Fachanwalt Wilhelmshaven – Rechtsanwälte in Wilhelmshaven finden

Über Fachanwälte in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven
Wilhelmshaven

Die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven liegt im Nordwesten der Bundesrepublik Deutschland. Dort liegt die Stadt an einer großen Meeresbucht der Nordsee. Die Stadt hat 84.118 Einwohner. Bekannt ist Wilhelmshaven vor allem als Marinestützpunkt. Denn Wilhelmshaven ist nicht nur in früheren Zeiten von der Marine genutzt worden. Noch heute ist Wilhelmshaven der größte Standort der deutschen Marine und außerdem aktuell der zweitgrößte Bundeswehr- Standort in Deutschland. Es liegt auf der Hand, dass dieser Umstand auch das Bild der Stadt prägt. Viele Museen erzählen die Geschichte des Wilhelmshavener Hafens. Denn die Gründung des Hafens selbst geht auf König Wilhelm I von Preußen zurück.

...mehr lesen

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Marktstraße 48
26382 Wilhelmshaven

Telefon: 04421 7556300
Telefax: 04421 7556322
Mittelstr. 1
26382 Wilhelmshaven

Preußenstr. 42
26388 Wilhelmshaven

Parkstr. 18
26382 Wilhelmshaven

Virchowstr. 21
26382 Wilhelmshaven

Parkstr. 18
26382 Wilhelmshaven

Adalbertstr. 2
26382 Wilhelmshaven

Adalbertstr. 2
26382 Wilhelmshaven

Grenzstr. 48-68
26382 Wilhelmshaven

Paul-Hug-Str. 26 a
26382 Wilhelmshaven


Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Strafrecht EGMR: Folterer in Saudi-Arabien sind durch Immunität geschützt
Straßburg (jur). Werden Bürger während einer Haft im Ausland gefoltert, können sie den jeweiligen Staat oder die für die Folter verantwortlichen offiziellen Personen nicht in ihrem Heimatland auf Schmerzensgeld verklagen. Denn andere Staaten, sowie ihre offiziellen Vertreter genießen nach dem Völkerrecht Immunität, urteilte am Dienstag, 14. Januar 2014, der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg (Az.: 34356/06 und 40528/06). Damit scheiterten vier britische Staatsangehörige vor Gericht. Diese waren in den Jahren 2000 und 2001 in Saudi Arabien in einem Gefängnis in Riad inhaftiert gewesen. Die Männer gaben an, dass sie dort auch gefoltert wurden. Nach ihrer Rückkehr in Großbritannien bestätigten medizinische...weiter lesen
Arbeitsrecht Verlangte Kirchenmitgliedschaft kann Stellenbewerber diskriminieren
Berlin (jur). Bei Stellenausschreibungen darf ein kirchlicher Arbeitgeber die Mitgliedschaft in der Kirche nicht pauschal als Einstellungsvoraussetzung verlangen. Denn ist die Kirchenmitgliedschaft für die ausgeschriebene Stelle nicht erforderlich, kann die Ablehnung einer konfessionslosen Bewerberin als Diskriminierung gewertet werden, entschied das Arbeitsgericht Berlin in einem am Montag, 6. Januar 2014, bekanntgegebenen Urteil (Az.: 54 Ca 6322/13). Damit sprach das Gericht einer konfessionslosen Stellenbewerberin eine Entschädigung in Höhe eines Monatsgehaltes zu. Konkret ging es um die Stellenausschreibung einer diakonischen Einrichtung der evangelischen Kirche. Der kirchliche Arbeitgeber suchte einen Referenten oder Referentin, der oder die einen unabhängigen Bericht zur Umsetzung der...weiter lesen
Steuerrecht EU-Recht: Mineralölsteuer nun auch bei Modellfahrzeug-Treibstoff fällig
Düsseldorf (jur). Freunde von Modellfahrzeugen müssen auch für ihr Hobby Mineralölsteuer zahlen. Auf die Kraftstoffe werden Energiesteuern fällig, heißt es in einem Urteil des Finanzgerichts (FG) Düsseldorf, auf das das Gericht am Dienstag, 5. November 2013, hingewiesen hat (Az.: 4 K 1704/12 VE). Es wies damit die Klage eines Händlers für Modellfahrzeuge ab. Zu dem von ihm verkauften Zubehör gehörten auch die Treibstoffe, meist eine Mischung aus Methanol, Schmierstoffen und teilweise Nitromethan. Die Dieselmischungen bestanden aus Ether, Kerosin und dem Schmierstoff Rizinusöl. Im Anschluss an eine Betriebsprüfung setzte das Finanzamt auf die verkauften Treibstoffe Mineralölsteuer fest. Mit seinem bereits schriftlich veröffentlichten Urteil vom...weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Rechtsanwalt Jan Zielke
Fachanwalt in Wilhelmshaven
Neu
Merle Kunert
Fachanwältin in Wilhelmshaven
Neu
Danja Dittberner
Fachanwältin in Wilhelmshaven

Mehr große Städte