Rechtsanwalt für Versicherungsvertragsrecht in Hamm

Rechtsanwälte und Kanzleien


Nachfolgend finden Sie Rechtsanwälte für das Thema

Versicherungsvertragsrecht

! Fachanwälte für

Versicherungsrecht

haben unserer Meinung nach in der Regel auch besondere Kenntnisse zum Thema

Versicherungsvertragsrecht

. Deshalb wurde dieses Themengebiet den Fachanwälten für

Versicherungsrecht

in Hamm durch uns zugeordnet.

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Münsterstr. 1-3
59065 Hamm

Marker Allee 1 a
59065 Hamm

Ostring 15
59065 Hamm

Ostenallee 71
59063 Hamm

Schützenstr. 10
59071 Hamm

Aktuelle Ratgeber passend zum Thema
Versicherungsrecht Berufsunfähigkeit: Alte Leipziger stimmt Vergleich zu. Gutachten des Prof. Dr. med. W.H.M. Castro (Orthopädisches Forschungsinstitut Münster OFI) widerlegt.
22.11.2017
In dieser Angelegenheit haben wir einen Mandanten vertreten, welcher bei der Alten Leipziger Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit gegen das Risiko der Berufsunfähigkeit versichert ist. Unser Mandant ist im Jahre 2008 berufsunfähig geworden und hat auch im Jahr 2008 einen Leistungsantrag bei der Alten Leipziger gestellt. Die Alte Leipziger hatte außergerichtlich ein Gutachten zur Frage der Berufsunfähigkeit bei Herrn Prof. Dr. med. W.H.M. Castro (Orthopädisches Forschungsinstitut Münster OFI) beauftragt. Herr Prof. Dr. med. W.H.M. Castro kam in seinem Gutachten unter anderem zu folgendem Ergebnis: „Insofern wird im Hinblick auf die anfallenden schweren Tätigkeiten und anfallenden Arbeiten in Zwangshaltungen zwar von einer Beeinträchtigung der Ausübung des Berufs...weiter lesen
Versicherungsrecht Sachverständigenverfahren gem. Nr. A. 2.18.2 AKB 2010 bei Meinungsverschiedenheiten z. Höhe des Schadens in d. Kraftfahrtversicherung
Einleitung zum Thema: In einer Rechtssache, die im Dezember 2014 vom Bundesgerichtshof zu entscheiden war (BGH, Urt. v 10.12.2014, IV ZR 281/14), bestanden Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Anspruchsteller und dem Kaftfahrtversicherer zur Höhe des Schadens an einem Kraftfahrzeug. Die AKB sehen zur Problematik unterschiedlicher Schadenfeststellungen folgende Bestimmungen vor: A.2.18.1: „Bei Meinungsverschiedenheit über die Höhe des Schadens einschließlich der Feststellung des Wiederbeschaffungswertes oder über den Umfang der erforderlichen Reparaturarbeiten entscheidet ein Sachverständigenausschuss. A.2.18.2 Für den Ausschuss benennen Sie und wir je einen Kraftfahrzeugsachverständigen. Wenn Sie oder wir innerhalb von zwei Wochen nach Aufforderung keinen...weiter lesen
Versicherungsrecht Reiserücktrittsversicherung muss für Schwangere aufkommen
Eine Reiserücktrittsversicherung darf eine Schwangere nicht einfach zurückweisen. Auch eine Schwangerschaft kann laut Amtsgericht München ein Grund für eine Stornierung sein. Eine Familie buchte einen Griechenland-Urlaub. Dass die Frau zu diesem Zeitpunkt bereits schwanger war, sah sie aufgrund ihres guten gesundheitlichen Zustandes als unbedenklich an. Doch kurz vor der Reise war dann alles  ganz anders. Die Frau verspürte unerwartet infolge ihrer Schwangerschaft heftige Beschwerden. Die Familie sagte daher vorsichtshalber die Reise ab. Sie reichte die vom Reiseveranstalter in Höhe von 2.535 Euro in Rechnung gestellten Stornogebühren bei ihrer Reiserücktrittsversicherung an. Doch dann kam die böse Überraschung. Die Versicherung wollte die Stornogebühren nicht...weiter lesen
Versicherungsrecht Betriebliche Direktversicherung und freiwillige Krankenversicherung
Mainz (jur). Freiwillige Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung müssen volle Beiträge auf die Auszahlungen einer Direktversicherung der betrieblichen Altersversorgung zahlen. Das gilt auch, wenn sie die Versicherung nach dem Ausscheiden aus dem Betrieb übernommen und mit eigenen Beiträgen fortgeführt haben, wie das Landessozialgericht (LSG) Rheinland-Pfalz in Mainz in einem am Freitag, 17. Januar 2014, bekanntgegebenen Urteil entschied (Az.: L 5 KR 65/13). Im Streitfall hatte die Direktversicherung einen Einmalbetrag ausgezahlt. Die Krankenkasse verteilte dies auf zehn Jahre und erhob entsprechend Beiträge zur freiwilligen Krankenversicherung. Der Rentner wollte dies nur insoweit akzeptieren, als die Auszahlung auf Beiträge seines früheren Arbeitgebers zurückgeht. Das...weiter lesen
Weiteres zum Thema Versicherungsvertragsrecht in Hamm
Anwalt Bauwesenversicherungsrecht Hamm Anwalt Berufshaftpflichtversicherung Hamm Anwalt Berufsunfähigkeitsversicherungsrecht Hamm Anwalt Betriebliches Haftpflichtversicherungsrecht Hamm Anwalt Brandschutzversicherung Hamm Anwalt Einbruchdiebstahlversicherungsrecht Hamm Anwalt Fahrzeugversicherungsrecht Hamm Anwalt Feuerversicherungsrecht Hamm Anwalt Gebäudeversicherungsrecht Hamm Anwalt Gliedertaxe Hamm Anwalt Haftpflichtversicherungsrecht Hamm Anwalt Hapftpflichtversicherung Hamm Anwalt Hausratversicherungsrecht Hamm Anwalt Internationales Versicherungsrecht Hamm Anwalt Kraftfahrzeugversicherung Hamm Anwalt Krankentagegeldversicherung Hamm Anwalt Krankenversicherungsrecht (im VersR) Hamm Anwalt Kreditversicherungsrecht Hamm Anwalt Lebensversicherung Hamm Anwalt Lebensversicherungsrecht Hamm Anwalt Personenversicherungsrecht Hamm Anwalt Pflichtversicherungsrecht Hamm Anwalt Private Krankenversicherung Hamm Anwalt Private Unfallversicherung Hamm Anwalt Produkthaftpflichtrecht Hamm Anwalt Rechtsschutzversicherungsrecht Hamm Anwalt Reisegepäckversicherungsrecht Hamm Anwalt Reiserücktrittsversicherungsrecht Hamm Anwalt Rückkaufsrecht Hamm Anwalt Sachversicherung Hamm Anwalt Sachversicherungsrecht Hamm Anwalt Schadensregulierung Hamm Anwalt Speditionsversicherungsrecht Hamm Anwalt Transportversicherungsrecht (im VersR) Hamm Anwalt Umwelthaftpflichtrecht Hamm Anwalt Unfallversicherungsrecht Hamm Anwalt Versicherungsaufsichtsrecht Hamm Anwalt Versicherungsfall Eintritt Hamm Anwalt Versicherungspolice Hamm Anwalt Versicherungsrecht Hamm Anwalt Versicherungsschaden Hamm Anwalt Vertrauensschadensrecht Hamm
Anwaltssuche filtern






Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (11)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Neue Anwälte/Kanzleien
Neu
Dr. Christian Lucas
Rechtsanwalt in Hamm
Neu
Dr. Heinrich Hormuth
Rechtsanwalt in Hamm
Neu
Heinrich Neuhaus
Rechtsanwalt nahe Hamm
Direkte Links