Rechtsanwalt für Strafrecht in Berlin – Fachanwälte finden!

Über Fachanwälte für Strafrecht in Berlin

Fachanwalt für Strafrecht in Berlin

Der Fachanwalt für Strafrecht ist eine sehr beliebte Fachanwaltschaft. Seit 1998 haben Rechtsanwälte die Möglichkeit sich im Strafrecht zu spezialisieren. Diese Gelegenheit wurde von vielen Anwälten erkannt und genutzt. Mittlerweile gibt es in Deutschland 2.596 Fachanwälte in dem Rechtsgebiet, wobei die Tendenz stark steigend ist. Im Vergleich dazu gab es 1999 lediglich 438 Fachanwälte für Strafrecht.

Was ist Strafrecht eigentlich?

Das Strafrecht in Deutschland ist ein eigenständiges Rechtsgebiet und enthält Vorschriften, die ein nicht gewolltes Verhalten unter Strafe stellen. Aufgrund des Grundsatzes „nulla poene sine lege“ kann eine Person nur bestraft werden, sofern eine Regelung dies vorsieht. Dementsprechend gibt es ein eigenständiges Gesetz, dass StGB, indem zahlreiche Straftatbestände zu finden sind. Neben den vielen Straftatbeständen gehören auch die Ordnungswidrigkeitstatbestände zum deutschen Strafrecht. Beides zusammen bildet in erster Linie das materielle Strafrecht. Neben dem materiellen Strafrecht gibt es auch das prozessuale Strafrecht. Hierzu gehört in erster Linie die Strafprozessordnung (StPO).

Der Weg zum Fachanwalt für Strafrecht in Berlin

Damit einem Rechtsanwalt ein Fachanwaltstitel verliehen wird, muss dieser einen Fachanwaltslehrgang besuchen. Im Strafrecht beschäftigt sich der Fachanwaltslehrgang mit dem gesamten materiellen und prozessualen Strafrecht. Dazu gehört auch das Jugend-, Betäubungsmittel-, Verkehrs-, Wirtschafts-, Ordnungswidrigkeits- und Steuerstrafrecht. Der Teilnehmer muss zudem die wichtigsten Kenntnisse im Bereich der Methodik und im Bereich der Strafverteidigung erlernen. Mithilfe dieser Kenntnisse ist ein Rechtsanwalt optimal auf spätere Rechtsfälle vorbereitet.

Wie bei allen Fachanwaltslehrgängen muss auch im Strafrecht der Rechtsanwalt praktische Nachweise erbringen. Gemäß der Fachanwaltsordnung müssen insgesamt 60 Fälle mithilfe von Falllisten abgearbeitet werden. Dabei ist entscheidet, dass von den 60 Fällen mindestens 40 Hauptverhandlungstage vor dem Schöffengericht oder einem übergeordneten Gericht stattgefunden haben. Können diese praktischen Nachweise erbracht werden, dann wird der Rechtsanwalt als Fachanwalt zugelassen.

Wenn Sie also einen Fachmann auf dem Gebiet des Strafrechts suchen, dann wenden Sie sich am besten an einen Fachanwalt für Strafrecht in Berlin.

Sortieren nach:  Zufall  Name  Datum
Seite 1 von 7
Foto

Galina Rolnik

Kurfürstendamm 61, 10707 Berlin
Strafrechtskanzlei Galina Rolnik

Foto

Christian J. Wowra

Friedrichstraße 121, 10117 Berlin
hw rechtsanwälte Hobuß | Wowra
Zum Schwerpunkt Strafrecht unterstützt Sie gern Rechtsanwalt Christian J. Wowra (Fachanwalt für Strafrecht) aus der Stadt Berlin.

Dr. Vera Hofmann

Fasanenstraße 12, 10623 Berlin
Dr. Vera Hofmann
Rechtsangelegenheiten aus dem Schwerpunkt Strafrecht beantwortet Rechtsanwältin Dr. Vera Hofmann (Fachanwältin für Strafrecht) vor Ort in Berlin.

Lawrence DESNIZZA

Eichendorffstraße 14, 10115 Berlin
DESNIZZA Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt Lawrence DESNIZZA mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin bietet anwaltliche Vertretung und erörtert Fragen im Rechtsgebiet Strafrecht.

Lutz Scheerer

Carl-Schurz-Straße 53, 13597 Berlin
Zum juristischen Thema Strafrecht berät Sie gern Rechtsanwalt Lutz Scheerer (Fachanwalt für Strafrecht) mit Fachanwaltsbüro in Berlin.
Sortieren nach:  Zufall  Name  Datum
Seite 1 von 7


Aktuelle Ratgeber zum Thema Strafrecht

Rechtstipp von Redaktion fachanwalt.de, verfasst am 21.11.2013

Drohung bei Facebook: Eventuell Anordnung nach dem Gewaltschutzgesetz möglich

Facebook-Drohungen sind kein harmloser Spaß. Das gilt auch dann, wenn sie gegenüber nahen Freunden oder Bekannten geäußert werden, die einen übers Ohr gehauen haben. Im zugrundeliegenden Sachverhalt ...mehr

Rechtstipp von Redaktion fachanwalt.de, verfasst am 14.01.2015

BGH: Grenzwert der nicht geringen Menge für einige synthetische Cannabinoide festgelegt

Das Landgericht Landshut hat den Angeklagten u.a. wegen mehrerer Betäubungsmitteldelikte zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von zwei Jahren verurteilt und deren Vollstreckung zur Bewährung ausgesetzt.  Nach den ...mehr

Rechtstipp von Redaktion fachanwalt.de, verfasst am 06.03.2013

Strafurteil darf sich nur auf Vorwürfe der Anklage beziehen

Straßburg (jur). Ein Strafurteil darf sich immer nur auf die Vorwürfe der Anklage beziehen. Das hat am Dienstag, 5. März 2013, der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg ...mehr


Fachanwalt Strafrecht in Berlin – besondere Kenntnisse

Fachanwälte für Strafrecht im Umkreis von 50 km um Berlin

Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Strafrecht in Berlin gesucht?