Anwalt Versicherungsrecht München – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Innere Wiener Str. 60
81667 München

Telefon: 089/ 44140303
Telefax: 089/ 44141619
Nachricht senden
Rechtsprobleme aus dem Themengebiet Versicherungsrecht betreut Rechtsanwältin Barbara Heinrich (Fachanwältin für Versicherungsrecht) aus der Stadt München.
Sonnenstraße 20/I
80331 München

Telefon: (089) 595421
Juristische Angelegenheiten aus dem Schwerpunkt Versicherungsrecht löst Rechtsanwalt Florian Haußleiter (Fachanwalt für Versicherungsrecht) aus der Gegend von München.
Karlstr. 10
80333 München

Juristische Angelegenheiten aus dem Themenbereich Versicherungsrecht werden bearbeitet von Rechtsanwältin Friederike Schulze-Muth (Fachanwältin für Versicherungsrecht) aus München.
Arnulfstr. 39
80636 München

Fachanwalt Holger Grams mit Rechtsanwaltskanzlei in München berät Ratsuchende gern bei juristischen Auseinandersetzungen zum Rechtsbereich Versicherungsrecht.
Karlstr. 10
80333 München

Fachanwalt Thomas Mittendorf mit Rechtsanwaltskanzlei in München berät Ratsuchende fachkundig bei juristischen Fällen im Fachgebiet Versicherungsrecht.
Nymphenburger Straße 113
80636 München

Telefax: +49(0)89 12154610
10 Bewertungen
4.6 von 5.0
Fachanwalt Heinz Hällmayer mit Rechtsanwaltskanzlei in München bietet Rechtsberatung und vertritt Sie vor Gericht im Fachbereich Versicherungsrecht.
Agnes-Bernauer-Straße 101
80687 München

Telefon: (089) 1293044
Nicht einfache Rechtsangelegenheiten aus dem Schwerpunkt Versicherungsrecht bearbeitet Rechtsanwalt Peter Riffart (Fachanwalt für Versicherungsrecht) aus der Stadt München.
Barer Str. 44
80799 München

Nicht einfache Rechtsangelegenheiten aus dem Schwerpunkt Versicherungsrecht beantwortet Rechtsanwalt Dr. Stefan Niemöller (Fachanwalt für Versicherungsrecht) vor Ort in München.
Kaflerstr. 4
81241 München

Fachanwalt Prof. Dr. Jürgen Nauschütt mit Rechtsanwaltskanzlei in München bietet anwaltliche Beratung und vertritt Sie vor Gericht im Anwaltsschwerpunkt Versicherungsrecht.
Ungererstr. 25
80802 München

Fachanwalt Christian Frank Podoll mit Anwaltskanzlei in München bietet anwaltliche Hilfe bei rechtlichen Fragen im Fachbereich Versicherungsrecht.

Rechtstipps zum Thema Anwalt Versicherungsrecht München


Versicherungsrecht Nur eingeschränkter Krankenversicherungsschutz im Nicht-EU-Ausland
Kassel (jur). Bei einem Auslandsaufenthalt in Nicht-EU-Ländern wie Tunesien, Türkei, Marokko oder den Balkanstaaten müssen gesetzlich Krankenversicherte mit einem nur abgespeckten Versicherungsschutz vorlieb nehmen. Denn nach den Sozialversicherungsabkommen mit diesen Ländern müssen die deutschen Krankenkassen nur jene medizinische Leistungen erstatten, die auch Einheimische beanspruchen können, urteilte am Dienstag, 11. September 2012, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 1 KR 21/11 R). Damit scheiterte der in Berlin lebender Kläger vor Gericht. Der Mann hatte am 5. Januar 1999 seine in Tunesien lebende Mutter besucht. Einen Tag später erlitt er zusammen mit seiner Ehefrau einen schweren Verkehrsunfall. Der in Deutschland krankenversicherte Mann wurde wegen eines ... weiter lesen
Versicherungsrecht Polizeibeamte erhalten Schmerzensgeld und weiteren Schadensersatz über die eigene private Haftpflichtversicherung
01.05.2018
Polizeibeamte sind bei ihrer Dienstausübung in den zurückliegenden Jahren zunehmend Widerständen und körperlichen Angriffen ausgesetzt. Hierbei kommt es häufig zu Verletzungen der Polizeibeamten. Hieraus stehen Ihnen selbstverständlich entsprechende Schadensersatzansprüche gegen die Täter zu. Im Wesentlichen handelt es sich hierbei um Schmerzensgeldansprüche, Anspruch auf Ersatz des Verdienstausfalls, sowie Anspruch auf Ersatz des Haushaltsführungsschadens. Kurz gesagt muss der Polizeibeamte finanziell so gestellt werden, wie er dastünde, wenn die Verletzung nicht erfolgt wäre. Bei Polizeibeamten besteht ein Verdienstausfall beispielsweise darin, dass Zulagen entgehen, weil verletzungsbedingte Dienstunfähigkeit besteht. Ein ... weiter lesen
Versicherungsrecht Berufsunfähigkeit: Ablauf des Klageverfahrens und worauf Sie achten müssen
05.08.2017
In unserer heutigen Ausgabe möchte ich Sie darüber informieren, wie in einem Berufsunfähigkeitsprozess gegen Ihren Berufsunfähigkeitsversicherer das Verfahren vor Gericht abläuft und worauf Sie unbedingt achten müssen Die Berufsunfähigkeitsprozesse laufen in aller Regel in erster Instanz vor den Landgerichten, da diese einen entspricht hohen Streitwert aufweisen und daher in die Zuständigkeit der Landgerichte fallen. Vor den Landgerichten herrscht Anwaltszwang, d.h. Sie können dort eine Klage nur durch einen zugelassenen Rechtsanwalt einreichen. Das Rechtsgebiet des Versicherungsrechts stellt eine komplizierte Spezialmaterie dar, weshalb die Rechtsanwaltskammern die Fachanwaltschaft Versicherungsrecht eingeführt haben. Die Fachanwälte für ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (9)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Direkte Links