Rechtsanwalt für Bankrecht und Kapitalmarktrecht in Mannheim – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
R 3, 4-5
68161 Mannheim

O 4 13 - 16
68161 Mannheim

O 4 13-16
68161 Mannheim

Fachanwalt Peter Depré mit Kanzleiniederlassung in Mannheim bearbeitet Rechtsfälle fachkundig bei juristischen Fällen zum Rechtsbereich Bankrecht und Kapitalmarktrecht.
O 4 13 - 16
68161 Mannheim

Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim

Aktuelle Ratgeber zum Thema Bankrecht Kapitalmarktrecht
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Berater bzw. beratende Bank muss bei Anlageberatung zum offenen Immobilienfonds auf mögliche spätere Aussetzung der Anteilsrücknahme hinweisen
Nach der Einschätzung des BGH (siehe Urt. v. 24.04.2014, ZR 477/12 und XI ZR 130/13)  stellt eine mögliche Aussetzung der Rücknahme von Anteilen bei einem offenen Immobilienfonds (hier Morgan Stanley P 2 Value) ein beträchtliches Liquiditätsrisiko für den Kapitalanleger dar. Diese Aussetzung der Rücknahme musste damals nach § 81 InvG a. F. in den Vertragsbedingungen der Gesellschaft vorgesehen sein, was im Ausgangsfall so gegeben war. Daraus ergibt sich eine Aufklärungspflicht des Beraters (hier einer beratenden Bank). Die Veräußerbarkeit auf dem Sekundärmarkt stelle nach der Ansicht des BGH kein ausreichendes Äquivalent für die Rückgabemöglichkeit der Fondsanteile an die Gesellschaft dar, weil die entsprechenden Marktkurse...weiter lesen
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Gericht untersagt Bank Abzocke bei vorzeitiger Rückzahlung von Darlehen
Inwieweit dürfen Banken bei der vorzeitigen Rückzahlung von Immobilienkrediten über die Vorfälligkeitsentschädigung hinaus weitere Gebühren kassieren? Das OLG Frankfurt setzt dem klare Grenzen. Wenn Kunden vorzeitig ein Darlehen kündigen, hat das für die Bank einen Nachteil. Sie kann dafür weniger Zinsen verlangen. Von daher sehen die AGB der Banken hier - zumindest bei Krediten im Immobilienbereich - häufig einen Ausgleich in Form einer Vorfälligkeitsentschädigung vor. Vorliegend ging allerdings eine Bank noch weiter. Sie sah in einer Klausel vor, dass der Kunde außerdem noch eine Gebühr für die Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung in Höhe von 300 Euro zahlen sollte. Hiergegen wendeten sich Verbraucherschützer und mahnten...weiter lesen
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Wo keine Beratung draufsteht, muss auch keine drin sein
Karlsruhe (jur). Wo keine Beratung draufsteht, muss auch keine drin sein. Einer Direktbank können Kunden daher keine unzureichende Beratung vorwerfen, urteilte am Dienstag, 19. März 2013, der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Az.: XI ZR 431/11). Danach kann auch eine Direktbank aber trotzdem haften, wenn sie von der Falschberatung eines kooperierenden Wertpapierhändlers weiß. Als Konsequenz können Banken ihre Haftung nicht ohne Weiteres umgehen, indem sie den Wertpapierverkauf auslagern. Im entschiedenen Fall kooperierte die DAB-Bank AG mit der Accessio Wertpapierhandelshaus AG. Die Bank bot Depotkonten ausdrücklich ohne Beratung an, beauftragte Wertpapiergeschäfte würden lediglich ausgeführt (sogenannte Execution-only-Dienstleistungen). Den Kunden wurden Wertpapiere durch...weiter lesen
Fachanwalt Bankrecht Kapitalmarktrecht in Mannheim – besondere Kenntnisse
Anwalt Aktien Mannheim Anwalt Anlageberatung Mannheim Anwalt Anlagebetrug Mannheim Anwalt Anlegeranwalt Mannheim Anwalt Anlegerrecht Mannheim Anwalt Anleihe Mannheim Anwalt BaFin Mannheim Anwalt Bankaufsichtsrecht Mannheim Anwalt Bankeinzug Mannheim Anwalt Bankentgelterecht Mannheim Anwalt Bankrechtliche AGB Mannheim Anwalt Bankvertragsrecht Mannheim Anwalt Börsenrecht Mannheim Anwalt Bürgschaft Mannheim Anwalt Dahrlehen Mannheim Anwalt Datenschutzrecht Mannheim Anwalt Depotgeschäft Mannheim Anwalt Dispokredit Mannheim Anwalt EC-Kartenrecht Mannheim Anwalt Electronic-Banking-Recht Mannheim Anwalt Emissionsgeschäfte Mannheim Anwalt Factoring Mannheim Anwalt Finanzkommissionsgeschäft Mannheim Anwalt Fonds Mannheim Anwalt Fusionskontolle Mannheim Anwalt Garantiegeschäft Mannheim Anwalt Geldanlage Mannheim Anwalt Geldwäsche Mannheim Anwalt Gemeinschaftskonto Mannheim Anwalt Internet-Banking-Recht Mannheim Anwalt Investmenfonds Mannheim Anwalt Investmentgeschäft Mannheim Anwalt Kapitalanlagerecht Mannheim Anwalt Kartenverlust Mannheim Anwalt Konsortialgeschäft Mannheim Anwalt Kontorecht Mannheim Anwalt Kreditkartenrecht Mannheim Anwalt Kreditrecht Mannheim Anwalt Kreditsicherungsrecht Mannheim Anwalt Kreditvertragsrecht Mannheim Anwalt Lastschriftrecht Mannheim Anwalt Leasing Mannheim Anwalt Lohnpfändung Mannheim Anwalt Mitarbeiterbeteiligung Mannheim Anwalt Online-Banking Mannheim Anwalt Pfandbriefgeschäft Mannheim Anwalt Rücklastschrift Mannheim Anwalt Scheckrecht Mannheim Anwalt Schiffsfonds Mannheim Anwalt Schrottimmobilien Mannheim Anwalt Schufa Mannheim Anwalt Überweisungsrecht Mannheim Anwalt Verbraucherkreditrecht Mannheim Anwalt Vermögensverwahrungsrecht Mannheim Anwalt Vermögensverwaltungsrecht Mannheim Anwalt Wechselrecht Mannheim Anwalt Wertpapierhandelsrecht Mannheim Anwalt Zahlungsverkehrsrecht Mannheim
Anwaltssuche filtern






Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Wolf-Dietrich Glockner
Rechtsanwalt in Duisburg
Neu
Timo Stapf
Rechtsanwalt in Mannheim
Neu
Rechtsanwältin Nancy Brehme LL.M.
Rechtsanwältin in Hattingen
Direkte Links