Fachanwalt Schwerin – Rechtsanwälte in Schwerin finden

Über Fachanwälte in Schwerin

Rechtsanwalt Schwerin
Schwerin

Schwerin ist die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt ist die zweitgrößte des Bundeslandes, jedoch die kleinste Landeshaupt in der Bundesrepublik. Größere Städte in der Umgebung sind Rostock und Lübeck. Aber auch Hamburg und Berlin sind gut über die Autobahnen A 19 und A 20 zu erreichen.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Lübecker Straße 18
19053 Schwerin

Telefax: 0385-56 55 26
Nachricht senden
14 Bewertungen
4.3 von 5.0
Bewertungen stammen aus 2 Portalen
Lübecker Straße 5-7
19053 Schwerin

Telefax: 0385 – 56 27 35
Nachricht senden
3 Bewertungen
5.0 von 5.0
Mozartstraße 21
19053 Schwerin

Lübecker Straße 20
19053 Schwerin

Moritz-Wiggers-Straße 3
19053 Schwerin

Mozartstraße 25
19053 Schwerin

Mecklenburgstraße 85
19053 Schwerin

Neumühler Straße 22
19059 Schwerin

Moritz-Wiggers-Straße 3
19053 Schwerin

Alexandrinenstraße 31
19055 Schwerin


Panorama von Schwerin
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Was ist eine Lastschrift und wann kann man diese zurückgeben?
Im Bereich des bargeldlosen Zahlungsverkehrs gibt es neben der einmaligen Überweisung bzw. dem Dauerauftrag auch die Möglichkeit der Lastschrift. Im Unterschied zur Überweisung bzw. dem Dauerauftrag, geht die Initiative bei dem Lastschriftverfahren nicht vom Zahlungspflichtigen aus, sondern vom Zahlungsempfänger. Man spricht deshalb bei der Lastschrift auch von Bankeinzug. Was aber, wenn eine Lastschrift fehlerhaft ist? Kann man sich den abgebuchten Betrag zurückgeben lassen? Welche Fristen sind dabei zu beachten?   Wann ist eine Lastschrift überhaupt möglich? Die Zahlungsmethode der Lastschrift ist heutzutage sehr beliebt, da sie dem Verbraucher Arbeit abnimmt. Schließlich ist es bei dem Bankeinzug Sache des Zahlungsempfängers, die Lastschrift bei seiner Bank ... weiter lesen
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Kündigung Geschäftskonto: Was muss sich ein Unternehmer gefallen lassen?
Vorliegend musste ein Unternehmer eine böse Überraschung erleben: Seine Bank kündigte ohne nähere Angaben von Gründen sein Girokonto, das er in Form eines Geschäftskontos geführt hatte. Man sei  „aus grundsätzlichen Erwägungen“ nicht mehr bereit, die Geschäftsverbindung weiter zu pflegen. Der Unternehmer verstand die Welt nicht mehr und zog gegen die Kündigung Geschäftskonto vor das Gericht. Doch sowohl das Landgericht Bremen, noch das Oberlandesgericht Bremen wollten seiner Klage stattgeben. Das Oberlandesgericht Bremen entschied mit Urteil vom 09.12.2011 (Az. 2 U 20/11), dass die Bank sich für ihre Kündigung des Geschäftskontos nicht rechtfertigen braucht. Denn im Gegensatz zu einer Sparkasse dürfe sich eine Bank ihre Kunden ... weiter lesen
Sozialrecht Unterhalt für Eltern: müssen Kinder für ihre pflegebedürftigen Eltern zahlen?
Nach der aktuellen Rechtsprechung müssen Kinder für die Sicherung des Lebensunterhalts der pflegebedürftigen Eltern aufkommen. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob die Eltern schon vor Jahren den Kontakt zu ihren volljährigen Kindern abgebrochen haben. Insofern können Fragen wie zum Beispiel, was passiert wenn Eltern pflegebedürftig werden und nicht mehr für ihren Unterhalt selbst Sorgen können oder wer bezahlt dann die Kosten leicht beantwortet werden. Welche Voraussetzungen bestehen für den Elternunterhalt? Anknüpfungspunkt für einen Elternunterhalt und der Unterhaltspflicht sind immer die finanziellen Möglichkeiten der Kinder. Nach § 1601 BGB sind die Kinder der Berechtigten verpflichtet, den Eltern Unterhalt zu zahlen, wenn diese bedürftig sind. ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

DSGVO Vorlagen / Muster – Ihr Datenschutzkonzept von A bis Z zum Download
Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Dr. Christian Eisbrecher
Fachanwalt in Schwerin
Neu
Martin Vogel
Fachanwalt in Schwerin
Neu
Annemarie Homann-Trieps
Fachanwältin in Schwerin

Mehr große Städte