Rechtsanwalt für Verwaltungsrecht in Halle (Saale) – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Franckestr. 2
06110 Halle (Saale)

Marktplatz 18
06108 Halle (Saale)

Marktplatz 11
06108 Halle (Saale)

Rannische Str. 11
06108 Halle (Saale)

Töpferplan 1
06108 Halle (Saale)

Aktuelle Ratgeber zum Thema Verwaltungsrecht
Verwaltungsrecht Trotz Entmakelung keine Einbürgerung wegen Jugendstrafe
Leipzig (jur). Eine frühere Straftat eines Ausländers hindert seine Einbürgerung auch dann, wenn sie inzwischen als „entmakelt“ gilt und nicht mehr im Führungszeugnis aufgeführt wird. Erst wenn sie ganz aus dem Bundeszentralregister gestrichen wurde, steht sie der Einbürgerung nicht mehr entgegen, urteilte am Donnerstag, 5. Juni 2014, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig (Az.: 10 C 4.14). Das gelte auch für nach Ablauf der Bewährung erlassene Jugendstrafen. Nach schwereren Straftaten werden Ausländer nicht eingebürgert, auch wenn sie alle weiteren Voraussetzungen erfüllen. Generell werden Strafurteile – gegen Deutsche ebenso wie gegen Ausländer – im Bundeszentralregister in Bonn erfasst. Je nach Strafmaß werden sie nach drei bis zehn...weiter lesen
Verwaltungsrecht Prostitution ist kein freiberufliches Gewerbe
Trier (jur). Das horizontale Gewerbe ist keine freiberufliche Tätigkeit. In Wohngebieten ist Prostitution daher verboten, wie das Verwaltungsgericht Trier in zwei am Montag, 10. November 2014, bekanntgegebenen Urteilen entschied (Az.: 5 K 948/14.TR und 5 K 950/14.TR). Es wies damit zwei Frauen aus Trier ab. Sie wollten in ihren Innenstadtwohnungen der Prostitution nachgehen. Die Stadt hatte dies abgelehnt. Zu Recht, wie nun das Verwaltungsgericht Trier entschied. Der betreffende Bereich gelte als allgemeines Wohngebiet. Bauplanungsrechtlich seien dort nur freiberufliche oder gleichgestellte gewerbliche Tätigkeiten erlaubt. Dazu gehöre die Prostitution nicht. Daher sei „die Ausübung der Wohnungsprostitution in einem allgemeinen Wohngebiet auch nicht ausnahmsweise zulässig“, heißt...weiter lesen
Verwaltungsrecht Speedboot-Verbot in Teilen der Ostsee zulässig
Leipzig (jur). Das Fahren mit lauten Speedbooten in weiten Teilen der Neustädter Bucht in der Ostsee bleibt weiterhin verboten. Das von Deutschland in einer Verordnung zum 1. April 2009 erlassene Verbot ist nicht zu beanstanden, urteilte am Donnerstag, 27. Juni 2013, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig (Az.: BVerwG 3 C 21.12). Damit muss sich ein Sportbootliebhaber für Fahrten in der Neustädter Bucht ein leiseres Gefährt suchen. Er hatte 1995 ein in den USA gebautes Speedboot gekauft. Die Flitzer sind jedoch mit einem Schalldruckpegel von über 75 Dezibel besonders laut. Zum 1. April 2009 wurde der Fahrspaß gebremst. Mit einer Verordnung wurde in Teilen der Neustädter Bucht das Fahren mit Fahrzeugen mit einer Lautstärke von über 75 Dezibel verboten. Der...weiter lesen
Fachanwalt Verwaltungsrecht in Halle (Saale) – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfallrecht Halle (Saale) Anwalt Abgabenrecht im Verwaltungsrecht Halle (Saale) Anwalt Baurecht, öffentlich Halle (Saale) Anwalt Bergrecht Halle (Saale) Anwalt Energierecht Halle (Saale) Anwalt EU-Recht Halle (Saale) Anwalt Gaststättenrecht Halle (Saale) Anwalt Gemeinderecht Halle (Saale) Anwalt Gewerbeerlaubnis Halle (Saale) Anwalt Gewerberecht Halle (Saale) Anwalt GEZ Halle (Saale) Anwalt Handwerksrecht Halle (Saale) Anwalt Immisionsschutzrecht Halle (Saale) Anwalt Kirchenrecht Halle (Saale) Anwalt Komasaufen Halle (Saale) Anwalt Kommunales Abgabenrecht Halle (Saale) Anwalt Landschaftsschutzrecht Halle (Saale) Anwalt Luftverkehrsrecht Halle (Saale) Anwalt Meldepflicht Halle (Saale) Anwalt Naturschutzrecht (im VerwR) Halle (Saale) Anwalt Öffentlich-rechtlicher-Vertrag Halle (Saale) Anwalt Öffentliches Dienstrecht Halle (Saale) Anwalt Organisationsrecht Halle (Saale) Anwalt Personenstands-/Namensrecht Halle (Saale) Anwalt Polizeirecht Halle (Saale) Anwalt Recht der öffentlich-rechtlichen Ersatzleistung Halle (Saale) Anwalt Soldatenrecht Halle (Saale) Anwalt Sparkassenrecht Halle (Saale) Anwalt Staatshaftungsrecht Halle (Saale) Anwalt Straßen- und Wegerecht Halle (Saale) Anwalt Subventionsrecht Halle (Saale) Anwalt Umweltrecht (im VerwR) Halle (Saale) Anwalt Vergaberecht Halle (Saale) Anwalt Versammlungsrecht Halle (Saale) Anwalt Verwaltungsakt Halle (Saale) Anwalt Verwaltungsverfahrensrecht Halle (Saale) Anwalt Waffen- und Sprengstoffrecht Halle (Saale) Anwalt Wasserrecht Halle (Saale) Anwalt Wirtschaftsförderungsrecht Halle (Saale) Anwalt Wirtschaftsverwaltungsrecht Halle (Saale) Anwalt Zuständigkeit der Verwaltungsgerichte Halle (Saale) Anwalt Zwangsgeld Halle (Saale)
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Frank Baranowski
Rechtsanwalt in Siegen
Neu
Jörg Schmidt
Rechtsanwalt in Siegen
Neu
Dr. Ralph Balzer
Rechtsanwalt in Fürth
Direkte Links