Fachanwalt Würzburg – Rechtsanwälte in Würzburg finden

Über Fachanwälte in Würzburg

Würzburg
Würzburg

Würzburg liegt zu beiden Seiten des Mains in Bayern. Zur besseren Verwaltung ist sie in 13 Stadtbezirke und 26 Stadtteile eingeteilt. Bereits um 1000 v. Chr. ist eine keltische Siedlung an dieser Stelle nachgewiesen worden. Im Ergebnis der Völkerwanderungen fanden sich im 4. oder 5. Jahrhundert hier die Alemannen wieder. In den folgenden beiden Jahrhunderten ließen sich hier die Franken nieder, ein großer germanischer Stamm. 650 war Würzburg Sitz des fränkischen Königsgeschlechts der Merowinger. 1127 ist die Stadt als Austragungsort des 1. Ritterturniers auf deutschem Boden bekannt. Sie muss zu diesem Zeitpunkt bereits die Stadtrechte besessen haben. Im Zuge der Erteilung der Rechte einer Stadt wurde Würzburg auch Sitz einer Gerichtsbarkeit, in deren Folge Juristen und Anwälte in Würzburg ansässig wurden.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Kapuzinerstraße 17
97070 Würzburg

Telefon: (0931) 14060
1 Bewertung
5.0 von 5.0
Wagnerplatz 2
97080 Würzburg

Martin-Luther-Str. 3
97072 Würzburg

Domstraße 3
97070 Würzburg

Karmelitenstr. 5-7
97070 Würzburg

Hofstr. 3
97070 Würzburg

Ludwigstr. 23
97070 Würzburg

Schweinfurter Straße 6 (Ringpar
97080 Würzburg

Prymstraße 3
97070 Würzburg

Moltkestr. 7
97082 Würzburg


Panorama von Würzburg
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Verkehrsrecht Vorwurf Fahrerflucht - So reagieren Sie richtig!
Wie soll man reagieren, wenn man mit dem Vorwurf der Fahrerflucht konfrontiert wird? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber.   Der Vorwurf der Fahrerflucht sollte ernst genommen werden. Denn der Gesetzgeber ist hier streng, auch wenn kaum etwa passiert wird. Grund dafür ist, dass der Geschädigte nicht seine zivilrechtlichen Ansprüche geltend machen kann, wenn er nicht die Person des Fahrers bzw. den Halter nicht ausfindig machen kann.   Strafrechtliche Konsequenzen einer Fahrerflucht Aus diesem Grunde sieht der Straftatbestand des unerlaubten Entfernens vom Unfallort in § 142 Abs. 1 StGB eine Freiheitsstrafe von bis maximal drei Jahre oder Geldstrafe vor. Darüber hinaus kommt eventuell eine Bestrafung des Unfallverursachers nach anderen Straftatbeständen wie ... weiter lesen
Arbeitsrecht Wann muss die Krankmeldung beim Arbeitsgeber sein?
Nahezu jeder Arbeitnehmer kennt die Situation, wenn vor der Arbeit der Wecker klingelt und man feststellen muss, dass man erkrankt ist. Sei es eine starke Erkältung, eine Grippe, plötzliche Zahnschmerzen oder gar Schlimmeres, mit dem Ergebnis, dass man nicht dazu in der Lage ist, seine Arbeit aufzunehmen bzw. eine Arbeitsaufnahme zu einer Verschlimmerung der Erkrankung oder einer Verzögerung der Genesung führen würde. Gerade wer zum ersten Mal in diese Situation gerät, fragt sich, was nun zu tun ist. Wann muss ich meinen Arbeitgeber über meine Erkrankung in Kenntnis setzen? Muss ich ggf. sogar eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (auch ärztliches Attest oder „gelber Schein“ genannt) vorlegen?   Unterscheidung Anzeigepflicht und Nachweispflicht Welche ... weiter lesen
Steuerrecht BFH begrenzt Steuer auf Geschenke an Kunden und Arbeitnehmer
München (jur). Der Bundesfinanzhof (BFH) hat die Pauschalsteuer auf Geschenke an Geschäftspartner und Arbeitnehmer begrenzt. Die Steuer danach nur dann fällig, wenn sonst der Empfänger deutsche Einkommensteuer auf den Wert des Geschenks zahlen müsste, entschied der BFH in drei am Mittwoch, 15. Januar 2014, veröffentlichten Leitsatzurteilen (Az.: VI R 57/11, VI R 52/11 und VI R 78/12). Wer als Geschäftspartner oder Arbeitnehmer ein Geschenk bekommt, muss dessen Wert eigentlich als Einkommen besteuern. Das Gesetz ermöglicht es aber den schenkenden Unternehmen oder Selbstständigen, die Steuer pauschal mit einem Satz von 30 Prozent abzugelten. Damit die Geschenke auch wirklich wie erwünscht die Freundschaft erhalten, ist dies auch so üblich. Bislang war ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (18)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Wolfgang Drexler
Fachanwalt in Würzburg
Neu
Roland Klein
Fachanwalt in Würzburg
Neu
Dr. Gabriele Hitzlberger
Fachanwältin in Würzburg

Mehr große Städte