Rechtsanwalt für Verwaltungsrecht in Tübingen – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Europaplatz 3
72072 Tübingen

Europaplatz 2
72072 Tübingen

Aktuelle Ratgeber zum Thema Verwaltungsrecht
Verwaltungsrecht Trotz Entmakelung keine Einbürgerung wegen Jugendstrafe
Leipzig (jur). Eine frühere Straftat eines Ausländers hindert seine Einbürgerung auch dann, wenn sie inzwischen als „entmakelt“ gilt und nicht mehr im Führungszeugnis aufgeführt wird. Erst wenn sie ganz aus dem Bundeszentralregister gestrichen wurde, steht sie der Einbürgerung nicht mehr entgegen, urteilte am Donnerstag, 5. Juni 2014, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig (Az.: 10 C 4.14). Das gelte auch für nach Ablauf der Bewährung erlassene Jugendstrafen. Nach schwereren Straftaten werden Ausländer nicht eingebürgert, auch wenn sie alle weiteren Voraussetzungen erfüllen. Generell werden Strafurteile – gegen Deutsche ebenso wie gegen Ausländer – im Bundeszentralregister in Bonn erfasst. Je nach Strafmaß werden sie nach drei bis zehn...weiter lesen
Verwaltungsrecht Gen-Mais verseucht Honig: Imker klagen für Schutz vor Genmaispollen
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute die Revisionen mehrerer Imker zurückgewiesen, die wirksame Schutzmaßnahmen beim Anbau von gentechnisch verändertem Mais verlangten, um eine Verunreinigung ihres Honigs mit dessen Pollen zu verhindern. Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft baute in den Jahren 2005 - 2008 auf einem Versuchsgut gentechnisch veränderten Mais an. Die Bienenhäuser der Kläger sind zwischen 1und 3 km von der Anbaufläche entfernt. Nachdem im Honig eines Klägers gentechnisch veränderte DNA nachgewiesen worden war, erhob dieser Klage, der sich die übrigen Kläger später anschlossen. Das Verwaltungsgericht stellte fest, dass der Honig, soweit er gentechnisch veränderte Maispollen enthält, wesentlich beeinträchtigt...weiter lesen
Verwaltungsrecht Altersgrenze für Prüfsachverständige wegen erhöhtem Fehlerrisiko zulässig
Leipzig (jur). Prüfsachverständige für Gebäude müssen eine Altersgrenze hinnehmen. Mit einem am Mittwoch, 21. Januar 2015, verkündeten Urteil billigte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Altersgrenze von 70 Jahren in Hessen (Az.: 10 CN 1.14). Bei älteren Prüfern bestehe ein „erhöhtes Risiko von Fehlleistungen“. Die altersbedingte Benachteiligung sei daher gerechtfertigt, um die Sicherheit der Gebäude zu gewährleisten und das Leben ihrer Nutzer zu schützen. Nach der Hessischen Bauordnung wird die Sicherheit größerer öffentlich zugänglicher Gebäude durch anerkannte Sachverständige überprüft. Das gilt etwa für Hochhäuser, Krankenhäuser und Schulen sowie für größere...weiter lesen
Fachanwalt Verwaltungsrecht in Tübingen – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfallrecht Tübingen Anwalt Abgabenrecht im Verwaltungsrecht Tübingen Anwalt Baurecht, öffentlich Tübingen Anwalt Bergrecht Tübingen Anwalt Energierecht Tübingen Anwalt EU-Recht Tübingen Anwalt Gaststättenrecht Tübingen Anwalt Gemeinderecht Tübingen Anwalt Gewerbeerlaubnis Tübingen Anwalt Gewerberecht Tübingen Anwalt GEZ Tübingen Anwalt Handwerksrecht Tübingen Anwalt Immisionsschutzrecht Tübingen Anwalt Kirchenrecht Tübingen Anwalt Komasaufen Tübingen Anwalt Kommunales Abgabenrecht Tübingen Anwalt Landschaftsschutzrecht Tübingen Anwalt Luftverkehrsrecht Tübingen Anwalt Meldepflicht Tübingen Anwalt Naturschutzrecht (im VerwR) Tübingen Anwalt Öffentlich-rechtlicher-Vertrag Tübingen Anwalt Öffentliches Dienstrecht Tübingen Anwalt Organisationsrecht Tübingen Anwalt Personenstands-/Namensrecht Tübingen Anwalt Polizeirecht Tübingen Anwalt Recht der öffentlich-rechtlichen Ersatzleistung Tübingen Anwalt Soldatenrecht Tübingen Anwalt Sparkassenrecht Tübingen Anwalt Staatshaftungsrecht Tübingen Anwalt Straßen- und Wegerecht Tübingen Anwalt Subventionsrecht Tübingen Anwalt Umweltrecht (im VerwR) Tübingen Anwalt Vergaberecht Tübingen Anwalt Versammlungsrecht Tübingen Anwalt Verwaltungsakt Tübingen Anwalt Verwaltungsverfahrensrecht Tübingen Anwalt Waffen- und Sprengstoffrecht Tübingen Anwalt Wasserrecht Tübingen Anwalt Wirtschaftsförderungsrecht Tübingen Anwalt Wirtschaftsverwaltungsrecht Tübingen Anwalt Zuständigkeit der Verwaltungsgerichte Tübingen Anwalt Zwangsgeld Tübingen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Rechtsanwältin Kerstin Steppling
Rechtsanwältin in Marl
Neu
Barbara Heinrich
Rechtsanwältin in München
Neu
Cornelia Hay
Rechtsanwältin in Essen
Direkte Links