Rechtsanwalt Vergaberecht - Anwalt für Vergaberecht finden!

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Anwälte für Vergaberecht
Sortiere nach
Schillerstraße 26
60313 Frankfurt am Main

Telefax: +49 (0) 69 210 287-10
Nachricht senden
In den Weingärten 8
63075 Offenbach

Telefax: +49 (0) 69 210 287-10
Nachricht senden
Schreiberstrasse 10
79098 Freiburg

Telefon: 0761 202 99 0
Telefax: 0761 202 99 20
Nachricht senden
Wehrneckarstrasse 5
73728 Esslingen

Telefon: 0711 35 63 48
Telefax: 0711 35 08 627
Nachricht senden
Benzenbergstr. 39-47
40219 Düsseldorf

Telefon: 0211-93889911
Telefax: 0211-93889922
Nachricht senden
Gymnasiumstraße 39
74072 Heilbronn

Telefax: 0 71 31 / 91 90 392
Nachricht senden
Westenhellweg 83
44137 Dortmund

Telefax: 0231 - 10 87 75 81
Nachricht senden
Hilpertstr. 3
64295 Darmstadt

Komödienstr. 56-58
50667 Köln

Kronenburgallee 1
44141 Dortmund


Bitte wählen Sie einen Ort, um einen Anwalt für Vergaberecht zu finden:
Anwalt Vergaberecht Aachen Anwalt Vergaberecht Augsburg Anwalt Vergaberecht Bad Hersfeld Anwalt Vergaberecht Bergisch Gladbach Anwalt Vergaberecht Berlin Anwalt Vergaberecht Bielefeld Anwalt Vergaberecht Bochum Anwalt Vergaberecht Bonn Anwalt Vergaberecht Bottrop Anwalt Vergaberecht Braunschweig Anwalt Vergaberecht Bremen Anwalt Vergaberecht Bremerhaven Anwalt Vergaberecht Chemnitz Anwalt Vergaberecht Darmstadt Anwalt Vergaberecht Dortmund Anwalt Vergaberecht Dresden Anwalt Vergaberecht Duisburg Anwalt Vergaberecht Düsseldorf Anwalt Vergaberecht Erfurt Anwalt Vergaberecht Erlangen Anwalt Vergaberecht Esslingen Anwalt Vergaberecht Flensburg Anwalt Vergaberecht Frankfurt am Main Anwalt Vergaberecht Freiburg Anwalt Vergaberecht Fürth Anwalt Vergaberecht Gelsenkirchen Anwalt Vergaberecht Gera Anwalt Vergaberecht Görlitz Anwalt Vergaberecht Göttingen Anwalt Vergaberecht Hagen Anwalt Vergaberecht Halle (Saale) Anwalt Vergaberecht Hamburg Anwalt Vergaberecht Hamm Anwalt Vergaberecht Hanau Anwalt Vergaberecht Hannover Anwalt Vergaberecht Heidelberg Anwalt Vergaberecht Heilbronn Anwalt Vergaberecht Herne Anwalt Vergaberecht Hildesheim Anwalt Vergaberecht Ingolstadt Anwalt Vergaberecht Iserlohn Anwalt Vergaberecht Jena Anwalt Vergaberecht Kaiserslautern Anwalt Vergaberecht Karlsruhe Anwalt Vergaberecht Kassel Anwalt Vergaberecht Kiel Anwalt Vergaberecht Koblenz Anwalt Vergaberecht Köln Anwalt Vergaberecht Konstanz Anwalt Vergaberecht Krefeld Anwalt Vergaberecht Leipzig Anwalt Vergaberecht Leverkusen Anwalt Vergaberecht Lübeck Anwalt Vergaberecht Magdeburg Anwalt Vergaberecht Mainz Anwalt Vergaberecht Mannheim Anwalt Vergaberecht Moers Anwalt Vergaberecht Mönchengladbach Anwalt Vergaberecht München Anwalt Vergaberecht Münster Anwalt Vergaberecht Norderstedt Anwalt Vergaberecht Nürnberg Anwalt Vergaberecht Offenbach Anwalt Vergaberecht Oldenburg Anwalt Vergaberecht Osnabrück Anwalt Vergaberecht Paderborn Anwalt Vergaberecht Pforzheim Anwalt Vergaberecht Potsdam Anwalt Vergaberecht Recklinghausen Anwalt Vergaberecht Regensburg Anwalt Vergaberecht Reutlingen Anwalt Vergaberecht Rostock Anwalt Vergaberecht Saarbrücken Anwalt Vergaberecht Schwerin Anwalt Vergaberecht Siegen Anwalt Vergaberecht Solingen Anwalt Vergaberecht Stuttgart Anwalt Vergaberecht Trier Anwalt Vergaberecht Tübingen Anwalt Vergaberecht Wiesbaden Anwalt Vergaberecht Witten Anwalt Vergaberecht Wolfsburg Anwalt Vergaberecht Würzburg
Aktuelle Rechtstipps zum Thema Vergaberecht
Verwaltungsrecht Suizidgefahr verhindert keine Abschiebung
Saarlouis (jur). Eine bestehende Suizidgefahr bei einem Flüchtling ist nicht zwangsläufig ein Abschiebungshindernis. Die Abschiebung ist auch in einem solchen Fall möglich, wenn während des Abschiebungsvorganges Sicherungsvorkehrungen gegen einen drohenden Selbstmord getroffen werden, entschied das Oberverwaltungsgericht (OVG) Saarlouis in einem aktuell bekanntgegebenen Beschluss vom 19. Februar 2015 (Az.: 2 AB 400/14). Danach soll der Flüchtling zudem am Zielort einem Arzt übergeben werden. Damit lehnte das OVG den Antrag einer aus Russland stammenden Mutter und ihrer mittlerweile erwachsenen Tochter auf aufschiebende Wirkung ihres Widerspruchs gegen eine Abschiebungsandrohung ab. Die Mutter hatte angeführt, dass sie depressiv und suizidgefährdet sei. Am 19. Januar 2015 habe sie einen...weiter lesen
Verwaltungsrecht Altersgrenze für Prüfsachverständige wegen erhöhtem Fehlerrisiko zulässig
Leipzig (jur). Prüfsachverständige für Gebäude müssen eine Altersgrenze hinnehmen. Mit einem am Mittwoch, 21. Januar 2015, verkündeten Urteil billigte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Altersgrenze von 70 Jahren in Hessen (Az.: 10 CN 1.14). Bei älteren Prüfern bestehe ein „erhöhtes Risiko von Fehlleistungen“. Die altersbedingte Benachteiligung sei daher gerechtfertigt, um die Sicherheit der Gebäude zu gewährleisten und das Leben ihrer Nutzer zu schützen. Nach der Hessischen Bauordnung wird die Sicherheit größerer öffentlich zugänglicher Gebäude durch anerkannte Sachverständige überprüft. Das gilt etwa für Hochhäuser, Krankenhäuser und Schulen sowie für größere...weiter lesen
Verwaltungsrecht Gymnasiallehrer müssen nicht länger unterrichten
Lüneburg (jur). Das Land Niedersachsen hat zu Unrecht verbeamteten Gymnasiallehrern längere Unterrichtszeiten aufgebrummt. Die Erhöhung der wöchentlichen Regelstundenzahl von 23,5 auf 24,5 Stunden verstößt gegen die im Grundgesetz verankerte Fürsorgepflicht des Landes gegenüber seinen Beamten, urteilte das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) am Dienstag, 9. Juni 2015, in Lüneburg (Az.: 5 KN 148/14 und weitere). Die entsprechenden Vorschriften in der seit 1. August 2014 in Kraft getretenen Verordnung über die Arbeitszeit der Beamtinnen und Beamten an öffentlichen Schulen seien unwirksam. Mit der Arbeitszeitverordnung wurde zudem eine ursprünglich vorgesehene Ermäßigung der Unterrichtsverpflichtung für ältere Lehrer gestrichen....weiter lesen
Weitere passende Themen zum Rechtsanwalt für Vergaberecht
Besondere Kenntnisse
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Dr. Michael Terwiesche LL.M.
Rechtsanwalt in Düsseldorf
Neu
Leonard Bär LL.M.
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main
Neu
Dr. jur. Erik Silcher
Rechtsanwalt in Heilbronn
Zur Fachanwaltschaft
Mehr große Städte