Rechtsanwalt Verwalter - Anwalt für Verwalter finden!


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Verwalter

! Fachanwälte für

Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Verwalter

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Anwälte für Verwalter
Sortiere nach
Ulzburger Straße 356 d
22846 Norderstedt

Telefon: 040-5353840
Telefax: 040-5353-8484
Nachricht senden
Peterssteinweg 1
04107 Leipzig

Telefon: 0341 9839246
Telefax: 0341 9839247
Nachricht senden
An der Palmweide 55
44227 Dortmund

Telefax: 0231-13702931
Nachricht senden
5 Bewertungen
4.3 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Quellen
Schwepnitzer Straße 2
01097 Dresden

Telefon: 0351-255130
Telefax: 0351-2551315
Nachricht senden
Cubanzestraße 19b
18225 Kühlungsborn

Telefax: +49 (0) 38293-877 197
Nachricht senden
27 Bewertungen
5.0 von 5.0
N5 12
68161 Mannheim

Telefax: 0621 / 15 42 00
Nachricht senden
Präsidentenstraße 40
16816 Buskow (Neuruppin)

Telefax: 03391 65 14 04
Nachricht senden
Thomas-Mann-Str. 13
07743 Jena

Telefon: 03641-46910
Nachricht senden
2 Bewertungen
4.8 von 5.0
Marktstraße 39
07407 Rudolstadt

Telefax: 0 36 72/48 85 68
Nachricht senden
3 Bewertungen
5.0 von 5.0
Huestraße 18
44787 Bochum

Telefax: 0234 97 61 62 -64
Nachricht senden
6 Bewertungen
4.9 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Quellen
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Verwalter
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Mietwohnung: Was ist auf dem Balkon erlaubt und was ist verboten?
Ob Mieter auf dem Balkon ihrer Mietwohnung z. B. eine Markise montieren, Blumen aufstellen, eine Satellitenschüssel anbringen oder rauchen dürfen, verrät dieser Ratgeber.   Markise auf Balkon Zunächst einmal ist interessant, ob Mieter auf dem Balkon eine Markise als Sonnenschutz anbringen dürfen. Denn hierdurch wird auch die Wohnung vor Sonneneinstrahlung und somit vor Hitze geschützt. Allerdings darf der Mieter normalerweise die Markise nicht einfach an die Wand montieren, sondern muss beim Vermieter die Genehmigung einholen. Dieser darf diese nicht einfach verweigern, sondern muss sich auf einen plausiblen Grund berufen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichtes München vom 07.06.2013 – 411 C 4836/13 sowie einem Urteil des Amtsgerichtes ... weiter lesen
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Beschlüsse einer Eigentümergemeinschaft auch ohne alle Wohnungseigentümer wirksam
Karlsruhe (jur). Wenn ein Wohnungseigentümer versehentlich nicht zur Eigentümerversammlung eingeladen wurde, sind die dort gefassten Beschlüsse nicht automatisch nichtig. Nur wenn der Eigentümer gezielt draußen gehalten werden sollte, muss die Versammlung neu zusammenkommen, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Dienstag, 4. September 2012, veröffentlichten Urteil vom 20. Juli 2012 entschied (Az.: V ZR 235/11). Anfechten kann der Ausgeschlossene die gefassten Beschlüsse aber immer. Der klagende Eigentümer nutzte lediglich eine Garage. Daher nahm der von der Eigentümergemeinschaft bestellte Verwalter irrtümlich an, er sei zu den Versammlungen nicht zu laden. Nach den vertraglichen Grundlagen der Eigentümergemeinschaft war dies aber falsch. Daher weigerte ... weiter lesen
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Wechsel im Eigenbedarf - Mieter muss dennoch räumen
Berlin/Berlin (DAV). Der Schutz des Mieters vor dem Verlust seiner Wohnung ist im Bürgerlichen Gesetzbuch tief verankert. Hierzu gehört unter anderem, dass der Vermieter nur aus guten Gründen den Mietvertrag kündigen kann und dann Fristen einhalten muss, die es dem Mieter ermöglichen, sich auf die neue Lebenssituation einzustellen. Insbesondere bei Gründen, die beim Vermieter liegen, wie Eigenbedarf, stehen dem Mieter lange Fristen zu, bis er die Wohnung tatsächlich räumen muss. Was aber geschieht, wenn zwischen der Kündigungserklärung und dem Ende des Mietverhältnisses die Gründe wegfallen? In diesem Zusammenhang informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen Anwaltverein (DAV) über eine Entscheidung des AG Tempelhof Kreuzberg vom 24. ... weiter lesen
Weitere passende Themen zum Rechtsanwalt für Verwalter
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Sönke Frischmuth
Rechtsanwalt in Norderstedt
Neu
Rainer Ferslev
Rechtsanwalt in Hamburg
Neu
Lu Neugaertner
Rechtsanwältin in Buskow (Neuruppin)
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte