Anwalt Strafrecht Freiburg – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

ⓘ BEWERTUNGSKRITERIEN
Sortiere nach
Schwabentorring 12
79098 Freiburg

Nicht einfache Rechtsangelegenheiten aus dem Fachbereich Strafrecht beantwortet Rechtsanwalt Holger Meier (Fachanwalt für Strafrecht) im Ort Freiburg.
Wilhelmstr. 10
79098 Freiburg

Fachanwalt Jens Janssen mit Anwaltskanzlei in Freiburg berät Mandanten und vertritt Sie in Gerichtsprozessen im Themenbereich Strafrecht.
Fahnenbergplatz 1
79098 Freiburg

Aktuelle Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Strafrecht betreut Rechtsanwalt Dr. Gerson Trüg (Fachanwalt für Strafrecht) aus der Gegend von Freiburg.
Fahnenbergplatz 1
79098 Freiburg

Aktuelle Rechtsfälle aus dem Themengebiet Strafrecht werden betreut von Rechtsanwalt Dr. Jörg Habetha (Fachanwalt für Strafrecht) aus Freiburg.
Am Predigertor 1
79098 Freiburg

Rechtsangelegenheiten rund um das Fachgebiet Strafrecht löst Rechtsanwalt Sinan Akay (Fachanwalt für Strafrecht) in Freiburg.
Eisenbahnstr. 52
79098 Freiburg

Aktuelle Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Strafrecht beantwortet Rechtsanwalt Christoph Kuhlmann (Fachanwalt für Strafrecht) aus der Stadt Freiburg.
Gartenstr. 30
79098 Freiburg

Zum Themenbereich Strafrecht berät Sie engagiert Rechtsanwalt Roland Beckert (Fachanwalt für Strafrecht) mit Sitz in Freiburg.
Urachstr. 3
79102 Freiburg

Zum Fachbereich Strafrecht erhalten Sie rechtliche Beratung von Rechtsanwältin Kerstin Oetjen (Fachanwältin für Strafrecht) mit Fachanwaltskanzlei in Freiburg.
Humboldtstr. 4
79098 Freiburg

Telefon: (0761) 217100
Fachanwalt Prof. Dr. Ferdinand Gillmeister mit Kanzlei in Freiburg unterstützt Mandanten und bietet juristischen Beistand im Themenbereich Strafrecht.
Dreikönigstr. 12
79102 Freiburg

Zum Fachgebiet Strafrecht unterstützt Sie Rechtsanwalt Robert Phleps (Fachanwalt für Strafrecht) mit Fachanwaltskanzlei in Freiburg.

Rechtstipps zum Thema Anwalt Strafrecht Freiburg


Strafrecht Hausfriedensbruchs durch Nichtvorlage von 3G-Nachweis
Hamm. Kommunalpolitiker begehen Hausfriedensbruch, wenn sie sich während der Corona-Pandemie weigern, den vorgeschriebenen 3G-Nachweis zu erbringen, den sie für die Teilnahme an Ausschusssitzungen benötigen. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Hamm in einem am Dienstag, 24. Januar 2023 bekannt gegebenen Beschluss um den AfD-Politiker und Paderborner Stadtrat Alexander Lex (Az.: 4 RVs 134/22) deutlich gemacht. Der Stadtrat wollte am 24. August 2021 an einer öffentlichen Ausschusssitzung der Stadt Paderborn teilnehmen. Der 3G-Nachweis war für alle Teilnehmer und damit auch für die Ratsherren obligatorisch, um das Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu verringern. Sie mussten danach für die Teilnahme an der Sitzung nachweisen, dass sie entsprechend geimpft, genesen oder negativ getestet wurden. Der Ratsherr ... weiter lesen
Strafrecht Auslieferung von EU-Bürgern an Drittstaaten zulässig
Luxemburg (jur). Die Auslieferung von EU-Bürgern an Drittstaaten ist zulässig, „um der Gefahr der Straflosigkeit entgegenzuwirken“. Das gilt insbesondere dann, wenn hier Deutschland völkerrechtlich zur Auslieferung verpflichtet ist, urteilte am 22. Dezember 2022 der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg (Az.: C-237/21).  Im konkreten Fall begehrt Bosnien von Deutschland die Auslieferung eines Bosniers, um eine Freiheitsstrafe zu vollstrecken. Der Mann hat auch die kroatische Staatsangehörigkeit, ist also EU-Bürger.  Das damit befasste Oberlandesgericht (OLG) München ist sich unsicher, ob Deutschland dem Auslieferungsersuchen nachzukommen hat. Nach dem EU-Auslieferungsabkommen mit Bosnien und Herzegowina sei Deutschland dazu verpflichtet. Allerdings könne dies zu einer nach EU-Recht ... weiter lesen
Strafrecht Was macht ein Geldwäschebeauftragter?
Was macht ein Geldwäschebeauftragter? Der deutsche Gesetzgeber hat verschiedene rechtliche Instrumentarien geschaffen, um der Geldwäsche in deutschen Unternehmen Herr zu werden. Eine davon ist die teilweise verpflichtende Bestellung eines Geldwäschebeauftragten. Bei der Einhaltung der geldwäscherechtlichen Compliance hat einen Geldwäschebeauftragter eine Schlüsselrolle inne. Er ist mit den Geschäftsfeldern des jeweiligen Unternehmens bestens vertraut. Idealerweise hat er auch Kenntnisse im strafrechtlichen Bereich und damit zum Tatbestand der Geldwäsche sowie verfahrensrechtlichen Themen. Der Beauftragte berichtet unmittelbar der Geschäftsführung. Dabei unterliegt der teilweise im Rahmen seiner Aufgaben keiner direkten Weisung des Managements. Was ist Geldwäsche? Über Geldwäsche gelangen illegal ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Direkte Links