Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Dresden – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Leisniger Straße 50
1127 Dresden

Ostra Allee 11
1067 Dresden

Palaisplatz 3
1097 Dresden

Gohliser Straße 1
1159 Dresden

Nieritzstraße 6
1097 Dresden

Aktuelle Ratgeber zum Thema Versicherungsrecht
Versicherungsrecht Rechtsschutzversicherung: Zeitpunkt des Versicherungsfalls bei Berufsunfähigkeit und Vorerkrankungen
16.06.2017
In unserem heutigen Rechtstipp möchte ich Sie darüber informieren, was in der Rechtsschutzversicherung bezüglich einer Berufsunfähigkeitsversicherung als Versicherungsfall angesehen wird. Die Fragestellung hört sich zunächst etwas abstrakt an, hat jedoch ganz enorme praktische Wichtigkeit. Häufig lehnt im Falle der eingetretenen Berufsunfähigkeit der Berufsunfähigkeitsversicherer die Versicherungsleistung deshalb ab, weil der Versicherte schon bei Abschluss des Berufsunfähigkeitsvertrags über bestehende Vorerkrankungen getäuscht haben soll. Dann benötigt der Versicherte in der Regel anwaltliche Hilfe, wodurch entsprechende Kosten entstehen. Hierbei wäre es wichtig, dass eine vorhandene Rechtsschutzversicherung auch eintrittspflichtig ist....weiter lesen
Versicherungsrecht Arbeitsunfall durch Sturz beim Autowaschen
Beim Autowaschen sollte man aufpassen. Die gesetzliche Umfallversicherung kommt normalerweise nicht für die Folgen eines Sturzes durch einen Versicherten auf. Vorliegend handelte es sich um einen Unternehmer, der ein freiwilliges Mitglied der gesetzlichen Unfallversicherung geworden war. Er begab sich auf dem Weg zu einem Geschäftstermin zu einer Autowaschanlage. Beim Verlassen stürzte er jedoch auf einer Eisplatte und verletzte sich. Daraufhin machte er einen Arbeitsunfall geltend. Doch der zuständige Träger der gesetzlichen Unfallversicherung stufte den Sturz nicht als Arbeitsunfall ein. Daraufhin verklagte der Unternehmer die Unfallversicherung. Erst einmal hatte er Erfolg. Das Sozialgericht Bayreuth erkannte das Geschehen als Arbeitsunfall ein. Doch hiergegen legte die zuständige gesetzliche...weiter lesen
Versicherungsrecht Reiserücktrittsversicherung muss für Schwangere aufkommen
Eine Reiserücktrittsversicherung darf eine Schwangere nicht einfach zurückweisen. Auch eine Schwangerschaft kann laut Amtsgericht München ein Grund für eine Stornierung sein. Eine Familie buchte einen Griechenland-Urlaub. Dass die Frau zu diesem Zeitpunkt bereits schwanger war, sah sie aufgrund ihres guten gesundheitlichen Zustandes als unbedenklich an. Doch kurz vor der Reise war dann alles  ganz anders. Die Frau verspürte unerwartet infolge ihrer Schwangerschaft heftige Beschwerden. Die Familie sagte daher vorsichtshalber die Reise ab. Sie reichte die vom Reiseveranstalter in Höhe von 2.535 Euro in Rechnung gestellten Stornogebühren bei ihrer Reiserücktrittsversicherung an. Doch dann kam die böse Überraschung. Die Versicherung wollte die Stornogebühren nicht...weiter lesen
Fachanwalt Versicherungsrecht in Dresden – besondere Kenntnisse
Anwalt Bauwesenversicherungsrecht Dresden Anwalt Berufshaftpflichtversicherung Dresden Anwalt Berufsunfähigkeitsversicherungsrecht Dresden Anwalt Betriebliches Haftpflichtversicherungsrecht Dresden Anwalt Brandschutzversicherung Dresden Anwalt Einbruchdiebstahlversicherungsrecht Dresden Anwalt Fahrzeugversicherungsrecht Dresden Anwalt Feuerversicherungsrecht Dresden Anwalt Gebäudeversicherungsrecht Dresden Anwalt Gliedertaxe Dresden Anwalt Haftpflichtversicherungsrecht Dresden Anwalt Hapftpflichtversicherung Dresden Anwalt Hausratversicherungsrecht Dresden Anwalt Internationales Versicherungsrecht Dresden Anwalt Kraftfahrzeugversicherung Dresden Anwalt Krankentagegeldversicherung Dresden Anwalt Krankenversicherungsrecht (im VersR) Dresden Anwalt Kreditversicherungsrecht Dresden Anwalt Lebensversicherung Dresden Anwalt Lebensversicherungsrecht Dresden Anwalt Personenversicherungsrecht Dresden Anwalt Pflichtversicherungsrecht Dresden Anwalt Private Krankenversicherung Dresden Anwalt Private Unfallversicherung Dresden Anwalt Produkthaftpflichtrecht Dresden Anwalt Rechtsschutzversicherungsrecht Dresden Anwalt Reisegepäckversicherungsrecht Dresden Anwalt Reiserücktrittsversicherungsrecht Dresden Anwalt Rückkaufsrecht Dresden Anwalt Sachversicherung Dresden Anwalt Sachversicherungsrecht Dresden Anwalt Schadensregulierung Dresden Anwalt Speditionsversicherungsrecht Dresden Anwalt Transportversicherungsrecht (im VersR) Dresden Anwalt Umwelthaftpflichtrecht Dresden Anwalt Unfallversicherungsrecht Dresden Anwalt Versicherungsaufsichtsrecht Dresden Anwalt Versicherungsfall Eintritt Dresden Anwalt Versicherungspolice Dresden Anwalt Versicherungsschaden Dresden Anwalt Versicherungsvertragsrecht Dresden Anwalt Vertrauensschadensrecht Dresden
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Dresden
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Gerhard Ostfalk
Rechtsanwalt in Köln
Neu
Torsten Senn
Rechtsanwalt in Stuttgart
Neu
Silke Stremmel
Rechtsanwältin in Dortmund
Direkte Links