Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Oldenburg – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Donnerschweer Str. 205
26123 Oldenburg

Ammerländer Heerstr. 243
26129 Oldenburg

Alexanderstr. 124
26121 Oldenburg

Hindenburgstr. 29
26122 Oldenburg

Elisabethstr. 3
26135 Oldenburg

Aktuelle Ratgeber zum Thema Versicherungsrecht
Versicherungsrecht Rechtsschutzversicherung (§ 3 Abs. 2 a ARB 2005): Subjektives Verstoßprinzip
Stärkung des subjektiven Verstoßprinzips aus der Perspektive des Versicherungsnehmers durch neues BGH Urteil aus Februar 2015. Einleitung zum Thema: Bereits mit einer Reihe von vorherigen Urteilen hat der BGH das subjektive Verstoßprinzip in den ARB so ausgelegt, dass es bei dem Verstoß, durch den der Rechtsschutzfall ausgelöst wird, alleine auf einen Verstoß aus der Sicht des Versicherungsnehmers ankommen darf, auf den er sich beruft. Anderenfalls kann eine unbillige und schwer kontrollierbare Zurückverlagerung des Entstehungszeitpunkts des Rechtsschutzfalls eintreten (siehe u. A. BGH, Urt. v. 30.04.2014 IV ZR 47/13, BGH, Urt. v. 19. 11.2008, IV ZR 305/07) oder auch eine Verknüpfung mit Rechtssachen, die nicht vom Leistungsumfang der Versicherung gedeckt ist (im Ausgangsfall...weiter lesen
Versicherungsrecht Reiserücktrittsversicherung muss für Schwangere aufkommen
Eine Reiserücktrittsversicherung darf eine Schwangere nicht einfach zurückweisen. Auch eine Schwangerschaft kann laut Amtsgericht München ein Grund für eine Stornierung sein. Eine Familie buchte einen Griechenland-Urlaub. Dass die Frau zu diesem Zeitpunkt bereits schwanger war, sah sie aufgrund ihres guten gesundheitlichen Zustandes als unbedenklich an. Doch kurz vor der Reise war dann alles  ganz anders. Die Frau verspürte unerwartet infolge ihrer Schwangerschaft heftige Beschwerden. Die Familie sagte daher vorsichtshalber die Reise ab. Sie reichte die vom Reiseveranstalter in Höhe von 2.535 Euro in Rechnung gestellten Stornogebühren bei ihrer Reiserücktrittsversicherung an. Doch dann kam die böse Überraschung. Die Versicherung wollte die Stornogebühren nicht...weiter lesen
Versicherungsrecht EU-Fahrerlaubnis und ordentlicher Wohnsitz im europäischen Ausland (EU Führerscheinrichtlinie)
Rechtssituation : Das Bundesverwaltungsgericht hat durch seinen 3. Senat Ende Oktober 2014 (Urt. v. 22.10.2014, BVerwG 3 B 21.14) die Revision eines Klägers, der nach dem Entzug der Fahrerlaubnis in Deutschland einen EU-Führerschein in Polen erworben hatte, zurückgewiesen. Die Vorinstanzen (VG Köln und OVG Münster) hatten die Klage gegen den feststellenden Beschluss der Fahrerlaubnisbehörde nach 28 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 FeV abgewiesen, wonach der Kläger nicht berechtigt sei, in der Bundesrepublik Deutschland Kraftfahrzeuge zu führen. Die Versagung der Fahrerlaubnis war auf das unionsrechtliche Wohnsitzerfordernis nach § 28 Abs. 4 Satz 2 FeV gestützt gewesen. Nach Auskunft der Wohnsitzgemeinde des Klägers hatte der Kläger vom 31.01.2018 bis zum 21.08.2019 und vom...weiter lesen
Fachanwalt Versicherungsrecht in Oldenburg – besondere Kenntnisse
Anwalt Bauwesenversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Berufshaftpflichtversicherung Oldenburg Anwalt Berufsunfähigkeitsversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Betriebliches Haftpflichtversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Brandschutzversicherung Oldenburg Anwalt Einbruchdiebstahlversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Fahrzeugversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Feuerversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Gebäudeversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Gliedertaxe Oldenburg Anwalt Haftpflichtversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Hapftpflichtversicherung Oldenburg Anwalt Hausratversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Internationales Versicherungsrecht Oldenburg Anwalt Kraftfahrzeugversicherung Oldenburg Anwalt Krankentagegeldversicherung Oldenburg Anwalt Krankenversicherungsrecht (im VersR) Oldenburg Anwalt Kreditversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Lebensversicherung Oldenburg Anwalt Lebensversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Personenversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Pflichtversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Private Krankenversicherung Oldenburg Anwalt Private Unfallversicherung Oldenburg Anwalt Produkthaftpflichtrecht Oldenburg Anwalt Rechtsschutzversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Reisegepäckversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Reiserücktrittsversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Rückkaufsrecht Oldenburg Anwalt Sachversicherung Oldenburg Anwalt Sachversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Schadensregulierung Oldenburg Anwalt Speditionsversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Transportversicherungsrecht (im VersR) Oldenburg Anwalt Umwelthaftpflichtrecht Oldenburg Anwalt Unfallversicherungsrecht Oldenburg Anwalt Versicherungsaufsichtsrecht Oldenburg Anwalt Versicherungsfall Eintritt Oldenburg Anwalt Versicherungspolice Oldenburg Anwalt Versicherungsschaden Oldenburg Anwalt Versicherungsvertragsrecht Oldenburg Anwalt Vertrauensschadensrecht Oldenburg
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Oldenburg
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Havighorst & Partner Ludwig Havighorst
Rechtsanwalt in Haltern
Neu
Andrea Schendel
Rechtsanwältin in Schwetzingen
Neu
Barbara Cudina
Rechtsanwältin in Mannheim
Direkte Links