rechtsanwalt nahe Koblenz
Neu
Klaus Ohnesorge
Rechtsanwalt nahe Koblenz
Direkte Links