Rechtsanwalt für Bankrecht und Kapitalmarktrecht in Stuttgart – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Kesselstr. 19
70327 Stuttgart

Telefax: 0711 / 94 55 85520
Nachricht senden
Danneckerstraße 58
70182 Stuttgart

Kronenstraße 24, Zeppelin-Carré
70173 Stuttgart

Möhringer Landstraße 11
70563 Stuttgart

Telefax: 0711 / 7826933-1
Urbanstraße 7
70182 Stuttgart

Aktuelle Ratgeber zum Thema Bankrecht Kapitalmarktrecht
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Berater bzw. beratende Bank muss bei Anlageberatung zum offenen Immobilienfonds auf mögliche spätere Aussetzung der Anteilsrücknahme hinweisen
Nach der Einschätzung des BGH (siehe Urt. v. 24.04.2014, ZR 477/12 und XI ZR 130/13)  stellt eine mögliche Aussetzung der Rücknahme von Anteilen bei einem offenen Immobilienfonds (hier Morgan Stanley P 2 Value) ein beträchtliches Liquiditätsrisiko für den Kapitalanleger dar. Diese Aussetzung der Rücknahme musste damals nach § 81 InvG a. F. in den Vertragsbedingungen der Gesellschaft vorgesehen sein, was im Ausgangsfall so gegeben war. Daraus ergibt sich eine Aufklärungspflicht des Beraters (hier einer beratenden Bank). Die Veräußerbarkeit auf dem Sekundärmarkt stelle nach der Ansicht des BGH kein ausreichendes Äquivalent für die Rückgabemöglichkeit der Fondsanteile an die Gesellschaft dar, weil die entsprechenden Marktkurse...weiter lesen
Bankrecht und Kapitalmarktrecht Einwendungsdurchgriff bei Kaufvertrag mit verbundenem Darlehensvertrag zur sog. „0 %-Finanzierung“
Mängel der Kaufsache berechtigen bei einem Kaufvertrag mit verbundener 0 % Finanzierung nicht zum Widerruf des Darlehensvertrages oder zur Verweigerung des Darlehenskunden im Hinblick auf die Darlehensrückzahlung (gegenüber der finanzierenden Bank, siehe Urt. des BGH v. 30.09.2014, XI ZR 168/13). Sachverhalt: Der Käufer und Darlehensnehmer hatte vorliegend Sachmängelgewährleistungsrechte beim Kauf zweier Eingangstüren zum Preis von 6.389,15 € geltend gemacht. Das Geschäft war in der Weise gestaltet worden, dass die Darlehenzinsen in dem vorgenannten Kaufpreis enthalten waren. Die Bank brauchte daher an den Baumarkt als Verkäufer der Eingangstüren nur eine Darlehensvaluta von 5.973,86 € auszahlen. Ein Gutachter stellte Mängelbeseitigungskosten von 5.415,50...weiter lesen
Bankrecht und Kapitalmarktrecht BGH stärkt Bankkunden mit Immobilienkrediten
Karlsruhe (jur). Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte von Bankkunden mit Immobilienkrediten gestärkt. Zahlen sie einen Hauskredit zurück, kann die Bank jedenfalls dann nicht mehr auf einer Löschung der Grundschuld bestehen, wenn sie gar nicht mehr Eigentümer des Grundstücks sind, urteilte der BGH am Freitag in Karlsruhe (Az.: V ZR 178/13). Das Urteil hat weitreichende Bedeutung für Unternehmen ebenso wie für sich trennende Ehepaare. Kredite für Immobilien werden üblich mit dem Wert des Grundstücks gesichert. Banken und Bausparkassen bekommen einen entsprechenden Eintrag in das Grundbuch. Ist ein Kredit getilgt, können die Bankkunden laut Gesetz selbst entscheiden, ob diese Grundschuld gelöscht oder aber an Dritte oder an sich selbst übertragen werden soll....weiter lesen
Fachanwalt Bankrecht Kapitalmarktrecht in Stuttgart – besondere Kenntnisse
Anwalt Aktien Stuttgart Anwalt Anlageberatung Stuttgart Anwalt Anlagebetrug Stuttgart Anwalt Anlegeranwalt Stuttgart Anwalt Anlegerrecht Stuttgart Anwalt Anleihe Stuttgart Anwalt BaFin Stuttgart Anwalt Bankaufsichtsrecht Stuttgart Anwalt Bankeinzug Stuttgart Anwalt Bankentgelterecht Stuttgart Anwalt Bankrechtliche AGB Stuttgart Anwalt Bankvertragsrecht Stuttgart Anwalt Börsenrecht Stuttgart Anwalt Bürgschaft Stuttgart Anwalt Dahrlehen Stuttgart Anwalt Datenschutzrecht Stuttgart Anwalt Depotgeschäft Stuttgart Anwalt Dispokredit Stuttgart Anwalt EC-Kartenrecht Stuttgart Anwalt Electronic-Banking-Recht Stuttgart Anwalt Emissionsgeschäfte Stuttgart Anwalt Factoring Stuttgart Anwalt Finanzkommissionsgeschäft Stuttgart Anwalt Fonds Stuttgart Anwalt Fusionskontolle Stuttgart Anwalt Garantiegeschäft Stuttgart Anwalt Geldanlage Stuttgart Anwalt Geldwäsche Stuttgart Anwalt Gemeinschaftskonto Stuttgart Anwalt Internet-Banking-Recht Stuttgart Anwalt Investmenfonds Stuttgart Anwalt Investmentgeschäft Stuttgart Anwalt Kapitalanlagerecht Stuttgart Anwalt Kartenverlust Stuttgart Anwalt Konsortialgeschäft Stuttgart Anwalt Kontorecht Stuttgart Anwalt Kreditkartenrecht Stuttgart Anwalt Kreditrecht Stuttgart Anwalt Kreditsicherungsrecht Stuttgart Anwalt Kreditvertragsrecht Stuttgart Anwalt Lastschriftrecht Stuttgart Anwalt Leasing Stuttgart Anwalt Lohnpfändung Stuttgart Anwalt Mitarbeiterbeteiligung Stuttgart Anwalt Online-Banking Stuttgart Anwalt Pfandbriefgeschäft Stuttgart Anwalt Rücklastschrift Stuttgart Anwalt Scheckrecht Stuttgart Anwalt Schiffsfonds Stuttgart Anwalt Schrottimmobilien Stuttgart Anwalt Schufa Stuttgart Anwalt Überweisungsrecht Stuttgart Anwalt Verbraucherkreditrecht Stuttgart Anwalt Vermögensverwahrungsrecht Stuttgart Anwalt Vermögensverwaltungsrecht Stuttgart Anwalt Wechselrecht Stuttgart Anwalt Wertpapierhandelsrecht Stuttgart Anwalt Zahlungsverkehrsrecht Stuttgart
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (9)

Neu auf fachanwalt.de
Neu
Dr. Frank Schmitz
Rechtsanwalt in Hamburg
Neu
Simone Sperling
Rechtsanwältin in Dresden
Neu
Til Clemens
Rechtsanwalt in Coburg
Direkte Links