Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Stuttgart – Fachanwälte finden!

Über Fachanwälte für Arbeitsrecht in Stuttgart
Stuttgart - Schlossplatz
(© Manuel Schönfeld / Fotolia.com)

Im deutschen Recht gehört das Arbeitsrecht mit zu den schwierigsten und umfangreichsten Rechtsgebieten. Leider ist kein Arbeitnehmer vor Rechtstreitigkeiten mit dem Arbeitgeber geschützt. Rechtsprobleme mit dem Arbeitgeber können schneller entstehen als so manchem lieb ist. Doch gerade bei arbeitsrechtlichen Problemen handelt es sich oft um ganz spezielle Einzelfälle, bei denen der Gesetzgeber detailliert auf die gegebene Einzelfallsituation eingehen muss.

Es gibt zahlreiche Rechtsprobleme, mit den man als Arbeitnehmer konfrontiert werden kann. Ob Kündigung, Abmahnung, Probleme mit dem Arbeitsvertrag oder auch Mobbing. Als Nicht-Jurist ist es unmöglich, die eigene Rechtslage richtig zu bewerten. Hat man also Probleme mit dem Arbeitgeber, ist es definitiv empfohlen, sich durch einen Anwalt juristisch beraten zu lassen. Tatsächlich sind die rechtlichen Aspekte zumeist so umfangreich, dass die Sachlage nur von einem Fachmann ...

Mehr lesen

IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Marienstraße 17
70178 Stuttgart

Telefon: 0711 2229110
Telefax: 0711 22291199
Nachricht senden
Mittlerer Pfad 2
70499 Stuttgart

Werfmershalde 22
70190 Stuttgart

Hemminger Straße 21
70499 Stuttgart

Rheinstahlstraße 3
70469 Stuttgart

Aktuelle Ratgeber zum Thema Arbeitsrecht
Arbeitsrecht EuGH festigt arbeitsrechtliche Ansprüche Homosexueller
Luxemburg (jur). Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Ansprüche gleichgeschlechtlicher Lebenspartner gegen ihre Arbeitgeber gefestigt. Eine Benachteiligung gegenüber Verheirateten ist zumindest solange verboten, als die Ehe Paaren unterschiedlichen Geschlechts vorbehalten ist, urteilt der EuGH am Donnerstag, 12. Dezember 2013 (Az.: C-267/12). Indirekt stützten die Luxemburger Richter damit die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts. Das Urteil erging zu Frankreich, das im Mai 2013 sogar die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare zugelassen hat. Zudem gab und gibt es in Frankreich den „zivilen Solidaritätspakt“ PACS. Er entspricht weitgehend der deutschen Lebenspartnerschaft, steht allerdings auch gegengeschlechtlichen Paaren offen. Nach französischem Gesetz haften die Partner...weiter lesen
Arbeitsrecht Habe ich Anspruch auf Weihnachtsgeld?
17.11.2016
Ob ein solcher Anspruch besteht, ergibt sich zunächst aus dem Arbeitsvertrag oder Tarifverträgen. Soweit hier nichts geregelt ist, stellt sich die Frage, ob der Anspruch trotzdem entstanden sein könnte, wenn z. B. der Arbeitgeber in den vergangenen Jahren immer Weihnachtsgeld gezahlt hat. Der Arbeitgeber wird häufig sagen, dass es sich um eine freiwillige Leistung handelt und er darüber jedes Jahr neu entscheidet, aber ist das auch zulässig?  Insbesondere in älteren Arbeitsverträgen findet sich häufig eine Formulierung wie: „Sonstige Leistungen des Arbeitgebers wie z.B. Sonderzahlungen, Gratifikationen, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld etc. sind freiwillig und jederzeit widerrufbar. Auch bei mehrfacher und regelmäßiger Leistung, erwirbt der Arbeitnehmer dadurch keinen...weiter lesen
Arbeitsrecht Kündigung wegen Krankheit
Die Krankheit eines Mitarbeiters hat in der Regel keinen Einfluss  auf das ordentliche Kündigungsrecht des Arbeitgebers im Arbeitsrecht. So muss der Arbeitgeber ausschließlich die gesetzlichen Kündigungsfristen gemäß § 622 BGB einhalten, um seine Mitarbeiter zu entlassen. Ein Kündigungsgrund ist bei einer ordentlichen Kündigung in der Regel nicht notwendig. Sollte allerdings das Kündigungsschutzgesetz (KschG) Anwendung finden, muss für eine ordentliche Entlassung des Arbeitgebers ein Kündigungsgrund im Kündigungsschreiben angegeben werden. Der Arbeitgeber darf das Arbeitsverhältniss wirksam wegen Krankheit beenden, wenn insgesamt drei Voraussetzungen kumulativ vorliegen. Negative Gesundheitsprognose Erste Voraussetzung ist die sogenannte...weiter lesen
Über Fachanwälte für Arbeitsrecht in Stuttgart
Rechtsanwälte in Stuttgart
(© Manuel Schönfeld / Fotolia.com)
... bewertet werden kann. Nachdem das Arbeitsrecht in Deutschland so umfangreich ist, ist jedem Arbeitnehmer, der Schwierigkeiten mit dem Arbeitgeber hat, angeraten, sich an einen Fachanwalt zu wenden.

Für Arbeitnehmer mach es dabei Sinn, sich für einen Fachanwalt vor Ort zu entscheiden wie einem Fachanwalt Arbeitsrecht aus Stuttgart.

Hat man arbeitsrechtliche Probleme, ist es absolut empfohlen, einen Fachanwalt im Arbeitsrecht aus Stuttgart aufzusuchen. Denn durch die örtliche Nähe, ist es problemlos möglich, einen persönlichen Kontakt herzustellen. Gerade bei ausführlichen Beratungsgesprächen oder Gesprächen über die Vorgehensweise ist dies oft unerlässlich. Lässt man sich von einem Fachanwalt beraten, wird dieser zunächst das Problem juristisch bewerten. Er wird seinen Mandanten umfassend rechtlich beraten und Möglichkeiten aufzeigen, wie am besten weiter vorgegangen werden sollte. Nicht immer muss es zwingend zu einer Gerichtsverhandlung kommen. Dem Fachanwalt für Arbeitsrecht ist es oft auch möglich, zu schlichten und eine außergerichtliche Lösung herbeizuführen. Falls ein Gerichtsverfahren nicht umgangen werden kann, wird der Fachanwalt seinen Mandanten vor Gericht vertreten. Da das Arbeitsrecht ein sehr schwieriges und breitgefächertes Rechtsgebiet ist, sollte sich jeder Arbeitnehmer bei diesbezüglichen Problemen an einen Fachanwalt für Arbeitsrecht wenden. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass man mit seinen arbeitsrechtlichen Problemen in guten Händen ist. Ein Fachanwalt hat diese Fachkenntnisse im Rahmen einer umfangreichen Zusatzqualifikation erworben.

Damit man den Titel Fachanwalt Arbeitsrecht in Stuttgart tragen darf, ist es nötig, einen Fachanwaltskurs erfolgreich absolviert zu haben. Ein weiteres Kriterium ist, eine bestimmte Zahl an arbeitsrechtlichen Fällen bearbeitet zu haben. Vorgeschrieben ist hierbei eine Bearbeitung von mindestens hundert arbeitsrechtlichen Fällen. Von den hundert bearbeiteten Verfahren müssen mindestens fünfzig rechtsförmlich bzw. gerichtlich stattgefunden haben. Dass mit dieser zusätzlichen theoretischen als auch praktischen Zusatzqualifikation ein umfangreiches Fachwissen einhergeht, ist offensichtlich. Es besteht kein Zweifel, will man in arbeitsrechtlichen Belangen sehr gut vertreten sein, sollte man sich an einen Fachanwalt für Arbeitsrecht wenden.

Fachanwalt Arbeitsrecht in Stuttgart – besondere Kenntnisse
Anwalt Abfindung Stuttgart Anwalt Abmahnung ArbR Stuttgart Anwalt Altersteilzeit Stuttgart Anwalt Arbeitgeber Stuttgart Anwalt Arbeitnehmererfinderrecht Stuttgart Anwalt Arbeitnehmerüberlassungsrecht Stuttgart Anwalt Arbeitsförderungsrecht Stuttgart Anwalt Arbeitsgericht Stuttgart Anwalt Arbeitsgerichtsverfahren Stuttgart Anwalt Arbeitskampfrecht Stuttgart Anwalt Arbeitsunfähigkeit Stuttgart Anwalt Arbeitsverhältnis Kündigung Stuttgart Anwalt Arbeitsvertrag Stuttgart Anwalt Arbeitsvertragänderung Stuttgart Anwalt Arbeitszeugnis Stuttgart Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte TVöD) Stuttgart Anwalt ArbR (Arbeitgeber u. Angestellte, BAT) Stuttgart Anwalt Aufhebungsvertrag Stuttgart Anwalt Beendigung Arbeitsvertrag Stuttgart Anwalt befristeter Arbeitsvertrag Stuttgart Anwalt Berufsausbildungsvertrag Stuttgart Anwalt Betriebliche Altersversorgung Stuttgart Anwalt Betriebliche Altersvorsorge Stuttgart Anwalt Betriebsbedingte Kündigung Stuttgart Anwalt Betriebsrat Stuttgart Anwalt Betriebsvereinbarung Stuttgart Anwalt Betriebsverfassungsrecht Stuttgart Anwalt Fristlose Kündigung Stuttgart Anwalt Individualarbeitsrecht Stuttgart Anwalt Kollektives ArbR Stuttgart Anwalt Kündigung Stuttgart Anwalt Kündigung Arbeitsvertrag Stuttgart Anwalt Kündigungsfrist Stuttgart Anwalt Kündigungsfristen Arbeitnehmer Stuttgart Anwalt Kündigungsschutz Stuttgart Anwalt Kündigungsschutzklage Stuttgart Anwalt Kündigungsschutzrecht Stuttgart Anwalt Kurzarbeit Stuttgart Anwalt Mitbestimmungsrecht (im ArbR) Stuttgart Anwalt Mobbing Stuttgart Anwalt Mutterschutz Stuttgart Anwalt Personalvertretungsrecht Stuttgart Anwalt Probezeit Stuttgart Anwalt Schwarzarbeit Stuttgart Anwalt Sonderurlaub Stuttgart Anwalt Sozialplan Stuttgart Anwalt Sozialversicherungsrecht (im ArbR) Stuttgart Anwalt Tarifrecht Stuttgart Anwalt Tarifvertrag Stuttgart Anwalt Tarifvertragsrecht Stuttgart Anwalt Urlaubsanspruch Stuttgart Anwalt Vorstellungsgespräch Stuttgart Anwalt Zeugniskorrektur Stuttgart
Fachanwälte im Umkreis von 50 km um Stuttgart
Anwaltssuche filtern






Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (44)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Dr. Martin Kupka
Rechtsanwalt in München
Neu
Havighorst & Partner Ludwig Havighorst
Rechtsanwalt in Haltern
Neu
Sabine Geilen
Rechtsanwältin in Leipzig
Direkte Links