Fachanwalt Saarbrücken – Rechtsanwälte in Saarbrücken finden

Über Fachanwälte in Saarbrücken

Saarbrücken
Saarbrücken

Saarbrücken ist die einzige Großstadt des Saarlandes. Die Stadt ist nicht nur das politische und wirtschaftliche, sondern auch das kulturelle Zentrum des Saarlandes. Die Gründung des Ortes reicht bis zu den Kelten zurück. Die derzeit etwa 180.200 Einwohner Saarbrückens leben im Tal der Saar, dass der Fluss im Laufe von Jahrhunderten in das Gestein gegraben hat.

...mehr lesen

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Am Staden 9
66121 Saarbrücken

Telefon: (0681) 582020
Telefax: (0681) 582023
Blücherstr. 25
66119 Saarbrücken

Heinrich-Böcking-Straße 8
66121 Saarbrücken

Sulzbachstraße 26
66111 Saarbrücken

Sulzbachstraße 22
66111 Saarbrücken

Landwehrplatz 6-7
66111 Saarbrücken

Dudweilerstraße 39
66111 Saarbrücken

Sulzbachstraße 26
66111 Saarbrücken

Stengelstraße 7
66117 Saarbrücken

Berliner Promenade 12
66111 Saarbrücken


Panorama von Saarbrücken
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Arbeitsrecht Gewerkschaft kann Betriebsversammlung nicht verhindern
Bremen/Berlin (DAV). Stehen Betriebsratswahlen an, kann eine Gewerkschaft die Betriebsversammlung zur Wahl eines Wahlvorstandes nicht verhindern. Wenn Mitarbeiter sie beim Arbeitgeber organisieren, hat die Gewerkschaft keine Möglichkeit, diese Versammlung in ihren Räumen durchführen zu lassen. Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Arbeitsgerichts Bremen-Bremerhaven vom 15. März 2013 (AZ: 8 BVGa 802/13). Die Gewerkschaft übersandte einem Arbeitgeber mit rund 120 Mitarbeitern die Einladung zu einer Wahlversammlung im DGB-Haus Bremen. Dort sollte der Wahlvorstand für die Betriebsratswahl bestimmt werden. Die Wahlankündigung sollte im Betrieb ausgehängt werden. Dies geschah nicht. Lediglich einige...weiter lesen
Baurecht und Architektenrecht Grundsätze für einen Schadensersatzanspruch wegen eines Baumangels
Der u. a. für das Baurecht zuständige VII. Zivilsenat hat neue Grundsätze aufgestellt, nach denen ein Schadensersatzanspruch wegen eines Baumangels zu berechnen ist. Der Beklagte errichtete im Auftrag der Kläger ein Einfamilienhaus. Es waren Mängel vorhanden, die der Beklagte trotz Aufforderung mit Fristsetzung nicht beseitigte. Für die Beseitigung der Mängel sind Aufwendungen in Höhe von 9.405,- € netto erforderlich. Die Parteien haben darüber gestritten, ob der Kläger als Schadensersatz, über den er frei verfügen kann und den er nicht zur Mängelbeseitigung verwenden muss, auch die Umsatzsteuer auf diesen Betrag verlangen kann, wenn er die Mängel noch nicht beseitigt hat. Das Berufungsgericht hat dies bejaht. Der Bundesgerichtshof hat in Abkehr von...weiter lesen
Verkehrsrecht Dashcam-Aufzeichnungen: Sind diese bei einem Verkehrsunfall gerichtlich verwertbar?
Bei einem Verkehrsunfall ist oft der Hergang unklar. Von daher könnte die Nutzung einer Dashcam zur Beweissicherung dienen. Wie die rechtliche Situation aussieht, erfahren Sie hier. Bei einem Unfall hat der Geschädigte schnell das Nachsehen. Denn er muss bei der Durchsetzung von Ansprüchen auf Schadensersatz und Schmerzensgeld nachweisen können, dass der Unfallgegner durch verkehrswidriges Verhalten den Unfall herbeigeführt hat. Nicht immer kann dabei der Beweis durch Sachverständigengutachten und die Aussage von Zeugen erbracht werden. Aus diesem Grunde überlegen sich viele Autofahrer, ob sie sich eine Dashcam schaffen. Hinter versteht man eine kleine Videokamera, die im Fahrzeug an der Windschutzscheibe oder am Armaturenbrett montiert wird. Hiermit werden dann Aufnahmen vom...weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (17)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Beate Carroccia
Fachanwältin in Saarbrücken
Neu
Markus Niederländer
Fachanwalt in Saarbrücken
Neu
Marwin H. Roth
Fachanwalt in Saarbrücken

Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Saarbrücken
Mehr große Städte