Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Dresden – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Eisenstuckstraße 46
01069 Dresden

Nieritzstraße 6
01097 Dresden

Ostra Allee 11
01067 Dresden

Leisniger Straße 50
01127 Dresden

Gohliser Straße 1
01159 Dresden

Aktuelle Ratgeber zum Thema Versicherungsrecht
Versicherungsrecht Arbeitsunfall durch Sturz beim Autowaschen
Beim Autowaschen sollte man aufpassen. Die gesetzliche Umfallversicherung kommt normalerweise nicht für die Folgen eines Sturzes durch einen Versicherten auf. Vorliegend handelte es sich um einen Unternehmer, der ein freiwilliges Mitglied der gesetzlichen Unfallversicherung geworden war. Er begab sich auf dem Weg zu einem Geschäftstermin zu einer Autowaschanlage. Beim Verlassen stürzte er jedoch auf einer Eisplatte und verletzte sich. Daraufhin machte er einen Arbeitsunfall geltend. Doch der zuständige Träger der gesetzlichen Unfallversicherung stufte den Sturz nicht als Arbeitsunfall ein. Daraufhin verklagte der Unternehmer die Unfallversicherung. Erst einmal hatte er Erfolg. Das Sozialgericht Bayreuth erkannte das Geschehen als Arbeitsunfall ein. Doch hiergegen legte die zuständige gesetzliche...weiter lesen
Versicherungsrecht Berufsunfähigkeit: Gutachter und Sachverständige
05.08.2017
In unserer heutigen Ausgabe möchte ich Sie informieren über Ansprüche aus einer Berufsunfähigkeitsversicherung und die Rolle der Gutachter und Sachverständigen. Wenn der Versicherungsnehmer Leistungen aus der Berufsunfähigkeitsversicherung erhalten will muss er den Nachweis erbringen, dass eine entsprechende Erkrankung eingetreten ist. Der Versicherungsnehmer wird hierfür in aller Regel ein entsprechendes Attest einreichen. Der Versicherer wiederum beauftragt regelmäßig eigene Sachverständige und Gutachter um das Vorliegen der Gesundheitsbeeinträchtigung zu prüfen. Hierbei hat sich ein System ständiger Zusammenarbeit zwischen Versicherern und Gutachtern entwickelt. Bestimmte Gutachter erstellen teilweise mehrere hundert Gutachten pro Jahr...weiter lesen
Versicherungsrecht EU-Fahrerlaubnis und ordentlicher Wohnsitz im europäischen Ausland (EU Führerscheinrichtlinie)
Rechtssituation : Das Bundesverwaltungsgericht hat durch seinen 3. Senat Ende Oktober 2014 (Urt. v. 22.10.2014, BVerwG 3 B 21.14) die Revision eines Klägers, der nach dem Entzug der Fahrerlaubnis in Deutschland einen EU-Führerschein in Polen erworben hatte, zurückgewiesen. Die Vorinstanzen (VG Köln und OVG Münster) hatten die Klage gegen den feststellenden Beschluss der Fahrerlaubnisbehörde nach 28 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 FeV abgewiesen, wonach der Kläger nicht berechtigt sei, in der Bundesrepublik Deutschland Kraftfahrzeuge zu führen. Die Versagung der Fahrerlaubnis war auf das unionsrechtliche Wohnsitzerfordernis nach § 28 Abs. 4 Satz 2 FeV gestützt gewesen. Nach Auskunft der Wohnsitzgemeinde des Klägers hatte der Kläger vom 31.01.2018 bis zum 21.08.2019 und vom...weiter lesen
Fachanwalt Versicherungsrecht in Dresden – besondere Kenntnisse
Anwalt Bauwesenversicherungsrecht Dresden Anwalt Berufshaftpflichtversicherung Dresden Anwalt Berufsunfähigkeitsversicherungsrecht Dresden Anwalt Betriebliches Haftpflichtversicherungsrecht Dresden Anwalt Brandschutzversicherung Dresden Anwalt Einbruchdiebstahlversicherungsrecht Dresden Anwalt Fahrzeugversicherungsrecht Dresden Anwalt Feuerversicherungsrecht Dresden Anwalt Gebäudeversicherungsrecht Dresden Anwalt Gliedertaxe Dresden Anwalt Haftpflichtversicherungsrecht Dresden Anwalt Hapftpflichtversicherung Dresden Anwalt Hausratversicherungsrecht Dresden Anwalt Internationales Versicherungsrecht Dresden Anwalt Kraftfahrzeugversicherung Dresden Anwalt Krankentagegeldversicherung Dresden Anwalt Krankenversicherungsrecht (im VersR) Dresden Anwalt Kreditversicherungsrecht Dresden Anwalt Lebensversicherung Dresden Anwalt Lebensversicherungsrecht Dresden Anwalt Personenversicherungsrecht Dresden Anwalt Pflichtversicherungsrecht Dresden Anwalt Private Krankenversicherung Dresden Anwalt Private Unfallversicherung Dresden Anwalt Produkthaftpflichtrecht Dresden Anwalt Rechtsschutzversicherungsrecht Dresden Anwalt Reisegepäckversicherungsrecht Dresden Anwalt Reiserücktrittsversicherungsrecht Dresden Anwalt Rückkaufsrecht Dresden Anwalt Sachversicherung Dresden Anwalt Sachversicherungsrecht Dresden Anwalt Schadensregulierung Dresden Anwalt Speditionsversicherungsrecht Dresden Anwalt Transportversicherungsrecht (im VersR) Dresden Anwalt Umwelthaftpflichtrecht Dresden Anwalt Unfallversicherungsrecht Dresden Anwalt Versicherungsaufsichtsrecht Dresden Anwalt Versicherungsfall Eintritt Dresden Anwalt Versicherungspolice Dresden Anwalt Versicherungsschaden Dresden Anwalt Versicherungsvertragsrecht Dresden Anwalt Vertrauensschadensrecht Dresden
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Dresden
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Dr. jur. Erik Silcher
Rechtsanwalt in Heilbronn
Neu
Christoph S. Müller-Schott
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Neu
Lars Gudat
Rechtsanwalt in Stuhr
Direkte Links