Fachanwalt Würzburg – Rechtsanwälte in Würzburg finden

Über Fachanwälte in Würzburg

Rechtsanwalt Würzburg
Würzburg

Würzburg liegt zu beiden Seiten des Mains in Bayern. Zur besseren Verwaltung ist sie in 13 Stadtbezirke und 26 Stadtteile eingeteilt. Bereits um 1000 v. Chr. ist eine keltische Siedlung an dieser Stelle nachgewiesen worden. Im Ergebnis der Völkerwanderungen fanden sich im 4. oder 5. Jahrhundert hier die Alemannen wieder. In den folgenden beiden Jahrhunderten ließen sich hier die Franken nieder, ein großer germanischer Stamm. 650 war Würzburg Sitz des fränkischen Königsgeschlechts der Merowinger. 1127 ist die Stadt als Austragungsort des 1. Ritterturniers auf deutschem Boden bekannt. Sie muss zu diesem Zeitpunkt bereits die Stadtrechte besessen haben. Im Zuge der Erteilung der Rechte einer Stadt wurde Würzburg auch Sitz einer Gerichtsbarkeit, in deren Folge Juristen und Anwälte in Würzburg ansässig wurden.

...mehr lesen

Autor:
IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Karmelitenstr. 5-7
97070 Würzburg

Rhönstr. 8
97080 Würzburg

Karmelitenstr. 5 - 7
97070 Würzburg

Schweinfurter Str. 4
97080 Würzburg

Augustinerstr. 22
97070 Würzburg

Hofstr. 3
97070 Würzburg

Berliner Platz 10
97080 Würzburg

Julius-Echter-Straße 8
97084 Würzburg

Heinestr. 7 b
97070 Würzburg

Salvatorstr. 21
97074 Würzburg


Panorama von Würzburg
Unsere Fachanwalt.de-Rechtstipps
Medizinrecht Krankenkasse muss bei Krebs eventuell für alternative Therapie aufkommen
Krankenkassen müssen bei lebensbedrohenden Erkrankungen wie Krebs oder Aids womöglich auch die Kosten für alternative Therapien übernehmen. Dies ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung des Landessozialgerichtes (LSG) Bayern. Vorliegend ging es um einen Patienten, der an einem bösartigen Hirntumor erkrankt war. Von diesem Tumor konnte lediglich ein Teil durch eine Operation entfernt werden. Nachdem das Leben des Patienten auch nach Durchführung von herkömmlichen Maßnahmen wie einer Chemotherapie weiterhin akut gefährdet war, empfahlen ihm die Ärzte einer Universitätsklinik die Durchführung einer Therapie mit Avastin in Kombination mit dem Zytostatikum Irinotecan. Doch die Krankenkasse lehnte die Übernahme der Kosten für diese Therapie ab. Sie ... weiter lesen
Familienrecht Unterhaltsanspruch volljähriger Kinder
Nach § 1601 BGB sind Eltern dazu verpflichtet den Lebensbedarf der eigenen Kinder sicherzustellen.  In der Vorschrift lautet es:  „Verwandte in gerader Linie sind verpflichtet, einander Unterhalt zu gewähren.“  In diesem Zusammenhang stellt sich oftmals die Frage, ob die Unterhaltsverpflichtung auch dann noch besteht, wenn die Kinder das 18. Lebensjahr bereits erreicht haben.  Diese Frage ist eindeutig mit „Ja“ zu beantworten. Der Unterhaltsanspruch in Deutschland ist nicht an das Alter, sondern an das Verwandtschaftsverhältnis geknüpft. Sind beide Elternteile für den Kindesunterhalt verantwortlich? Beide Elternteile sind zum Barunterhalt verpflichtet. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Eltern noch verheiratet sind, getrennt leben oder das Kind nur ... weiter lesen
Arbeitsrecht Betriebsbedingte Kündigung: Hat man Anspruch auf eine Abfindung?
Wenn man als Arbeitnehmer eine betriebsbedingte Kündigung erhält, stellt sich oft die Frage, ob man dadurch automatisch auch einen Anspruch auf Zahlung einer Abfindung hat. Diese Frage lässt sich nicht allgemeinverbindlich mit ja oder nein beantworten. Richtig ist aber, dass man als Arbeitnehmer unter bestimmten Voraussetzungen einen gesetzlichen Abfindungsanspruch haben kann. Das Kündigungsschutzgesetz muss anwendbar sein Die maßgeblichen Voraussetzungen für einen gesetzlichen Abfindungsanspruch bei betriebsbedingter Kündigung ergeben sich aus § 1a Absatz 1 Kündigungsschutzgesetz. Vorher bedarf es jedoch der Klärung, ob das Kündigungsschutzgesetz überhaupt zur Anwendung kommt. Dafür muss das Arbeitsverhältnis grundsätzlich ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (18)

Jetzt kostenlose Erstberatung durchführen lassen
Neu auf fachanwalt.de
Neu
Wolfgang Drexler
Fachanwalt in Würzburg
Neu
Roland Klein
Fachanwalt in Würzburg
Neu
Dr. Gabriele Hitzlberger
Fachanwältin in Würzburg

Mehr große Städte