Rechtsanwalt für Verwaltungsrecht in Reutlingen – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Eberhardstr. 1
72764 Reutlingen

Gartenstraße 7
72764 Reutlingen

Aktuelle Ratgeber zum Thema Verwaltungsrecht
Verwaltungsrecht Bundesverwaltungsgericht begrenzt Bafög bei mehrstufiger Ausbildung
Leipzig (jur). Nach einer mindestens dreijährigen berufsbildenden „Erstausbildung“ besteht kein Anspruch auf Bafög mehr. Das gilt auch dann, wenn die bisherige Ausbildung wegen zu hoher Einkünfte nicht gefördert wurde, urteilte am Donnerstag, 28. Mai 2015, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig (Az.: 5 C 4.14). Es wies damit einen Mann aus Niedersachsen ab. Nach der Realschule besuchte er zunächst für ein Jahr eine berufsbildende Schule und machte dann eine dreijährige Ausbildung zum Tischler. Nach vierjähriger Berufstätigkeit besuchte er dann eine Fachschule für Holztechnik und schloss 2009 bis 2010 eine einjährige Ausbildung zum staatlich geprüften Holzgestalter an. Seinen Bafög-Antrag für diese letzte Ausbildung lehnte das Bafög-Amt...weiter lesen
Verwaltungsrecht BVerwG: Regelung zur eingeschränkten Rückwirkung telekommunikationsrechtlicher Entgeltgenehmigungen verfassungswidrig
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dem Bundesverfassungsgericht die Frage zur Entscheidung vorzulegen, ob die in § 35 Abs. 5 Satz 2 und 3 des Telekommunikationsgesetzes getroffene Regelung zur Rückwirkung telekommunikationsrechtlicher Entgeltgenehmigungen der Bundesnetzagentur mit der Gewährleistung effektiven Rechtsschutzes (Art. 19 Abs. 4 Satz 1 GG) und der Berufsfreiheit (Art. 12 Abs. 1 GG) vereinbar ist. Diese Frage stellt sich in einem Verfahren, in dem die klagende Deutsche Telekom AG die Genehmigung höherer monatlicher Überlassungsentgelte für einzelne Varianten des Zugangs zur Teilnehmeranschlussleitung für die Zeit vom 1. April 2005 bis zum 31. März 2007 begehrt. Nach den genannten Bestimmungen kann das Gericht im Wege der einstweiligen Anordnung...weiter lesen
Verwaltungsrecht Putzjob bei ausländischem Arbeitgeber als Asylgrund
Stuttgart (jur). Haben verheiratete afghanische Frauen in ihrem Heimatland eine Putzstelle bei einem ausländischen Arbeitgeber angenommen, kann dies eine Verfolgung wegen des Geschlechts begründen und damit einen Asylanspruch zur Folge haben. Dies entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart in einem am Mittwoch, 8. Mai 2013, veröffentlichten Urteil (Az.: A 6 K 2666/12). Im entschiedenen Fall war die verheiratete afghanische Klägerin mit ihrem Sohn und ihrem an Diabetes erkrankten Mann nach Deutschland geflohen. Die Familie gehört der schiitischen Volksgruppe der Hazara an. Die Frau hatte angegeben, dass sie wegen der Erkrankung ihres Ehemannes alleine für den Lebensunterhalt der Familie sorgen musste. Sie habe etwa zwei Jahre bei einer englischen Familie dreimal pro Wochen geputzt. Als Folge...weiter lesen
Fachanwalt Verwaltungsrecht in Reutlingen – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfallrecht Reutlingen Anwalt Abgabenrecht im Verwaltungsrecht Reutlingen Anwalt Baurecht, öffentlich Reutlingen Anwalt Bergrecht Reutlingen Anwalt Energierecht Reutlingen Anwalt EU-Recht Reutlingen Anwalt Gaststättenrecht Reutlingen Anwalt Gemeinderecht Reutlingen Anwalt Gewerbeerlaubnis Reutlingen Anwalt Gewerberecht Reutlingen Anwalt GEZ Reutlingen Anwalt Handwerksrecht Reutlingen Anwalt Immisionsschutzrecht Reutlingen Anwalt Kirchenrecht Reutlingen Anwalt Komasaufen Reutlingen Anwalt Kommunales Abgabenrecht Reutlingen Anwalt Landschaftsschutzrecht Reutlingen Anwalt Luftverkehrsrecht Reutlingen Anwalt Meldepflicht Reutlingen Anwalt Naturschutzrecht (im VerwR) Reutlingen Anwalt Öffentlich-rechtlicher-Vertrag Reutlingen Anwalt Öffentliches Dienstrecht Reutlingen Anwalt Organisationsrecht Reutlingen Anwalt Personenstands-/Namensrecht Reutlingen Anwalt Polizeirecht Reutlingen Anwalt Recht der öffentlich-rechtlichen Ersatzleistung Reutlingen Anwalt Soldatenrecht Reutlingen Anwalt Sparkassenrecht Reutlingen Anwalt Staatshaftungsrecht Reutlingen Anwalt Straßen- und Wegerecht Reutlingen Anwalt Subventionsrecht Reutlingen Anwalt Umweltrecht (im VerwR) Reutlingen Anwalt Vergaberecht Reutlingen Anwalt Versammlungsrecht Reutlingen Anwalt Verwaltungsakt Reutlingen Anwalt Verwaltungsverfahrensrecht Reutlingen Anwalt Waffen- und Sprengstoffrecht Reutlingen Anwalt Wasserrecht Reutlingen Anwalt Wirtschaftsförderungsrecht Reutlingen Anwalt Wirtschaftsverwaltungsrecht Reutlingen Anwalt Zuständigkeit der Verwaltungsgerichte Reutlingen Anwalt Zwangsgeld Reutlingen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Carolin Richter
Rechtsanwältin in Dresden
Neu
Ulrike Herling
Rechtsanwältin in Berlin
Neu
Barbara Heinrich
Rechtsanwältin in München
Direkte Links