Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Fellbach – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Stuttgarter Straße 68
70736 Fellbach

Mozartstraße 30
70734 Fellbach

Bahnhofstraße 16
70734 Fellbach

Bahnhofstraße 123
70736 Fellbach

Aktuelle Ratgeber zum Thema Arbeitsrecht
Arbeitsrecht Arbeitsvertrag: Ist eine mündliche Kündigung wirksam?
Unabhängig davon, ob Sie den Arbeitsvertrag mit Ihrem Arbeitgeber kündigen wollen oder Ihnen die Kündigung vom Arbeitgeber ausgesprochen wurde, sind dabei bestimmte Regeln zu beachten. Eine Missachtung dieser Regelungen kann dazu führen, dass die Kündigung unwirksam ist. Das ist besonders als Arbeitnehmer ärgerlich, wenn man kündigt und nahtlos in ein neues Arbeitsverhältnis mit einem neuen Arbeitgeber übergehen möchte. Grundsatz Grundsätzlich gilt, dass die Kündigung eines Arbeitsvertrages immer schriftlich erfolgen muss. Das ist in § 623 BGB geregelt, wobei es sich um sogenanntes zwingendes Recht handelt. Das heißt, von dem Schriftformerfordernis kann auch nicht durch vertragliche Vereinbarung abgewichen werden. Das Schriftformerfordernis...weiter lesen
Arbeitsrecht Höheres Mutterschaftsgeld bei Kindergartenzuschuss des Chefs
Kiel (jur). Zahlt der Arbeitgeber regelmäßig einen Kindergartenzuschuss, wirkt sich dieser bei einem weiteren Kind der Arbeitnehmerin auch erhöhend auf das Mutterschaftsgeld aus. Der Kindergartenzuschuss gilt als zu berücksichtigendes Arbeitsentgelt, auch wenn dieser nur mündlich und auf „freiwilliger“ Basis vereinbart wurde, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Schleswig-Holstein in einem aktuell veröffentlichten Urteil vom 19. März 2014 (Az.: 3 Sa 388/13). Der Zuschuss müsse in den letzten drei Kalendermonaten vor Beginn der Mutterschutzfrist oder eines Beschäftigungsverbotes gezahlt worden sein, so die Kieler Richter. Nach den geltenden gesetzlichen Vorschriften erhalten berufstätige, gesetzlich versicherte Arbeitnehmerinnen bei einer Schwangerschaft...weiter lesen
Arbeitsrecht Probezeitkündigung trotz schweren Arbeitsunfalls
Der Kläger war bei der Beklagten seit dem 19.09.2011 als Industriemechaniker in der sog. Scherenendmontage tätig. Bei einem Arbeitsunfall am 16.11.2011 wurden ihm vier Finger der rechten Hand abgetrennt. Drei Finger wurden erfolgreich reimplantiert. Die Beklagte meldete den Unfall unverzüglich der Berufsgenossenschaft. Sie kündigte das Arbeitsverhältnis mit Schreiben vom 25.01.2012 unter Wahrung der für die Probezeit vereinbarten Kündigungsfrist zum 09.02.2012. Der Kläger hält die Kündigung für unwirksam, weil die Beklagte sich treuwidrig verhalte. Solange nicht geklärt sei, wen das Verschulden an dem Arbeitsunfall treffe, käme eine Probezeitkündigung nicht in Betracht. Er behauptet, er habe kurz vor dem Aktivieren der Schneidemaschine noch den Auftrag...weiter lesen
Fachanwalt Arbeitsrecht in Fellbach – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfindung Fellbach Anwalt Abmahnung ArbR Fellbach Anwalt Altersteilzeit Fellbach Anwalt Arbeitgeber Fellbach Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Fellbach Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Fellbach Anwalt Arbeitsförderungsrecht Fellbach Anwalt Arbeitsgericht Fellbach Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Fellbach Anwalt Arbeitskampfrecht Fellbach Anwalt Arbeitsunfähigkeit Fellbach Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Fellbach Anwalt Arbeitsvertrag Fellbach Anwalt Arbeitsvertragänderung Fellbach Anwalt Arbeitszeugnis Fellbach Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Fellbach Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Fellbach Anwalt Aufhebungsvertrag Fellbach Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Fellbach Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Fellbach Anwalt Berufsausbildungsvertrag Fellbach Anwalt Betriebliche Altersversorgung Fellbach Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Fellbach Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Fellbach Anwalt Betriebsrat Fellbach Anwalt Betriebsvereinbarung Fellbach Anwalt Betriebsverfassungsrecht Fellbach Anwalt Fristlose Kündigung Fellbach Anwalt Individualarbeitsrecht Fellbach Anwalt Kollektives ArbR Fellbach Anwalt Kündigung Fellbach Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Fellbach Anwalt Kündigungsfrist Fellbach Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Fellbach Anwalt Kündigungsschutz Fellbach Anwalt Kündigungsschutzklage Fellbach Anwalt Kündigungsschutzrecht Fellbach Anwalt Kurzarbeit Fellbach Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Fellbach Anwalt Mobbing Fellbach Anwalt Mutterschutz Fellbach Anwalt Personalvertretungsrecht Fellbach Anwalt Probezeit Fellbach Anwalt Schwarzarbeit Fellbach Anwalt Sonderurlaub Fellbach Anwalt Sozialplan Fellbach Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Fellbach Anwalt Tarifrecht Fellbach Anwalt Tarifvertrag Fellbach Anwalt Tarifvertragsrecht Fellbach Anwalt Urlaubsanspruch Fellbach Anwalt Vorstellungsgespräch Fellbach Anwalt Zeugniskorrektur Fellbach
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Fellbach
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Jana Kölling
Rechtsanwältin in Berlin
Neu
Barbara Schmeel
Rechtsanwältin in Hamburg
Neu
Dr. Henning Kluge
Rechtsanwalt in Hamburg
Direkte Links