Anwalt Bankrecht und Kapitalmarktrecht Leipzig – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Arthur-Hoffmann-Straße 58
04107 Leipzig

Telefon: (05462) 74130
Rechtsprobleme aus dem Fachbereich Bankrecht und Kapitalmarktrecht beantwortet Rechtsanwältin Susanne Bergk (Fachanwältin für Bankrecht und Kapitalmarktrecht) aus der Gegend von Leipzig.
Lampestraße 9
04107 Leipzig

Fachanwalt Jörg Neuhaus mit Kanzleiniederlassung in Leipzig unterstützt Mandanten persönlich bei Rechtsangelegenheiten zum Fachbereich Bankrecht und Kapitalmarktrecht.
Fichtestraße 3
04275 Leipzig

Zum Schwerpunkt Bankrecht und Kapitalmarktrecht berät Sie engagiert Rechtsanwalt Thomas B. Günther (Fachanwalt für Bankrecht und Kapitalmarktrecht) mit Kanzlei in Leipzig.
Egelstraße 4
04103 Leipzig

Telefon: (0341) 964980
Fachanwalt Dr. Peter Höfler mit Fachkanzlei in Leipzig betreut Fälle persönlich bei aktuellen Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Bankrecht und Kapitalmarktrecht.
Jacobstraße 25
04105 Leipzig

Nicht einfache Rechtsangelegenheiten aus dem Themenbereich Bankrecht und Kapitalmarktrecht betreut Rechtsanwältin Jana Naumann (Fachanwältin für Bankrecht und Kapitalmarktrecht) aus der Stadt Leipzig.
Lortzingstraße 5
04105 Leipzig

Juristische Probleme aus dem Schwerpunkt Bankrecht und Kapitalmarktrecht betreut Rechtsanwältin Katrin Kretschmer (Fachanwältin für Bankrecht und Kapitalmarktrecht) vor Ort in Leipzig.

Rechtstipps zum Thema Anwalt Bankrecht Kapitalmarktrecht Leipzig


Bankrecht und Kapitalmarktrecht Privatdarlehen oder Schenkung? Rückzahlungspflicht ja oder nein?
Die Abgrenzung zwischen Darlehen und Schenkung im Familien- und Bekanntenkreis Fließen innerhalb der Familie oder im Bekanntenkreis Geldbeträge, die aufgrund später eingetretener Umstände zurückgefordert werden sollen, stellt sich die Frage, wie eine solche Rückforderung erfolgen kann. Hierbei ist häufig problematisch, in welcher Form der Geldbetrag überlassen wurde- als Schenkung , die nur unter strengen Voraussetzungen zurückgefordert werden kann oder als Darlehen , welches im Zeitpunkt der Fälligkeit an den Darlehensgeber (im Zweifel auch verzinst) zurückgezahlt werden muss. Abgrenzung zwischen Darlehen und Schenkung Insbesondere im privaten Bereich, zwischen Angehörigen und Freunden, kann die Abgrenzung zwischen Darlehen und Schenkung ... weiter lesen
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Darlehensnehmer aufgepasst! Bank hat keinen Anspruch auf Vorfälligkeitsentschädigung!
Verbraucher , denen das Darlehen seitens Ihrer Bank infolge Zahlungsverzugs gekündigt wurde, schulden ihrer Bank keine Vorfälligkeitsentschädigung. Dies hat der Bundesgerichtsshof in seiner Entscheidung vom 19.01.2016 ausgeurteilt (Az.: XI ZR 103/15). Hintergrund dieser darlehensnehmerfreundlichen Rechtsprechung ist die Vorschrift des § 497 Abs. 1 BGB a.F . Diese enthält eine spezielle Regelung zur Schadensberechnung bei notleidenden Krediten im Fall wegen Zahlungsverzugs gekündigter Verbraucherdarlehen-/kredite. In dieser Situation entfällt der vertragliche Zinsanspruch der Bank. Stattdessen steht ihr ein Anspruch auf Ersatz des Verzögerungsschadens zu, wobei Sie ihren Verzugsschaden konkret oder abstrakt berechnen kann (BGHZ 104,337, 338 f.). Die Frage, ob der ... weiter lesen
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Darf bei einer verjährten Forderung ein Schufa-Eintrag gemacht werden?
Dürfen Gläubiger bei einer verjährten Forderung den Schuldner an die Schufa melden, damit diese einen negativen Eintrag macht? Dies erscheint nach einem aktuellen Urteil zweifelhaft. Vorliegend hatte ein Verbraucher bei einer Bank ein Darlehen aufgenommen. Die Vereinbarung zwischen den beiden Parteien sah vor, dass dieses in einer monatlichen Raten zurück bezahlt werde sollte. Doch der Kunde hielt sich nicht daran und so wurde der Darlehensvertrag gekündigt. Dies hatte zur Folge, dass das gesamte Darlehen sofort hätte zurück bezahlt werden müssen. Doch der Kunde ignorierte die Aufforderung der Bank zur Rückzahlung. Die Bank blieb daraufhin erst einmal untätig. Drei Jahre später wies der Schuldner die Bank daraufhin, dass die Forderung nunmehr verjährt ist und berief ... weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Direkte Links