Rechtsanwalt für Verwaltungsbeirat in Potsdam

Rechtsanwälte und Kanzleien


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Verwaltungsbeirat

! Fachanwälte für

Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Verwaltungsbeirat

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

in Potsdam durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Benkertstraße 13
14467 Potsdam

Friedrich-Ebert-Str. 33
14469 Potsdam

Hegelallee 4
14467 Potsdam

Hermann-Mattern-Promenade 106
14469 Potsdam

Friedrich-Ebert-Str. 33
14469 Potsdam

Aktuelle Ratgeber passend zum Thema
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Muster-Mietschuldenfreiheitsbescheinigung: kostenlose Vorlage
Was ist eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung und wie formuliert man diese? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Vermieter schließen nur ungern einen Mietvertrag mit einem Mieter ab, der unregelmäßig oder überhaupt nicht die vereinbarte Miete bezahlt. Um sich gegen Zahlungsausfälle abzusichern, verlangen manche Vermieter nicht nur Gehaltsabrechnungen. Vielmehr erwarten sie, dass der Interessent an einer Wohnung eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung seines früheren Vermieters vorlegt. Muster-einer Mietschuldenfreiheitsbescheinigung Wenn bei Ihnen als Vermieter ein Mieter wegen einer Mietschuldenfreiheitsbescheinigung anfragt, können Sie sich an der folgenden Muster-Mietschuldenfreiheitsbescheinigung orientieren: Mietschuldenfreiheitsbescheinigung /...weiter lesen
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Darf der Vermieter Katzen in der Mietwohnung verbieten?
Vermieter dürfen unter Umständen einem Mieter das Halten von Katzen verbieten. Wie die rechtliche Situation aussieht, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Inwieweit der Vermieter das Halten von Katzen verbieten darf, ist unterschiedlich. Dies hängt zunächst einmal davon ab, ob es sich bei dem Tierhaltungsverbot um eine individuelle Regelung oder um eine formularmäßige Klausel im Mietvertrag handelt. Eine individualvertragliche Bestimmung die Katzen in der Wohnung verbietet, ist normalerweise erlaubt. Anders sieht es hingegen bei einer Klausel im Mietvertrag aus. Hier ist das Verbot der Katzenhaltung nur dann zulässig, wenn der Mieter hierdurch nicht unangemessen benachteiligt wird. Hier sind die Gerichte wesentlich strenger.   Klausel darf kein generelles Katzenhaltungsverbot...weiter lesen
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Kann der Vermieter das Rauchen auf dem Balkon verbieten?
Mieter können unter Umständen einem rauchenden Nachbarn das Rauchen auf dem Balkon untersagen. Aber wie sieht es mit einem Verbot seitens des Vermieters aus? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Bereits mehrfach haben sich Gerichte mit der Frage beschäftigt, ob Mieter gegen einen rauchenden Nachbarn auf dem Balkon vorgehen können. Hierzu hat der Bundesgerichtshof in einem Grundsatzurteil vom 16.01.2015 - V ZR 110/14 klargestellt, dass auf dem Balkon normalerweise geraucht werden darf. Anders ist das jedoch dann, wenn Nachbarn durch den Zigarettenqualm erheblich belästigt beziehungsweise in ihrer Gesundheit gefährdet werden. Dann kann der Mieter im Wege eines nachbarrechtlichen Unterlassungsanspruches verlangen, dass zumindest nur zu bestimmten Zeiten auf dem Balkon geraucht wird....weiter lesen
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Wohnungseigentümergemeinschaft gilt als „Verbraucher“
Karlsruhe (jur). Eine Wohnungseigentümergemeinschaft ist grundsätzlich als „Verbraucher“ anzusehen, so dass diese sich auch auf Verbraucherrechte berufen kann. Dies gilt zumindest dann, wenn der Wohnungseigentümergemeinschaft wenigstens ein Verbraucher angehört und sie ein Rechtsgeschäft nicht zu gewerblichen Zwecken abschließt, urteilte am Mittwoch, 25. März 2015, der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Az.: VIII ZR 243/13, VIII ZR 360/13 und VIII ZR 109/14). Im konkreten Fall hatten drei Hamburger Wohnungseigentümergesellschaften sich gegen Klauseln in ihren Gaslieferungsverträgen ihres Energieversorgungsunternehmens gewandt. Sie hielten die formularmäßig vereinbarten Preisanpassungsklauseln für unwirksam und beriefen sich dabei auf Urteile des BGH...weiter lesen
Weiteres zum Thema Verwaltungsbeirat in Potsdam
Anwalt Abrechnungsspitze Potsdam Anwalt Beschlussfassung Potsdam Anwalt Betriebskosten Potsdam Anwalt Eigenbedarf Potsdam Anwalt Eigentümerversammlung Potsdam Anwalt Eigentumswohnung Potsdam Anwalt Gemeinschaftsordnung Potsdam Anwalt Gewerberaummietrecht Potsdam Anwalt Gewerberaummietvertrag Potsdam Anwalt Grundbuch Potsdam Anwalt Hausgeld Potsdam Anwalt Hausordnung Potsdam Anwalt Immobilienrecht Potsdam Anwalt Immobilienwirtschaft Potsdam Anwalt Jahresabrechnung Potsdam Anwalt Kautionsdarlehen Potsdam Anwalt Maklerrecht Potsdam Anwalt Mieterhöhung Potsdam Anwalt Mietkaution Potsdam Anwalt Mietkosten Potsdam Anwalt Mietkündigung Potsdam Anwalt Mietminderung Potsdam Anwalt Mietrecht Potsdam Anwalt Mietrechtliche Bezüge zum öffentlichen Recht Potsdam Anwalt Mietspiegel Potsdam Anwalt Mietvertrag Potsdam Anwalt Mietwucher Potsdam Anwalt Modernisierung Potsdam Anwalt Nachbarrecht Potsdam Anwalt Nebenkosten Potsdam Anwalt Nebenkostenabrechnung Potsdam Anwalt Pachtrecht Potsdam Anwalt Renovierungspflicht Potsdam Anwalt Rückzahlung Potsdam Anwalt Schönheitsreparaturen Potsdam Anwalt Stimmrecht Potsdam Anwalt Umlaufbeschluss Potsdam Anwalt Verfahrensrecht Potsdam Anwalt Verwalter Potsdam Anwalt Vollstreckungsrecht Potsdam Anwalt WEG Potsdam Anwalt WEG-Recht Potsdam Anwalt Wirtschaftsplan Potsdam Anwalt Wohnraummietrecht Potsdam Anwalt Wohnungseigentumsgesetz Potsdam Anwalt Wohnungseigentumsrecht Potsdam Anwalt Wohnungseigentumsrechtliche Bezüge zum öffentlichen Recht Potsdam Anwalt Zahlungsverzug Potsdam
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Gerald Dreyer
Rechtsanwalt in Potsdam
Direkte Links