Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Düsseldorf – Fachanwälte finden!

Über Fachanwälte für Arbeitsrecht in Düsseldorf
Rechtsanwalt in Düsseldorf
(© davis / Fotolia.com)

Das Arbeitsrecht ist eines der umfassendsten Rechtsgebiete in der deutschen Rechtsprechung. Dabei ist kein Arbeitnehmer vor Problemen mit dem Arbeitgeber gefeit. Rechtliche Probleme mit dem Arbeitgeber können leider ganz schnell und unerwartet entstehen. Gerade bei arbeitsrechtlichen Problemen ist zur Urteilsfindung eine ganze exakte Analyse und Aufklärung der Einzelsituation nötig.

Es gibt zahlreiche Rechtsprobleme, mit den man als Arbeitnehmer konfrontiert werden kann. Ob Mobbingprobleme, Kündigung, Abmahnung oder auch Probleme mit dem Arbeitsvertrag. Ist man Laie, hat man nicht das Know-how, die Situation rechtlich einzuschätzen. Genau aus diesem Grund führt kein Weg daran vorbei, sich rechtlichen Rat einzuholen. Denn nur ein Rechtsexperte hat die Fähigkeiten, die rechtliche Situation zu bewerten und eine adäquate Vorgehensweise vorzuschlagen. Nachdem das Arbeitsrecht in Deutschland so umfassend ist, ...

Mehr lesen

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Ackerstraße 108
40233 Düsseldorf

Telefax: 0211 / 59809278
Nachricht senden
Fachanwalt Oliver Wasiela mit Kanzlei in Düsseldorf unterstützt Mandanten und vertritt Sie in Gerichtsprozessen im Fachgebiet Arbeitsrecht.
Elisabethstraße 16
40217 Düsseldorf

Telefon: 0211 / 952910
Telefax: 0211 / 9529120
Nachricht senden
Rechtsangelegenheiten aus dem Themenbereich Arbeitsrecht beantwortet Rechtsanwalt Dr. Götz Philipp (Fachanwalt für Arbeitsrecht) aus der Gegend von Düsseldorf.
Burggrafenstraße 1
40545 Düsseldorf

Telefax: 0211 / 5580657
Nachricht senden
Aktuelle Rechtsfälle aus dem Schwerpunkt Arbeitsrecht löst Rechtsanwältin Elfriede Kreitz (Fachanwältin für Arbeitsrecht) vor Ort in Düsseldorf.
Burggrafenstrasse 5
40545 Düsseldorf

Königsallee 30
40212 Düsseldorf

Aktuelle Ratgeber zum Thema Arbeitsrecht
Arbeitsrecht Arbeitgeberdarlehen – das sollten Sie wissen
Möchte eine Person in Deutschland einen größeren Geldbetrag erhalten, dann ist es grundsätzlich so, dass ein Darlehen bei der eigenen Bank aufgenommen wird. Doch die Kreditaufnahme bei der Bank ist nicht die einzige Möglichkeit, um schnell an den gewünschten Geldbetrag zu kommen.  Die Person kann unter Umständen auch den Arbeitgeber fragen, ob dieser bereit ist ein Arbeitgeberdarlehen zu gewähren.  Dies kann gegenüber einem Bankkredit einige Vorteile haben. Vorteile einen Arbeitgeberdarlehens Der große Vorteil ist, dass ein derartiges Darlehen grundsätzlich flexibler ausgestaltet sein kann und bessere Konditionen vereinbart werden können. Es ist zu berücksichtigen, dass der Arbeitgeber mit dem Kredit keinen großen Profit machen...weiter lesen
Arbeitsrecht Gleichbehandlung nicht nur im einzelnen Betrieb
Mainz (jur). Unternehmen können freiwillige Leistungen nicht ohne weiteres auf einzelne Betriebe beschränken. Denn Mitarbeiter an anderen Standorten können gegebenenfalls auf Gleichbehandlung pochen, wie das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in einem am Dienstag, 9. Oktober 2012, veröffentlichten Urteil vom 24. August 2012 entschied (Az.: 9 Sa 176/12). Wie der Fall zeigt, können daher Beschäftigte im ganzen Unternehmen vom Verhandlungsgeschick eines einzelnen örtlichen Betriebsrats profitieren. Im entschiedenen Fall geht es um ein Unternehmen aus dem Bereich der Anlagentechnik. Es hat Filialen in K. und E. In E. besteht eine örtliche Betriebsvereinbarung, um die Bereitschaft für den Außendienst zu stärken und zu belohnen. Für Außendienst-Einsätze...weiter lesen
Arbeitsrecht Hinterbliebenenversorgung eingetragener Lebenspartner
Sieht die Dienstordnung einer Berufsgenossenschaft für die Hinterbliebenenversorgung die entsprechende Geltung der Vorschriften über die Versorgung für Beamte des Bundes vor, so hat der hinterbliebene eingetragene Lebenspartner des Dienstordnungsangestellten seit dem 1. Januar 2005 einen Anspruch auf Hinterbliebenenversorgung wie Hinterbliebene verheirateter Dienstordnungsangestellter. Der Kläger begründete im Jahr 2003 eine eingetragene Lebenspartnerschaft mit Herrn B. Dieser war als Dienstordnungsangestellter bei der Beklagten beschäftigt. Nach § 6 der Dienstordnung der Beklagten gelten für die Versorgung die Vorschriften für Beamte des Bundes entsprechend. Im September 2007 verstarb der eingetragene Lebenspartner des Klägers. Mit seiner Klage hat der Kläger zuletzt noch...weiter lesen
Über Fachanwälte für Arbeitsrecht in Düsseldorf
Rechtsanwälte in Düsseldorf
(© davis / Fotolia.com)
... ist jedem Arbeitnehmer, der Probleme mit dem Arbeitgeber hat, angeraten, sich an einen Fachanwalt zu wenden.

Bei der Suche nach einen Fachanwalt für Arbeitsrecht, sollte man sich an einen ortsansässigen Juristen wenden wie einem Fachanwalt für Arbeitsrecht in Düsseldorf.

Warum man sich für einen Fachanwalt für Arbeitsrecht in Düsseldorf entscheiden sollte, ist offensichtlich. Zum einen ist es natürlich die Nähe, die es Mandanten einfach macht, Termine persönlich wahrzunehmen. Lange Anfahrten sind unnötig und damit wird Zeit gespart. Vor allem in Rechtsfragen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts, die sich oft schwierig gestalten, ist es sinnvoll, persönliche Gespräche zu führen. In einem persönlichen Beratungsgespräch wird der Fachanwalt die Angelegenheit überprüfen, sich ein Urteil bilden und über ein weiteres Vorgehen entscheiden. Nicht selten kann ein Problem geklärt werden, indem der Anwalt direkt Kontakt mit dem Arbeitgeber aufnimmt. Ist dies nicht möglich, kann es sein, dass eine Klärung über ein Gericht unumgänglich ist. Dabei vertritt der Anwalt seinen Mandanten vor Gericht. Da das Arbeitsrecht ein sehr diffiziles und breitgefächertes Rechtsgebiet ist, sollte sich jeder Arbeitnehmer bei diesbezüglichen Schwierigkeiten an einen Fachanwalt für Arbeitsrecht wenden. Denn auf diese Weise kann man sich absolut sicher sein, dass man einen Experten an seiner Seite hat, der über umfassende Fachkenntnisse verfügt. Durch spezielle Zusatzqualifikationen hat ein Fachanwalt für Arbeitsrecht sein Fachwissen erworben. Denn will man sich in Deutschland Fachanwalt Arbeitsrecht aus Düsseldorf nennen, muss man nicht nur einen Fachanwaltskurs besucht haben. Ein weiteres Kriterium ist, eine bestimmte Zahl an arbeitsrechtlichen Fällen bearbeitet zu haben.

Der Gesetzgeber schreibt hier ein Minimum von hundert Fällen vor, die dem Bereich Arbeitsrecht zuzuordnen sind. Von den hundert bearbeiteten Verfahren müssen mindestens fünfzig rechtsförmlich bzw. gerichtlich stattgefunden haben. Dass mit dieser zusätzlichen theoretischen als auch praktischen Zusatzqualifikation ein umfangreiches Fachwissen einhergeht, ist offensichtlich. Es besteht kein Zweifel, will man in arbeitsrechtlichen Belangen sehr gut vertreten sein, sollte man sich an einen Fachanwalt für Arbeitsrecht wenden.

Fachanwalt Arbeitsrecht in Düsseldorf – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfindung Düsseldorf Anwalt Abmahnung ArbR Düsseldorf Anwalt Altersteilzeit Düsseldorf Anwalt Arbeitgeber Düsseldorf Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Düsseldorf Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Düsseldorf Anwalt Arbeitsförderungsrecht Düsseldorf Anwalt Arbeitsgericht Düsseldorf Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Düsseldorf Anwalt Arbeitskampfrecht Düsseldorf Anwalt Arbeitsunfähigkeit Düsseldorf Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Düsseldorf Anwalt Arbeitsvertrag Düsseldorf Anwalt Arbeitsvertragänderung Düsseldorf Anwalt Arbeitszeugnis Düsseldorf Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Düsseldorf Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Düsseldorf Anwalt Aufhebungsvertrag Düsseldorf Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Düsseldorf Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Düsseldorf Anwalt Berufsausbildungsvertrag Düsseldorf Anwalt Betriebliche Altersversorgung Düsseldorf Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Düsseldorf Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Düsseldorf Anwalt Betriebsrat Düsseldorf Anwalt Betriebsvereinbarung Düsseldorf Anwalt Betriebsverfassungsrecht Düsseldorf Anwalt Fristlose Kündigung Düsseldorf Anwalt Individualarbeitsrecht Düsseldorf Anwalt Kollektives ArbR Düsseldorf Anwalt Kündigung Düsseldorf Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Düsseldorf Anwalt Kündigungsfrist Düsseldorf Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Düsseldorf Anwalt Kündigungsschutz Düsseldorf Anwalt Kündigungsschutzklage Düsseldorf Anwalt Kündigungsschutzrecht Düsseldorf Anwalt Kurzarbeit Düsseldorf Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Düsseldorf Anwalt Mobbing Düsseldorf Anwalt Mutterschutz Düsseldorf Anwalt Personalvertretungsrecht Düsseldorf Anwalt Probezeit Düsseldorf Anwalt Schwarzarbeit Düsseldorf Anwalt Sonderurlaub Düsseldorf Anwalt Sozialplan Düsseldorf Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Düsseldorf Anwalt Tarifrecht Düsseldorf Anwalt Tarifvertrag Düsseldorf Anwalt Tarifvertragsrecht Düsseldorf Anwalt Urlaubsanspruch Düsseldorf Anwalt Vorstellungsgespräch Düsseldorf Anwalt Zeugniskorrektur Düsseldorf
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Düsseldorf
Rechtsanwalt Bergheim Rechtsanwalt Bergisch Gladbach Rechtsanwalt Bochum Rechtsanwalt Bottrop Rechtsanwalt Breckerfeld Rechtsanwalt Brühl Rechtsanwalt Burscheid Rechtsanwalt Dinslaken Rechtsanwalt Dormagen Rechtsanwalt Dorsten Rechtsanwalt Dortmund Rechtsanwalt Duisburg Rechtsanwalt Düren Rechtsanwalt Ennepetal Rechtsanwalt Erftstadt Rechtsanwalt Erkelenz Rechtsanwalt Erkrath Rechtsanwalt Essen Rechtsanwalt Frechen Rechtsanwalt Gelsenkirchen Rechtsanwalt Gevelsberg Rechtsanwalt Gladbeck Rechtsanwalt Grevenbroich Rechtsanwalt Haan Rechtsanwalt Hagen Rechtsanwalt Hattingen Rechtsanwalt Heiligenhaus Rechtsanwalt Herdecke Rechtsanwalt Herne Rechtsanwalt Herten Rechtsanwalt Hilden Rechtsanwalt Hückelhoven Rechtsanwalt Hückeswagen Rechtsanwalt Hürth Rechtsanwalt Jüchen Rechtsanwalt Jülich Rechtsanwalt Kaarst Rechtsanwalt Kamp-Lintfort Rechtsanwalt Kerpen Rechtsanwalt Köln Rechtsanwalt Korschenbroich Rechtsanwalt Krefeld Rechtsanwalt Langenfeld Rechtsanwalt Langenfeld (Rheinland) Rechtsanwalt Leverkusen Rechtsanwalt Lindlar Rechtsanwalt Meerbusch Rechtsanwalt Mettmann Rechtsanwalt Moers Rechtsanwalt Mönchengladbach Rechtsanwalt Mülheim Rechtsanwalt Mülheim an der Ruhr Rechtsanwalt Nettetal Rechtsanwalt Neuss Rechtsanwalt Oberhausen Rechtsanwalt Overath Rechtsanwalt Pulheim Rechtsanwalt Ratingen Rechtsanwalt Recklinghausen Rechtsanwalt Remscheid Rechtsanwalt Rheinberg Rechtsanwalt Rösrath Rechtsanwalt Schwelm Rechtsanwalt Solingen Rechtsanwalt Sprockhövel Rechtsanwalt Tönisvorst Rechtsanwalt Velbert Rechtsanwalt Viersen Rechtsanwalt Wegberg Rechtsanwalt Wermelskirchen Rechtsanwalt Wesel Rechtsanwalt Wesseling Rechtsanwalt Willich Rechtsanwalt Wipperfürth Rechtsanwalt Witten Rechtsanwalt Wuppertal
Anwaltssuche filtern






Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (33)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Marco Dienemann
Rechtsanwalt in Halle
Neu
Dr. Henning Kluge
Rechtsanwalt in Hamburg
Neu
Thurid Neumann
Rechtsanwältin in Konstanz
Direkte Links