Fachanwalt Wilhelmshaven – Rechtsanwälte in Wilhelmshaven finden

Über Fachanwälte in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven
Wilhelmshaven

Die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven liegt im Nordwesten der Bundesrepublik Deutschland. Dort liegt die Stadt an einer großen Meeresbucht der Nordsee. Die Stadt hat 84.118 Einwohner. Bekannt ist Wilhelmshaven vor allem als Marinestützpunkt. Denn Wilhelmshaven ist nicht nur in früheren Zeiten von der Marine genutzt worden. Noch heute ist Wilhelmshaven der größte Standort der deutschen Marine und außerdem aktuell der zweitgrößte Bundeswehr- Standort in Deutschland. Es liegt auf der Hand, dass dieser Umstand auch das Bild der Stadt prägt. Viele Museen erzählen die Geschichte des Wilhelmshavener Hafens. Denn die Gründung des Hafens selbst geht auf König Wilhelm I von Preußen zurück.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Parkstr. 18
26382 Wilhelmshaven

Parkstr. 18
26382 Wilhelmshaven

Kaakstr. 3
26384 Wilhelmshaven

Parkstr. 18
26382 Wilhelmshaven

Preußenstr. 42
26388 Wilhelmshaven

Marktstraße 48
26382 Wilhelmshaven

Telefon: 04421 7556300
Telefax: 04421 7556322
Ebertstr. 110
26382 Wilhelmshaven

Bahnhofstr. 43
26382 Wilhelmshaven

Montsstr. 12
26382 Wilhelmshaven

Paul-Hug-Str. 26 a
26382 Wilhelmshaven


Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Insolvenzrecht Insolvenzanfechtung von Lohnzahlungen im Wege des Bargeschäfts
Die Anfechtungstatbestände in §§ 129 ff. InsO ermöglichen es dem Insolvenzverwalter, vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens vorgenommene Schmälerungen der Insolvenzmasse rückgängig zu machen. Nach § 133 InsO können in den letzten 10 Jahren vor dem Insolvenzantrag erfolgte Entgeltzahlungen angefochten werden, wenn der Arbeitgeber mit dem Vorsatz, seine Gläubiger zu benachteiligen, gehandelt hat und der Arbeitnehmer im Zeitpunkt der Zahlung diesen Vorsatz kannte. Eine solche sog. Vorsatzanfechtung ist auch möglich, wenn das Entgelt als Gegenleistung für die in engem zeitlichen Zusammenhang erbrachte gleichwertige Arbeitsleistung gezahlt wird und damit ein Bargeschäft iSd. § 142 InsO vorliegt. Ob der Arbeitgeber mit Benachteiligungsvorsatz gehandelt ... weiter lesen
Steuerrecht Was ist eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt?
Was ist unter einer Unbedenklichkeitsbescheinigung zu verstehen und wann wird sie vom Finanzamt ausgestellt? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung zeichnet sich dadurch aus, dass Verbraucher sie nicht gegenüber dem Finanzamt selbst oder anderen Steuerbehörden gebraucht werden. Vielmehr benötigen Sie diese unter Umständen gegenüber anderen Behörden. Einige Beispiele Typisches Beispiel bei dem Sie eine Unbedenklichkeitsbescheinigung benötigen, ist etwa die Eröffnung einer Gaststätte nach § 2 des Gaststättengesetzes (GastG). Interessanterweise braucht man hierfür nur dann eine Konzession, wenn man alkoholische Getränke anbieten möchte. Ebenso sieht es möglicherweise dann aus, wenn Sie ein Gewerbe ... weiter lesen
Steuerrecht Jedenfalls bis 2011 kein niedrigerer Zins für nachgezahlte Steuern
München (jur). Die Höhe der Aussetzungszinsen für nachzuzahlende Steuern von 0,5 Prozent pro Monat war jedenfalls bis Frühjahr 2011 nicht zu beanstanden. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) in München in einem am Mittwoch, 24. September 2014, veröffentlichten Urteil vom 1. Juli 2014 entschieden (Az.: IX R 31/13). Es ließ dabei offen, ob angesichts der inzwischen dauerhaft niedrigeren Zinsen der gesetzliche Aussetzungszins heute verfassungswidrig überhöht ist. Die Kläger, ein Ehepaar aus Hamburg, hatten 2002 eine Eigentumswohnung verkauft. Der erzielte Verkaufspreis lag 61.500 Euro über dem ursprünglichen Kaufpreis. Das Finanzamt setzte auf diesen „Veräußerungsgewinn“ Einkommensteuer von 29.600 Euro fest. Auf den Gewinn bei einem privaten ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Rechtsanwalt Jan Zielke
Fachanwalt in Wilhelmshaven
Neu
Merle Kunert
Fachanwältin in Wilhelmshaven
Neu
Danja Dittberner
Fachanwältin in Wilhelmshaven

Mehr große Städte