Anwalt Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Bonn – Fachanwälte finden!


IHRE SUCHE: NEUE SUCHE

Sortiere nach
Friedrich-Breuer-Str.112
53225 Bonn

Juristische Probleme aus dem Themenbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht löst Rechtsanwalt Matthias Arens (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Gegend von Bonn.
Poppelsdorfer Allee 114
53115 Bonn

Zum Rechtsgebiet Handelsrecht und Gesellschaftsrecht berät Sie kompetent Rechtsanwalt Dr. Jürgen Hoffmann (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus Bonn.
Friedrich-Ebert-Allee 13
53113 Bonn

Fachanwalt Prof. Dr. Dieter Leuering mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn berät Mandanten und vertritt Sie bei Gerichtsverfahren im Themenbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht.
Kaiserplatz 7-9
53113 Bonn

Rechtsprobleme aus dem Themenbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht werden bearbeitet von Rechtsanwalt Dr. Arno Graß (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus der Stadt Bonn.
Wilhelmstr. 40-42
53111 Bonn

Zum Themenbereich Handelsrecht und Gesellschaftsrecht erhalten Sie Rat von Rechtsanwalt Henning May (Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht) aus dem Ort Bonn.
Rechtstipps zum Thema Anwalt Handelsrecht Gesellschaftsrecht Bonn
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht GmbH-Gesellschafterversammlung – Aktuelle BGH-Rechtsprechung
14.10.2018
Die Gesellschafterversammlung ist das maßgebliche Organ der gesellschaftsinternen Willensbildung in sämtlichen wesentlichen Fragen (§§ 45 ff. GmbHG ); diese und nicht etwa die Geschäftsführung (§§ 35 ff. GmbHG ) ist im Grundsatz allzuständig. Der GmbH-Geschäftsführer unterliegt den Weisungen der Gesellschafterversammlung. In der Praxis ist jedoch häufig festzustellen, dass die Gesellschafter von ihren umfassenden Rechten kaum Gebrauch machen, sondern ein recht weites Feld ohne weiteres der Geschäftsführung überlassen. 1. Nur eng begrenzte Kernkompetenzen sowie bestimmte einzelne Aufgaben, wie etwa die Vertretung der Gesellschaft (§ 35 Abs. 1 GmbHG ), die Aufstellung des Jahresabschlusses (§§ 41 ff. GmbHG ,...weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Die personenidentische GmbH & Co. KG – Besonderheiten bei der Einheits-GmbH & Co. KG
15.12.2017
A. Die personenidentische GmbH & Co. KG       Die Erscheinungsformen der GmbH & Co. KG sind vielfältig. Die GmbH & Co. KG vereint das Beste aus beiden Rechtsformen und ist stets eine attraktive Alternative. Vorherrschend ist die personenidentische GmbH & Co. KG , bei der die gleichen Personen Gesellschafter der GmbH und der KG sind, und zwar mit jeweils gleichen Beteiligungen. Die Vertragsgestaltung sollte in solchen Fällen die fortdauernde Parallelität der Beteiligungsverhältnisse in GmbH und KG sichern. Im Nachfolgenden stelle ich die wesentlichen Merkmale der personenidentischen GmbH & Co. KG verständlich und nachvollziehbar dar.   I. Notwendigkeit und Absicherung der Beteiligungsidentität Die Struktur der...weiter lesen
Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Entlastung des Geschäftsführers - Praxiswissen
16.03.2018
Mit der Entlastung sprechen die Gesellschafter einer GmbH dem Geschäftsführer nachträglich für eine festgelegten Zeitraum das Vertrauen aus. Für den Geschäftsführer bedeutet das Rechtssicherheit und eine wichtige Haftungsbeschränkung . Die Entlastung wird in der Regel gemeinsam mit der Erstellung des Jahresabschlusses vollzogen und dient einerseits als Anerkennung des Geschäftsführers für die Arbeit des vergangenen Jahres und bildet andererseits die Basis für die weitere Zusammenarbeit im kommenden Jahr. Die Entlastung des Geschäftsführers müssen die Gesellschafter ausdrücklich beschließen. Durch das Akzeptieren der bisherigen Amtsführung des Geschäftsführers, die durch die Entlastung ausgedrückt wird, ergeben...weiter lesen
Anwaltssuche filtern





Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Jetzt Rechtsfrage stellen
Direkte Links